AVIVA-Berlin
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

berlinerfestspiele_Tel Aviv
AVIVA-Berlin > Kultur

   Aviva - Home
   Veranstaltungen
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Sport
   Juedisches Leben
   Interviews
   Buecher
   Music
   AVIVA - Tipps + Tests
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
© AVIVA-Berlin 2015


Liebe LeserInnen, hier können Sie nach Begriffen, Stichpunkten, Autorinnen etc. suchen!
 


AVIVA-Newsletter

Wenn Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie hier unseren
Newsletter bestellen...

AVIVA-Berlin auf Facebook
Besuchen Sie die Seite von AVIVA-Berlin auf Facebook.



AVIVA-Berlin RSS-News
RSS-Newsfeed abonnieren

Mit dem Newsfeed sind Sie täglich über die neuesten Themen der AVIVA-Berlin informiert.




Happy Birthday - AVIVA

feiert ihren 15. Geburtstag
am 1. Februar 2015




Je suis Charlie

Je


Je suis Juif

Je suis Juif


Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-denken.de





 

AVIVA-Berlin.de im März 2015:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Shlomit Lehavi - Return/Partake - Episode 1. Ausstellung: 11.04. - 22.05.2015. Eröffnung: 10.04.2015. Artist Talk am 09.05.2015
Die israelische Künstlerin Shlomit Lehavi präsentiert in der alpha nova-kulturwerkstatt & galerie futura erstmalig ihre Video-Performance, eine künstlerische Adaption der von Glenn Close in der ...

mehr...



 


Jahrhundertzeichen: TEL AVIV Museum of Art visits BERLIN. Kunst der Moderne und Gegenwart. Vom 27. März bis 21. Juni 2015 im Martin-Gropius-Bau
Aus Anlass des 50. Jahrestages der Aufnahme der diplomatischen deutsch-israelischen Beziehungen entsendet das Tel Aviv Museum of Arts etwa 70 Meisterwerke erstmals nach Europa – nach Berlin.

mehr...



 


Eine neue Freundin. Ein Film von Francois Ozon mit Anais Demoustier nach einer Kurzgeschichte der Krimiautorin Ruth Rendell. Kinostart: 26.03.2015
Schicke Villen, teure Handtaschen, gepflegte Menschen in glänzenden Sportwagen: Dieser Regisseur gibt sich nicht mit dem gemeinen Volk ab. All das Geglitzer dient aber niemals dazu, klaffende...

mehr...



 


Das Mädchen Hirut. Ein Film mit Meron Getnet und Tizita Hagere von Zeresenay Berhane Mehari. Filmstart: 12. März 2015
Zwei mutige Frauen gegen eine frauenfeindliche Tradition: Die 14jährige Hirut erhält Unterstützung von der Anwältin Meaza Ashenafi, als sie wegen Mordes an ihrem Vergewaltiger zum Tode ...

mehr...



 


Still Alice - Mein Leben ohne Gestern. Kinostart 5. März 2015
Dass die Hauptdarstellerin Julianne Moore heißt, ist fast ein Garant dafür, dass dieser Film unter die Haut geht. Denn Moore verkörpert ihre Rollen so eindringlich wie kaum eine andere. In diesem...

mehr...



 


WM-Generalprobe der Fußballfrauen vom 4. bis 11. März 2015 an Portugals Südküste
Neuer Modus beim traditionellen Algarve-Cup. Titelverteidigerin und Europameisterin Deutschland, Weltmeisterin Japan, Olympiasiegerin USA sowie die Debütantinnen Brasilien und Schweiz am Start.

mehr...



 


Whale Rider. Das Meisterwerk von Niki Caro aus dem Jahr 2003. Ab 30. Januar 2015 auf DVD und Blu-Ray
Ein maorisches Küstendorf erwartet die Geburt des Stammeshäuptlings. Doch das Baby stirbt bei der Geburt, nur dessen Zwillingsschwester überlebt. Ein schlechtes Omen? Oder das Zeichen einer...

mehr...



 


Girlhood - Bande de filles. Kinostart: 26. Februar 2015
Ausschließlich mit Laienschauspielerinnen aus den armen Minderheitenvierteln in Frankreich arbeitet die Coming-of-Age-Filmemacherin Celine Sciamma in ihrem neuesten Drama nach Tomboy und Waterlilies.

mehr...



 


Finding Vivian Maier. Ein Film von Charlie Siskel und John Maloof – ab 9. Oktober 2014 auf DVD & VoD. Ausstellung vom 19. Februar bis 12. April 2015 im Willy-Brandt-Haus
Mit "Finding Vivian Maier" ist es den Regisseuren gelungen, einen der bewegendsten Dokumentarfilme der letzten Jahre zu drehen. Die 2009 in den USA gestorbene heimliche Fotografin fasziniert...

mehr...



 


Die 65. Berlinale vom 05. - 15. Februar 2015. Die Preisträgerinnen der 65. Berlinale. Eine feine kleine Filmauswahl von AVIVA-Berlin
Die AVIVA-Übersicht zu Filmen von und mit Frauen, aus Israel, zum Teddy-Award und den Veranstaltungen von "Pro Quote Regie" unterstützt die Auswahl aus dem üppigen Angebot. Erst zum zweiten Mal...

mehr...



 


Lore Krüger - Ein Koffer voller Bilder. Fotografien 1934 – 1944. Katalog und Ausstellung im C/O Berlin bis 10. April 2015
Ihr Leben lang eine politisch engagierte Frau und in ihren jungen Jahren eine Pionierin der Bildenden Künste, war die jüdische Fotografin aus Magdeburg im New Yorker Exil Mitherausgeberin der...

mehr...



 


Leverkusen sichert sich zwei Hallenfußball-Titel, Potsdam zu Hause erfolgreich
Beim Budenzauber in Potsdam, Magdeburg und Bielefeld war wieder viel Abwechslung und Spannung geboten. Besonders das Team von Bayer 04 wusste zu überzeugen, auch die SGS Essen trat stark auf.

mehr...



 


Spannendes Fed Cup-Wochenende begeistert Tennisfans weltweit
Viele Spitzenspielerinnen waren bereits in der ersten Runde des Tennis-Teamwettbewerbs rund um den Globus für ihre Länder im Einsatz. Überraschung durch Frankreich, Spannung in Stuttgart.

mehr...



 


NYMPHOMANIAC VOL. I & II mit Charlotte Gainsbourg. Ab 20. November 2014 in der Kinofassung, im Director´s Cut auf DVD und Blu-ray Disc™ sowie als Download
Der Film des polarisierenden Filmemachers Lars von Trier begibt sich in die tiefen Abgründe der Sexualität und Obsession. Die erotischen Abenteuer der Joe werden dabei virtuos von ...

mehr...



 


Djeca - Kinder von Sarajewo
Zwar jagen nunmehr keine Scharfschützen die Menschen durch die Straßen, doch der Überlebenskampf geht weiter: Aida Begic zeichnet das bewegende Porträt zweier Waisenkinder im täglichen Kampf gegen...

mehr...



 


Tanja - Life in Movement. Ein mehrfach preisgekrönter bewegender Film, der weltweit auf bedeutenden Filmfestivals lief. DVD-Start: 1. November 2014
Die sensible Dokumentation von Sophie Hyde und Bryan Mason begibt sich auf die Spuren der Ausnahmetänzerin Tanja Liedtke - von ihren Anfangstagen als "Enfant terrible" der Ballettakademie bis zu...

mehr...



alle Kultur - Seiten dieses Monats anzeigen

Archiv Kultur - Seiten anzeigen

VERFEHLUNG

. . . . PR . . . .

VERFEHLUNG
erzählt von Freundschaft, Verantwortung, Glauben und Verrat und blickt dabei sowohl ins Innere des Systems Kirche als auch in menschliche Beziehungen.
Kinostart: 26. März 2015
Mehr Infos zum Film und der Trailer unter: www.verfehlung-film.de


ZU ENDE IST ALLES ERST AM SCHLUSS

. . . . PR . . . .

ZU ENDE IST ALLES ERST AM SCHLUSS
Die sensible und liebenswerte französische Komödie erzählt die Geschichte der Familie Esnard, in der heilloses Chaos ausbricht, als die Großmutter aus dem Altersheim verschwindet.
Kinostart: 26. März 2015
Mehr zum Film auf:
www.zu-ende-ist-alles-erst-am-schluss.de


DAS BLAUE ZIMMER

. . . . PR . . . .

DAS BLAUE ZIMMER
Ein leidenschaftliches Liebespaar. Doch plötzlich wird er verhaftet. Was ist passiert? Wessen wird er eigentlich beschuldigt? Ein intensiver Film noir nach Georges Simenon.
Ab 2.4. im Kino
Mehr Infos unter:
www.arsenalfilm.de


Werbung & Kooperationen
  Frauenreiseportal.de  
  
  Begine  
  



 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home