AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Fette
AVIVA-Berlin > Buecher

   Aviva - Home
   Veranstaltungen
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Juedisches Leben
   Interviews
   Buecher
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Juedisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Music
   AVIVA - Tipps + Tests
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
© AVIVA-Berlin 2014


Liebe LeserInnen, hier können Sie nach Begriffen, Stichpunkten, Autorinnen etc. suchen!
 


AVIVA-Newsletter

Wenn Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie hier unseren
Newsletter bestellen...

AVIVA-Berlin auf Facebook
Besuchen Sie die Seite von AVIVA-Berlin auf Facebook.



AVIVA-Berlin RSS-News
RSS-Newsfeed abonnieren

Mit dem Newsfeed sind Sie täglich über die neuesten Themen der AVIVA-Berlin informiert.







 

AVIVA-Berlin.de im August 2014:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Teffy - Champagner aus Teetassen. Meine letzten Tage in Russland
Nur ein paar Wochen soll die Flucht aus dem revolutionären Moskau dauern. Noch ist nicht abzusehen, welch unfreiwillige Irrfahrt sich daraus ergeben und dass der Abschied endgültig sein wird.

mehr...



 


Verena Güntner - Es bringen
Luis ist 16 und der King seiner kleinen Jungsgang. Sein Wort ist Gesetz, denn er ist gleichzeitig Trainer und Mannschaft. Mit ihrem schriftstellerischen Debüt ist der Schauspielerin die Entwicklung...

mehr...



 


Livia Görner - Die Wahrheit übers Kinderkriegen. Eine Hebamme klärt auf
Rund 3.000 Geburten in 30 Jahren: Die Hamburgerin fordert politische Unterstützung und erzählt von den Herausforderungen im Kreißsaal. Sie macht klar: Die Arbeit der Hebammen ist unentbehrlich

mehr...



 


Saskia Goldschmidt - Die Glücksfabrik
Die imaginierte Lebensgeschichte eines legendären Pharma-Unternehmers, der im Wettlauf um industrielle Hormongewinnung keine moralischen Prinzipien kennt, führt die Leserin in die ...

mehr...



 


Eva Hesse - One More than One
"Can It Be Different Each Time?", fragte die New Yorker Künstlerin. Der Ausstellungskatalog geht dieser Frage mit Abbildungen ihrer Werkausstellung in Hamburg, Tagebuchnotizen, Interviews...

mehr...



 


Gabriele Goettle - Haupt- und Nebenwirkungen. Zur Katastrophe des Gesundheits- und Sozialsystems
In achtzehn kurzweiligen Artikeln informiert die Autorin über die enttäuschenden Auswirkungen der Entwicklungen im deutschen Gesundheits- und Sozialsystem. Mit dieser dunklen Seite der...

mehr...



 


Tuula Karjalainen -Tove Jansson. Die Biografie
Die Mumins machten sie weltbekannt, aber die nun zum 100. Geburtstag ihrer Erfinderin Tove Jansson erschienene erste Biografie auf Deutsch zeigt auf, wie vielfältig und umfangreich ihr Werk ist.

mehr...



 


Barbara Beuys - Die neuen Frauen. Revolution im Kaiserreich 1900-1914
Während Kaiser Wilhelm Deutschland auf den Weltkrieg einschwor, probten Frauen den Aufstand gegen Sexismus und Unterdrückung. Historikerin Barbara Beuys zeichnet nun die Geschichte der ersten...

mehr...



 


The Feminist Porn Book - herausgegeben von Tristan Taormino, Celine Parreñas Shimizu, Constance Penley und Mireille Miller-Young. Vorwort von Laura Méritt
Viva La Vulva! Sexpositiv, feministisch und die heteronormativen Grenzen überschreitend – so soll die neue Generation Porno sein, die die HerausgeberInnen im ersten Teil des Sammelbandes ausrufen.

mehr...



 


Martina Schradi - Ach, so ist das
Mit einer Sammlung biografischer Comicreportagen macht die Diplom-Psychologin, Grafikerin und Comiczeichnerin Martina Schradi die Identitäten und Erfahrungen von LGBTI*-Menschen weithin sichtbar.

mehr...



 


Louise Erdrich - Das Haus des Windes
Was sich wie ein spannender Krimi liest, ist ein Roman über das Erwachsenwerden eines Jungen und über die brutale Lebenswirklichkeit indianischer Frauen in nordamerikanischen Reservaten.

mehr...



 


Alba Arikha - Wörterbuch einer verlorenen Welt
Mit einer wunderbaren Mischung aus Erinnerungen an Pubertät und der besonderen Situation als Tochter eines bekannten Malers zeichnet die Schriftstellerin und Musikerin ein atmosphärisch ...

mehr...



 


Lore Funk, Wenka Wentzel - Mädchen auf dem Weg ins Erwerbsleben: Wünsche, Werte, Berufsbilder. Forschungsergebnisse zum Girls´Day- Mädchen-Zukunftstag 2013
Wie sollte ein Girls´Day gestaltet sein, um Mädchen für naturwissenschaftliche oder technische Berufe zu begeistern? Welchen Einfluss hat die Vorstellung eines Betriebs durch eine Frau? Diese ...

mehr...



 


Anna Seghers - Erzählungen 1924-1932
Christa Wolf charakterisierte die Schriftstellerin als "Anna Seghers: Deutsche, Jüdin, Kommunistin, Schriftstellerin, Frau, Mutter." 2014 erschienen ihre frühen Erzählungen, Zeugnisse ...

mehr...



 


Julius H. Schoeps - Der König von Midian. Paul Friedmann und sein Traum von einem Judenstaat auf der arabischen Halbinsel
Idealist oder Phantast? Spekulationen, Faszinationen und Gerüchte um ein Projekt, das Leben retten sollte. Visionen von der Errichtung eines nationalen jüdischen Zentrums hat es in einzelnen...

mehr...



 


Eva Demski - Scheintod
Ein Anwalt der linken Szene wird tot in seiner Wohnung gefunden, seine Witwe begibt sich auf Spurensuche. Nach dreißig Jahren wurde der Politroman der preisgekrönten Schriftstellerin neu aufgelegt.

mehr...



 


Rengha Rodewill - Hoheneck. Das DDR-Frauenzuchthaus. Dokumentarische Erkundung in Fotos mit Zeitzeugenberichten und einem Vorwort von Katrin Göring-Eckardt
Jail house feeling? Nach einer solch geschmacklosen Missachtung der Opfer Hohenecks ist Rodewills respektvolle Zusammenführung von Wort und Fotografie umso bedeutender. Erdrückend klar gedenkt ...

mehr...



 


Marek Edelman - Die Liebe im Ghetto. Aufgeschrieben und mit einem Vorwort von Paula Sawicka
"Warum fragt mich niemand, ob es im Ghetto Liebe gab? Warum interessiert das niemanden? Nur sie hat es uns ermöglicht weiterzuleben." Der neunzigjährige Marek Edelman ließ kurz vor seinem Tod...

mehr...



 


Ayelet Gunar-Gosen - Eine Nacht, Markowitz
Altmodisch poetisch und vordergründig witzig: das Romandebüt der israelischen Schriftstellerin fährt mit einem Sammelsurium skurriler Gestalten auf. Fast 70 Jahre nach der Staatsgründung Israels...

mehr...



 


Zeina Abirached - Ich erinnere mich
Frisurendesaster, Kugelhagel und Wagners Symphonien: Wenn Graphic-Novel-Künstlerin Zeina Abirached ("Das Spiel der Schwalben") an ihre Kindheit in Beirut zurückdenkt, erinnert sie sich an...

mehr...



 


Francesca Segal - Die Arglosen
Es ist eine wohlbehütete jüdische Welt in der die Verlobten Adam und Rachel aufwachsen. Doch diese scheinbar heile Welt scheint gerade am Vorabend zu Jom Kippur aus den Fugen zu geraten, als ...

mehr...



alle Buecher dieses Monats anzeigen

Archiv Buecher anzeigen

Wurfschatten

. . . . PR . . . .

Wurfschatten
Was, wenn die Angst das Leben verhindert? Simone Lappert erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die äußerlich funktioniert und innerlich zu zerbrechen droht. Behutsam und nie denunzierend nähert Lappert sich ihrer Protagonistin, und erzählt von den tragischen wie den komischen Momenten ihres ins Stocken geratenen Lebens.
Mehr zum Buch unter: www.metrolit.de


Melissa Gira Grant - Hure spielen

. . . . PR . . . .

Melissa Gira Grant - Hure spielen
»Das ist das Buch über Prostitution, auf das die Welt gewartet hat«
Laurie Penny
Melissa Gira Grant lässt SexarbeiterInnen zu Wort kommen, entlarvt die Position von Alice Schwarzer & Co. als paternalistischen Willen zur Kontrolle und plädiert für einen neuen Blick auf die Sexindustrie.
Weitere Infos unter:
www.edition-nautilus.de


Magie & Wirklichkeit

. . . . PR . . . .

Magie & Wirklichkeit
Einblicke in Zukunftsdeutungen
von Evelyn Köhler und Malka Mandelblatt
Dieses Buch empfiehlt sich allen Interessierten, die etwas über den Umgang mit Orakeln, Wahrsagen und Handlesen erfahren wollen.
Die Autorinnen schildern nicht nur das gelegentliche Glück des Zufalls durch Kartenlegen oder Pendeln, sondern geben konkrete Hilfestellungen:
Wie erkenne ich Scharlatane? Worauf muss ich achten, wenn ich zu einer spirituellen Beratung gehe?
Lichtig Verlag, September 2013
128 Seiten, 4S/W- und 60 Farbabbildungen 14,90 Euro
Mehr Informationen unter:
www.lichtig-verlag.de


Margarete Susman und ihr jüdischer Beitrag zur politischen Philosophie

. . . . PR . . . .

Margarete Susman
Margarete Susman: Die Wiederentdeckung einer kontroversen jüdischen Denkerin
in einer großen Biographie von Rabbinerin Elisa Klapheck, erschienen bei Hentrich & Hentrich.
Mehr Infos finden Sie unter:
www.hentrichhentrich.de


Werbung & Kooperationen
  Fembooks  
  
  Der Literarische Salon Britta Gansebohm  
  
  AvivA-Verlag  
  
  bücherfrauen - women in publishing  
  
  Orlanda  
  
  edition-ebersbach  
  
  Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur  
  



 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home