AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

JMB_Erschaffung der Welt Casa Emilia
AVIVA-Berlin > Kultur

   Aviva - Home
   Veranstaltungen
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Sport
   Juedisches Leben
   Interviews
   Buecher
   Music
   AVIVA - Tipps + Tests
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
© AVIVA-Berlin 2014


Liebe LeserInnen, hier können Sie nach Begriffen, Stichpunkten, Autorinnen etc. suchen!
 


AVIVA-Newsletter

Wenn Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie hier unseren
Newsletter bestellen...

AVIVA-Berlin auf Facebook
Besuchen Sie die Seite von AVIVA-Berlin auf Facebook.



AVIVA-Berlin RSS-News
RSS-Newsfeed abonnieren

Mit dem Newsfeed sind Sie täglich über die neuesten Themen der AVIVA-Berlin informiert.







 

AVIVA-Berlin.de im April 2014:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Der Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart lockt auch 2014 mit hochkarätigem Starterinnenfeld
Neben Titelverteidigerin Maria Sharapova treten 13 weitere Spielerinnen aus den Top 20 in Stuttgart an, darunter vier Grand Slam-Siegerinnen. Kerber und Lisicki direkt qualifiziert.

mehr...



 


Michel Gondry verfilmt Boris Vians´ Der Schaum der Tage mit Audrey Tautou. Ab 13. Februar auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand
Mit phantastischem Erfindungsreichtum haucht der mit seinen Musikvideos bekannt gewordene Gondry (u.a. Björk) dem französischen Kultstück "Der Schaum der Tage" in seiner Verfilmung neues Leben ein.

mehr...



 


SCHNEE VON GESTERN. Ein Film von Yael Reuveny. Kinostart: 10. April 2014
Ihr Film "Kleine Miriam´L" wurde auf dem 12. Jüdischen Filmfestival gezeigt, nun begibt sich die in Berlin lebende israelische Filmemacherin und Stipendiatin der Stiftung Zurückgeben in dieser ...

mehr...



 


Landschaft und Gesicht – Unter diesem Motto zeigt Das Verborgene Museum vom 3. April bis 27. Juli 2014 eine dialogisch konzipierte Bildschau
Eine umfassende Werksammlung macht die Arbeiten von 25 vergessenen Malerinnen und Fotografinnen des letzten Jahrhunderts sichtbar. Zwei erstmals in Berlin ausgestellte Gemälde von Lotte Laserstein..

mehr...



 


LOVE STEAKS - Ein Film mit Lana Cooper. Ab 27. März 2014 im Kino
Die Köchin Lara verliebt sich in den Masseur Clemens, es ist der Anfang einer ungleichen Liebesgeschichte. Nicht, weil die Jobs der beiden scheinbar so gar nichts miteinander zu tun haben – ganz im..

mehr...



 


Spuren - Lass alles hinter dir. Nach dem Buch von Robyn Davidson. Kinostart: 10.04.2014
In neun Monaten zu Fuß durch die Hitze und Einsamkeit des Outbacks von Australien, diesen Traum verwirklicht sich Robyn Davidson im Jahr 1977. Begleitet von ihrem Hund und vier Kamelen geht es für...

mehr...



 


Stories We Tell, ein Film von Sarah Polley. Kinostart: 27.03.2014
In den Erinnerungen ihrer Familie stößt die Regisseurin auf ein Familiengeheimnis, das ihr Leben in den Grundfesten erschüttert und entdeckt in ihrer Filmrecherche mehr als nur eine Wahrheit.

mehr...



 


Die Moskauer Prozesse. Von Milo Rau. Kinostart: 20.03.2014
Der Prozess um die Punkband Pussy Riot hat in der westlichen Welt für Entsetzen und Unglauben gesorgt. Dass dies nur ein Höhepunkt eines immer repressiver werdenden russischen Staates im ...

mehr...



 


Deutschland gewinnt zum dritten Mal den Algarve-Cup
Beim internationalen Frauenfußball-Highlight 2014 an Portugals Südküste waren die Europameisterinnen ebenso am Start wie Weltmeisterin Japan, Olympiasiegerin USA sowie die mehrfachen Siegerinnen...

mehr...



 


BANKLADY - Die wahre Geschichte der Gisela Werler. Kinostart: 27.03.2014
Eine Frau überfällt mit einer Pistole in der Hand eine Bank. Im alarmierten Polizeirevier schütteln alle ungläubig den Kopf: eine Frau, das kann nicht sein. Und doch entwickelt sich 1965 daraus...

mehr...



 


Nymph()manic 1+2 mit Charlotte Gainsbourg. Kinostart: 1. Teil am 20.02.2014, 2. Teil am 03.04.2014
Der neueste Streich des polarisierenden Filmemachers Lars von Trier begibt sich in die tiefen Abgründe der Sexualität und Obsession. Die erotischen Abenteuer der Joe werden dabei virtuos von...

mehr...



 


An ihrer Stelle - Fill the Void. Ein Film von Rama Burshtein. DVD-Start: 14. Februar 2014
In ihrem preisgekrönten Spielfilmdebut gewährt die Regisseurin und Autorin einen intimen Einblick in die Welt einer ultra-orthodoxen chassidischen Familie in Tel Aviv. Selbst Teil dieser Gemeinde,...

mehr...



 


GLORIA. Ab 31. Januar auf DVD, Blu-ray und als VoD
Hauptdarstellerin Paulina García gewann für ihre überzeugende Darstellung der Gloria, einer Frau Ende 50, verdientermaßen den Silbernen Bären 2013. Diese Frau muss frau einfach lieben! Gloria ist...

mehr...



 


Portugal mon amour. Ab 16. Januar 2014 auf DVD, Blu-ray und als VoD erhältlich
Debutregisseur Ruben Alves verzaubert Frankreich mit einer Komödie über ein Einwandererpärchen, das einfach zu gut ist für die Welt - bis ein Erbe sie in die alte Heimat lockt und sie hier...

mehr...



 


Laurence Anyways. Ein Film von Xavier Dolan. Ab 23.01.2014 auf DVD, Blu-ray und als EST/VoD 1418533
Nachdem seine letzten beiden Filme Meisterwerke waren, hat der kanadische Regie-Shootingstar sich diesmal nicht recht entscheiden können, worauf er sich konzentrieren will. Der ambitionierte ...

mehr...



 


The Wanted Berlin - Zwei Frauen machen Theater. The Wanted Berlin – Tanztheater beim 100 Grad Festival Berlin am 22. Februar 2014
Claudia A. Daiber und Caroline Wocher ergründen mit der Dance und Performance Company "The Wanted" das Unbewusste im modernen Sein. Ihr aktuelles Stück "Hotel: Inland Kingdom" feierte Premiere...

mehr...



alle Kultur - Seiten dieses Monats anzeigen

Archiv Kultur - Seiten anzeigen

MISS SIXTY

. . . . PR . . . .

MISS SIXTY
Luise (Iris Berben), eine gefeierte Molekularbiologin, lernt den Womanizer Frans kennen, einen nervenden Galeristen im Jugendwahn. Sigrid Hoerner inszenierte diesen amüsanten Schlagabtausch zwischen Frau und Mann in ihrem Regiedebüt mit viel Charme. Intelligent und ohne Klischees erzählt sie vom Älterwerden, dem Wunsch nach einem erfüllten Leben und der immerwährenden Chance auf die ganz große Liebe.
Kinostart: 24. April 2014
Weitere Informationen finden Sie unter: www.miss-sixty.senator.de


Beziehungsweise New York

. . . . PR . . . .

Beziehungsweise New York
Cédric Klapisch, Meister der verworrenen Beziehungskomödien, beweist einmal mehr sein liebevolles Gespür für die kleinen menschlichen Schwächen, für verwickelte Beziehungen und Irrungen der Liebe. Mit Witz und Charme macht macht bereits der Trailer der turbulenten New York-Komödie mit französischer Starbesetzung Vorfreude auf den Kinostart am 01. Mai 2014
Weitere Informationen unter: www.beziehungsweisenewyork.de


DIE FRAU DES POLIZISTEN

. . . . PR . . . .

DIE FRAU DES POLIZISTEN
Ein Film über die Tugend der Liebe. Und das Fremde in uns. Die Gewalt.
Das ProduzentInnenteam spendet einen Euro pro Kinokarte für die regionalen Frauenhäuser.
Ausgezeichnet mit dem Spezial Preis der Jury der 70. Venedig Biennale.
Alexandra Finder ausgezeichnet als Beste Darstellerin des Europäischen Filmfestival von Sevilla 2014.
Kinostart: 20. März 2014
Weitere Informationen unter:
www.die-frau-des-polizisten.de


Kreuzweg

. . . . PR . . . .

Kreuzweg
Maria ist 14 und wächst in einer Familie auf, die einer besonders strengen Richtung der katholischen Kirche angehört. Sie versucht, ihren Glauben im Alltag nach den Grundsätzen zu leben, die ihre Familie und der Pfarrer ihr vermitteln. Der radikale Unterschied zu ihrem weltlichen Leben als Schülerin setzt sie unter großen Druck.
Kinostart: 20. März 2014
Mehr Infos und der Trailer unter: www.kreuzweg-derfilm.de


Werbung & Kooperationen
  Begine  
  



 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home