AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Casa Emilia Fette
AVIVA-Berlin > Buecher Romane + Belletristik

   Aviva - Home
   Veranstaltungen
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Juedisches Leben
   Interviews
   Buecher
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Juedisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Music
   AVIVA - Tipps + Tests
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
© AVIVA-Berlin 2014


Liebe LeserInnen, hier können Sie nach Begriffen, Stichpunkten, Autorinnen etc. suchen!
 


AVIVA-Newsletter

Wenn Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie hier unseren
Newsletter bestellen...

AVIVA-Berlin auf Facebook
Besuchen Sie die Seite von AVIVA-Berlin auf Facebook.



AVIVA-Berlin RSS-News
RSS-Newsfeed abonnieren

Mit dem Newsfeed sind Sie täglich über die neuesten Themen der AVIVA-Berlin informiert.







 

AVIVA-Berlin.de im April 2014:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Dominique Manotti - Ausbruch
Wer hätte gedacht, dass aus dem zitternden Kleinganoven Filippo, der kurz nach Carlos Tod bei Lisa vor der Wohnungstür kauert, ein gefeierter Schriftsteller wird. Dominique Manottis neuer Krimi...

mehr...



 


Sefi Atta - Nur ein Teil von dir
Die junge Nigerianerin Deola Bello wäre fast eine normale, moderne Frau im Getriebe der Londoner Leistungsgesellschaft, wenn sie sich nicht andauernd so "fremd" fühlen müsste und würde.

mehr...



 


Stefanie de Velasco - Tigermilch
Ein Berlin-Roman ohne Berghain und Hipster-Bashing, dafür mit Drama, Verve und Ringelstrümpfen: Stefanie de Velascos Debut spaltete die Literaturressorts. AVIVA-Berlin hat noch einmal nachgelesen.

mehr...



 


Alina Bronsky - Nenn mich einfach Superheld
Mit ihrem Debütroman "Scherbenpark" katapultierte sich Alina Bronsky 2008 in die erste Riege der deutschsprachigen Literatur. Und in den seither vergangenen fünf Jahren hat die Autorin an...

mehr...



 


Sarah Moss - Sommerhelle Nächte. Unser Jahr in Island
Über ein Jahr arbeitete die britische Wissenschaftlerin und Schriftstellerin Sarah Moss an der Universität Island. Als "Ausländerin" in Reykjavík eine mietbare Wohnung zu finden, erwies sich als...

mehr...



 


Emma Donoghue - Zarte Landung
Eine zauberhafte Liebesgeschichte zwischen zwei eigenwilligen modernen Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten - sehr schön übersetzt von Adele Marx, erschienen im Verlag Krug & Schadenberg

mehr...



 


Margaret Atwood - Die Geschichte von Zeb
Nicht umsonst gilt sie als DIE Mahnerin unserer Zeit: Im letzten Band ihrer Endzeit-Trilogie beschreibt Atwood intelligent und witzig die finale Episode einer postapokalyptischen Welt, die schon ...

mehr...



 


Lili Grün - Mädchenhimmel
Nach den Romanen "Alles ist Jazz" und "Zum Theater!" veröffentlicht der AvivA-Verlag mit "Mädchenhimmel" eine Sammlung von Lili Grüns Gedichten und Geschichten. Die Lektüre ihrer Romane und...

mehr...



 


Yasmina Reza - Glücklich die Glücklichen
Dem Alltag ein Refugium des Glücks abgewinnen? Nach "Gott des Gemetzels" lenkt die Theaterregisseurin den Blick auf die skurrilen Alltagsphänomene, die das Glück jeweils im Kleinen definieren.

mehr...



 


Sarah Schmidt - Eine Tonne für Frau Scholz
Eine Mittvierzigerin, die im McJob ihrer Studienzeit hängengeblieben ist und im letzten unsanierten Altbau der Gegend wohnt, ohne FreundInnen oder interessante Hobbys – das klingt nicht besonders...

mehr...



 


Angelika Klüssendorf - April
Vor zwei Jahren veröffentlichte Angelika Klüssendorf den so beklemmenden wie beeindruckenden Roman "Das Mädchen" - nun ist mit "April" die Fortsetzung erschienen, die eigentlich keine Fortsetzung..

mehr...



 


Sheila Heti - Wie sollten wir sein? Ein Roman aus dem Leben
Die New York Times nahm "Wie sollten wir sein" in die Liste der 100 besten Bücher des Jahres 2013 auf, auch der New Yorker und weitere Zeitungen lobten es in den höchsten Tönen. Und auch in ...

mehr...



 


Petra Morsbach - Dichterliebe
Der letzte Roman der Schriftstellerin, Dramaturgin und Regisseurin spielt wieder an einem überraschenden Ort. Hier führt sie uns in eine "KünstlerInnenklave" auf dem Lande, in der weniger...

mehr...



 


Sarah Moss - Schlaflos
Liebevoll entspannt und gleichzeitig zäh hält die Wissenschaftlerin Anna an ihrem Erziehungskonzept fest. Obwohl der fehlende Schlaf sie an die Grenzen ihrer Kräfte bringt und sie deshalb um...

mehr...



 


Zadie Smith - London NW
Rau, laut und alles andere als royal: Der Nordwesten der englischen Hauptstadt ist wahrlich kein TouristInnenmagnet. Leah und Natalie leben trotzdem dort - erfolgreich, aber unglücklich. Und das...

mehr...



 


Jelle Behnert - Liebe Steine Scherben
In einer undefinierten Lebensphase, zu einer unvorhersehbaren Zeit, dreht sich alles um das Ungewisse: 1977 verliebt sich Johann in Tilda und Tilda in Andreas Baader. In ihrem Erstling erzählt die..

mehr...



 


Ali Smith - Von Gleich zu Gleich
Von der Autorin des mit dem Whitbread Award ausgezeichneten Romans "Die Zufällige". Wer ist diese Amy Shone, die Engländerin, die mit ihrer kleinen Tochter Kate zurückgezogen in einem schottischen..

mehr...



 


Patti Smith - Traumsammlerin
Der Bestseller "Just Kids" brachte dem Schreiben der Punk-Ikone Patti Smith neue Aufmerksamkeit. Mit "Traumsammlerin" erscheint ein poetischer Blick der Ausnahmekünstlerin in die eigene Kindheit.

mehr...



 


Bonnie Nadzam - Mr. Lamb
Die Autorin erzählt ganz langsam einen Psychothriller. Ein junges Mädchen und ein älterer Mann auf einem Roadtrip. Ein Roman über Einsamkeit, Macht und einen zweifelhaften Antihelden: "Mr. Lamb"

mehr...



 


Alice Munro - Liebes Leben. 14 Erzählungen
Mit leisen Tönen und ganz unsentimental führt uns die "Meisterin der Kurzgeschichten" in die Abgründe der menschlichen Existenz. Nun erschien ihr neuester Erzählband. Es sei ihr letzter, sagt Munro.

mehr...



 


Franziska zu Reventlow - Von Paul zu Pedro. Amouresken
Ihren Spitznamen "Skandalgräfin" verstand "Fanny" zu Reventlow bisweilen als Kompliment, bewusst und eigensinnig führte sie ein Leben, das nicht nur aus dem Rahmen, sondern aus der Zeit fiel. So...

mehr...



alle Buecher dieses Monats anzeigen

Archiv Buecher anzeigen

Madge Jenison - The Sunwise Turn

. . . . PR . . . .

Madge Jenison - The Sunwise Turn
New York in den 20´er Jahren – zwei Frauen erfüllen sich ihren Traum und eröffnen eine eigene Buchhandlung, die innerhalb kurzer Zeit zum kulturellen Fixpunkt Manhattans wird: "The Sunwise Turn"
Mehr zum Buch unter:
www.edition-ebersbach.de


Magie & Wirklichkeit

. . . . PR . . . .

Magie & Wirklichkeit
Einblicke in Zukunftsdeutungen
von Evelyn Köhler und Malka Mandelblatt
Dieses Buch empfiehlt sich allen Interessierten, die etwas über den Umgang mit Orakeln, Wahrsagen und Handlesen erfahren wollen.
Die Autorinnen schildern nicht nur das gelegentliche Glück des Zufalls durch Kartenlegen oder Pendeln, sondern geben konkrete Hilfestellungen:
Wie erkenne ich Scharlatane? Worauf muss ich achten, wenn ich zu einer spirituellen Beratung gehe?
Lichtig Verlag, September 2013
128 Seiten, 4S/W- und 60 Farbabbildungen 14,90 Euro
Mehr Informationen unter:
www.lichtig-verlag.de


Amerikanisches Solo

. . . . PR . . . .

Amerikanisches Solo
Katja Eichinger legt ihren Debütroman vor: ein spannendes Wechselspiel zwischen Macht und Unterwerfung und zugleich eine Studie über Narzissmus und Einsamkeit. Angesiedelt in Los Angeles, entführt Amerikanisches Solo in eine Welt zwischen Glamour und Abgrund.
Mehr zum Buch unter: www.metrolit.de


Pussy

. . . . PR . . . .

Pussy
Tamara Faith Berger legt mit "Pussy" die aufregende Story der 16-jährigen Myra vor, für die eine Urlaubsbegegnung zum Schlüsselerlebnis wird.
Für Myra ist klar: Die Kindheit ist vorbei! Ab jetzt leuchtet sie die dunklen Ecken des Unbekannten aus und stößt dabei auf ihr eigenes Bewusstsein, auf Sexualität und Macht, Verlangen und Unterwerfung, Rausch und Enttäuschung.
Mehr zum Buch unter: www.metrolit.de


Werbung & Kooperationen
  Fembooks  
  
  Der Literarische Salon Britta Gansebohm  
  
  AvivA-Verlag  
  
  bücherfrauen - women in publishing  
  
  Orlanda  
  
  edition-ebersbach  
  
  Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur  
  



 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home