AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Fette
AVIVA-Berlin > Buecher

   Aviva - Home
   Veranstaltungen
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Juedisches Leben
   Interviews
   Buecher
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Juedisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Music
   AVIVA - Tipps + Tests
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
© AVIVA-Berlin 2014


Liebe LeserInnen, hier können Sie nach Begriffen, Stichpunkten, Autorinnen etc. suchen!
 


AVIVA-Newsletter

Wenn Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie hier unseren
Newsletter bestellen...

AVIVA-Berlin auf Facebook
Besuchen Sie die Seite von AVIVA-Berlin auf Facebook.



AVIVA-Berlin RSS-News
RSS-Newsfeed abonnieren

Mit dem Newsfeed sind Sie täglich über die neuesten Themen der AVIVA-Berlin informiert.




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-denken.de





 

AVIVA-Berlin.de im September 2014:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Dolly Freed - Die Faultiermethode. Ein Manifest gegen die alltägliche Diktatur des Geldes
Erstmals 1978 erschien ihre detaillierte Anleitung für einen subversiven Lebensstil. Die Herstellung von Kaninchenwurst interessiert wohl wenige, doch das zum Klassiker der AussteigerInnenliteratur...

mehr...



 


Aude Le Corff - Bäume reisen nachts
Von Frankreich nach Marokko – im Debütroman der Autorin und Bloggerin macht sich ein kleines Mädchen auf die Suche nach ihrer verschwundenen Mutter. Ihre Begleitung: Könnte sonderbarer kaum sein.

mehr...



 


Hannah Kent - Das Seelenhaus. Gespräch mit Lesung mit der Autorin am 09. September 2014 in Berlin
Zwei Männer soll sie eiskalt getötet und einen Hof angezündet haben: Agnes Magnúsdóttir war die letzte Frau Islands, die hingerichtet wurde. Die Geschichte der Magd und die Hintergründe der Morde...

mehr...



 


Madeleine Thien - Flüchtige Seelen
Erst nach ausführlichen Recherchen in Kambodscha wagte sich die Autorin für ihren Roman an das komplexe Thema von Kindern in Kriegsgebieten und ihrer Emigration. Sie musste tief in die...

mehr...



 


Karine Tuil - Die Gierigen. Lesung am 15. September 2014 im Rahmen des internationalen literaturfestivals berlin
Der für den Prix Goncourt nominierte Roman ist ein furioses Sittengemälde über das Frankreich von heute – über Araber und Juden, über Rassismus, über den Zwang, Erfolg haben zu müssen und darüber,..

mehr...



 


Karen Köhler - Wir haben Raketen geangelt. Lesung im Rahmen des Internationalen Literaturfestivals am 16. September 2014
Durch Schicksalsschläge aus dem Gleichgewicht gebracht, erkunden die Frauen dieser Erzählungen neue Denk- und Handlungsräume, die im Schatten der Erfahrung umso strahlender Veränderung ermöglichen

mehr...



 


Little Global Cities - Sarajevo (Bosnien-Herzegowina
Gleich dreisprachig (deutsch/englisch/bosnisch) entführt uns dieser handliche und einladend gestaltete Reiseführer in touristisch noch immer unberührte Ecken Sarajevos, und lässt einheimische ...

mehr...



 


Selja Ahava - Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm
Anna blickt als alte Frau blickt zurück auf ihr Leben, in dem sie sich nach dem Tod ihrer großen Liebe wie aus der Welt gefallen fühlt, sie erinnert dabei schöne wie schwere Momente.

mehr...



 


Teffy - Champagner aus Teetassen. Meine letzten Tage in Russland
Nur ein paar Wochen soll die Flucht aus dem revolutionären Moskau dauern. Noch ist nicht abzusehen, welch unfreiwillige Irrfahrt sich daraus ergeben und dass der Abschied endgültig sein wird.

mehr...



 


Verena Güntner - Es bringen
Luis ist 16 und der King seiner kleinen Jungsgang. Sein Wort ist Gesetz, denn er ist gleichzeitig Trainer und Mannschaft. Mit ihrem schriftstellerischen Debüt ist der Schauspielerin die Entwicklung...

mehr...



 


Livia Görner - Die Wahrheit übers Kinderkriegen. Eine Hebamme klärt auf
Rund 3.000 Geburten in 30 Jahren: Die Hamburgerin fordert politische Unterstützung und erzählt von den Herausforderungen im Kreißsaal. Sie macht klar: Die Arbeit der Hebammen ist unentbehrlich

mehr...



 


Saskia Goldschmidt - Die Glücksfabrik
Die imaginierte Lebensgeschichte eines legendären Pharma-Unternehmers, der im Wettlauf um industrielle Hormongewinnung keine moralischen Prinzipien kennt, führt die Leserin in die ...

mehr...



 


Eva Hesse - One More than One
"Can It Be Different Each Time?", fragte die New Yorker Künstlerin. Der Ausstellungskatalog geht dieser Frage mit Abbildungen ihrer Werkausstellung in Hamburg, Tagebuchnotizen, Interviews...

mehr...



 


Gabriele Goettle - Haupt- und Nebenwirkungen. Zur Katastrophe des Gesundheits- und Sozialsystems
In achtzehn kurzweiligen Artikeln informiert die Autorin über die enttäuschenden Auswirkungen der Entwicklungen im deutschen Gesundheits- und Sozialsystem. Mit dieser dunklen Seite der...

mehr...



 


Tuula Karjalainen -Tove Jansson. Die Biografie
Die Mumins machten sie weltbekannt, aber die nun zum 100. Geburtstag ihrer Erfinderin Tove Jansson erschienene erste Biografie auf Deutsch zeigt auf, wie vielfältig und umfangreich ihr Werk ist.

mehr...



 


Barbara Beuys - Die neuen Frauen. Revolution im Kaiserreich 1900-1914
Während Kaiser Wilhelm Deutschland auf den Weltkrieg einschwor, probten Frauen den Aufstand gegen Sexismus und Unterdrückung. Historikerin Barbara Beuys zeichnet nun die Geschichte der ersten...

mehr...



 


The Feminist Porn Book - herausgegeben von Tristan Taormino, Celine Parreñas Shimizu, Constance Penley und Mireille Miller-Young. Vorwort von Laura Méritt
Viva La Vulva! Sexpositiv, feministisch und die heteronormativen Grenzen überschreitend – so soll die neue Generation Porno sein, die die HerausgeberInnen im ersten Teil des Sammelbandes ausrufen.

mehr...



 


Martina Schradi - Ach, so ist das
Mit einer Sammlung biografischer Comicreportagen macht die Diplom-Psychologin, Grafikerin und Comiczeichnerin Martina Schradi die Identitäten und Erfahrungen von LGBTI*-Menschen weithin sichtbar.

mehr...



 


Louise Erdrich - Das Haus des Windes
Was sich wie ein spannender Krimi liest, ist ein Roman über das Erwachsenwerden eines Jungen und über die brutale Lebenswirklichkeit indianischer Frauen in nordamerikanischen Reservaten.

mehr...



 


Alba Arikha - Wörterbuch einer verlorenen Welt
Mit einer wunderbaren Mischung aus Erinnerungen an Pubertät und der besonderen Situation als Tochter eines bekannten Malers zeichnet die Schriftstellerin und Musikerin ein atmosphärisch ...

mehr...



 


Lore Funk, Wenka Wentzel - Mädchen auf dem Weg ins Erwerbsleben: Wünsche, Werte, Berufsbilder. Forschungsergebnisse zum Girls´Day- Mädchen-Zukunftstag 2013
Wie sollte ein Girls´Day gestaltet sein, um Mädchen für naturwissenschaftliche oder technische Berufe zu begeistern? Welchen Einfluss hat die Vorstellung eines Betriebs durch eine Frau? Diese ...

mehr...



alle Buecher dieses Monats anzeigen

Archiv Buecher anzeigen

Susann Sitzler - Geschwister

. . . . PR . . . .

Susann Sitzler - Geschwister
Die längste Beziehung des Lebens
Mit den Geschwistern haben wir uns warmgespielt. Danach können wir souverän aufs Feld.
Mehr Infos zum Buch unter:
www.klett-cotta.de


Tina Soliman - Der Sturm vor der Stille

. . . . PR . . . .

Tina Soliman - Der Sturm vor der Stille
Warum Menschen den Kontakt abbrechen
Die totale Funkstille hat immer einen Grund. Anhand neuer Fallbeispiele begibt sich Tina Soliman auf Ursachenforschung. Sie spürt die Verletzungen auf, die dazu führen, dass jemand schlagartig eine Beziehung beendet und völlig von der Bildfläche verschwindet.
Mehr Infos zum Buch unter:
www.klett-cotta.de


Magie & Wirklichkeit

. . . . PR . . . .

Magie & Wirklichkeit
Einblicke in Zukunftsdeutungen
von Evelyn Köhler und Malka Mandelblatt
Dieses Buch empfiehlt sich allen Interessierten, die etwas über den Umgang mit Orakeln, Wahrsagen und Handlesen erfahren wollen.
Die Autorinnen schildern nicht nur das gelegentliche Glück des Zufalls durch Kartenlegen oder Pendeln, sondern geben konkrete Hilfestellungen:
Wie erkenne ich Scharlatane? Worauf muss ich achten, wenn ich zu einer spirituellen Beratung gehe?
Lichtig Verlag, September 2013
128 Seiten, 4S/W- und 60 Farbabbildungen 14,90 Euro
Mehr Informationen unter:
www.lichtig-verlag.de


Margarete Susman und ihr jüdischer Beitrag zur politischen Philosophie

. . . . PR . . . .

Margarete Susman
Margarete Susman: Die Wiederentdeckung einer kontroversen jüdischen Denkerin
in einer großen Biographie von Rabbinerin Elisa Klapheck, erschienen bei Hentrich & Hentrich.
Mehr Infos finden Sie unter:
www.hentrichhentrich.de


Melissa Gira Grant - Hure spielen

. . . . PR . . . .

Melissa Gira Grant - Hure spielen
»Das ist das Buch über Prostitution, auf das die Welt gewartet hat«
Laurie Penny
Melissa Gira Grant lässt SexarbeiterInnen zu Wort kommen, entlarvt die Position von Alice Schwarzer & Co. als paternalistischen Willen zur Kontrolle und plädiert für einen neuen Blick auf die Sexindustrie.
Weitere Infos unter:
www.edition-nautilus.de


Wurfschatten

. . . . PR . . . .

Wurfschatten
Was, wenn die Angst das Leben verhindert? Simone Lappert erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die äußerlich funktioniert und innerlich zu zerbrechen droht. Behutsam und nie denunzierend nähert Lappert sich ihrer Protagonistin, und erzählt von den tragischen wie den komischen Momenten ihres ins Stocken geratenen Lebens.
Mehr zum Buch unter: www.metrolit.de


Werbung & Kooperationen
  Fembooks  
  
  Der Literarische Salon Britta Gansebohm  
  
  AvivA-Verlag  
  
  bücherfrauen - women in publishing  
  
  Orlanda  
  
  edition-ebersbach  
  
  Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur  
  



 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home