AVIVA-Berlin
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Liebe Halal FruehstueckbeiMonsieurHenri Frauensommer BAR JEDER VERNUNFT
AVIVA-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Juedisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


Berliner Frauenpreis 2016




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild fĂĽr das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: ĂĽber den ZurĂĽck-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Happy New Year 2016




Aviva-Berlin.de

Versatel






 

AVIVA-Berlin.de im Juli 2016:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Welcome to Futuristan. 30 Jahre galerie futura
Im Fokus des Jubiläumsprogramms steht die Präsentation des 30jährigen Archivs der alpha nova & galerie futura. Dazu finden von Mai-August 2016 Veranstaltungen mit Vorträgen, Gesprächen, Filmen, Lesungen und Workshops, sowie eine intergenerative Gruppenausstellung im Kunstquartier Bethanien statt

mehr...



 


Berenice Abbott - Fotografien. Der Martin-Gropius- Bau widmet ihr vom 1. Juli bis 3. Oktober 2016 eine Ausstellung mit rund 80 Aufnahmen
Berenice Abbott (1898 – 1991) zählt zu den wichtigen Fotografinnen des 20. Jahrhunderts. Sie ist eine der Pionierinnen der Dokumentarfotografie. Gezeigt werden ihre berühmte Serie "Changing New York", frühe Porträts und ihre Wissenschaftsfotografien.

mehr...



 


100% - Der Frauensommer. Vom 30. Juli bis 15. September 2016 in der BAR JEDER VERNUNFT
Sie sind Könnerinnen – als Schauspielerinnen, Sängerinnen und Musikerinnen: Mouron, Sharon Brauner, Nicola Rost, Désirée Nick, Georgette Dee, Nessi Tausendschön, Maren Kroymann, Idil Baydar, Irmgard Knef. Eine Übersicht aller Künstlerinnen und ihrer Shows finden Sie hier auf AVIVA-Berlin.

mehr...



 


VALIE EXPORT - Ikone und Rebellin. Ein Film von Claudia MĂĽller. Ab April 2016 auf DVD
In der feministischen Aktionskunst gilt die Professorin, Medien- und Performancekünstlerin sowie Filmemacherin spätestens seit 1968 als mutige Pionierin, ihre Performances sind immer noch hochaktuell. Die Portraitfilmerin Claudia Müller rückt in ihrem filmischen Essay auch...

mehr...



 


Lou Andreas-Salomé. Kinostart 30. Juni 2016
Cordula Kablitz-Post bringt mit ihrem SpielfilmdebĂĽt die Biographie der unangepassten Psychoanalytikerin auf die Leinwand, authentisch gespielt von Katharina Lorenz, Nicole Heesters und Liv Lisa Fries. AVIVA verlost 1x2 Kinofreikarten

mehr...



 


Liebe Halal. Kinostart 07. Juli 2016. Verlosung
Liebe und Islam: Die Screwball-Komödie liefert äußerst unterhaltsame Einblicke in das Liebesleben gläubiger Muslime in Beirut. Romantik, Leidenschaft und Eifersucht offenbaren sich in ...AVIVA verlost 2 Kochbücher "ORIENTALISCH KOCHEN – GERICHTE UND IHRE GESCHICHTE"

mehr...



 


Die Frau mit der Kamera – Porträt der Fotografin Abisag Tüllmann. Kinostart am 23. Juni 2016
Eine gelungene Hommage an die Fotografin, die mit der Regisseurin Claudia von Alemann eine mehr als 30-jährige Freundschaft verband. In über 500 Aufnahmen erzählt das dokumentarische Filmessay Leben und Zeitgeschehen und lädt zur Kontemplation der Werke ein.

mehr...



 


Wer ist Oda Jaune? Dokumentarfilm von Kamilla Pfeffer. Kinostart am 23. Juni 2016
Die deutsch-bulgarische Malerin Oda Jaune zögerte lange, bevor sie sich auf Kamilla Pfeffers Filmanfrage einließ. Diese nähert sich der zurückgezogen lebenden Malerin behutsam, begleitet sie bei ihrer Arbeit und versucht auf...

mehr...



 


Suffragette. Taten statt Worte. Ein Film von Sarah Gavron. DVD- und Blu-ray-Release: 16. Juni 2016
In ihrer Radikalisierung riskierten sie, alles zu verlieren – ihre Arbeit, ihr Heim, ihre Kinder und ihr Leben. Maud war eine dieser mutigen Frauen. Der Film um die "Women´s Social and Political Union" erzählt die Geschichte des Kampfes um Würde und Selbstbestimmung.

mehr...



 


Unsere kleine Schwester – DVD-Start am 17. Juni 2016
Umimachi Diary, so der Titel der preisgekrönten Manga-Serie von Akimi Yoshida, liefert den Hintergrund für Hirokazu Kore-Edas Realfilm über drei Schwestern, die nach dem Tod des Vaters ihre...

mehr...



 


Gayby Baby - Regie und Kamera Maya Newell. Kinostart 23. Juni 2016. FilmvorfĂĽhrung + Diskussion am 24. Juni im Xenon Kino und am 26. Juni im Moviemento
Ebony, Gus, Graham und Matt sind zwischen 10 und 12 Jahre alt und wachsen bei homosexuellen Eltern auf. Trotz dieser Gemeinsamkeit haben sie ganz unterschiedliche Familien, Träume, Interessen...

mehr...



 


Schau mich nicht so an - Regie und Drehbuch Uisenma Borchu. Kinostart: 16. Juni 2016
Eine Jurte in der Mongolei ist Hedis Vergangenheit, doch jetzt wohnt sie allein in einem Mietshaus einer deutschen Großstadt. Dort lernt sie durch die fünfjährige Sofia deren Mutter Iva kennen...

mehr...



 


Miss Hokusai. Nach dem Manga Sarusuberi von Hinako Sugiura. Kinostart am 16. Juni 2016
Ein Anime-Film über die Künstlerin O-Ei, Tochter des berühmten japanischen Malers Hokusai, die ihre Werke mit seinem Namen signierte. Anders als er ist sie heute kaum bekannt. Das ändert sich jetzt. AVIVA verlost 2x2 Kinofreikarten

mehr...



 


Tomorrow. Die Welt ist voller Lösungen. Kinostart 02.06.2016
Viele Menschen treiben Ängste über die Zukunft der Erde um. Mélanie Laurent und Cyril Dion haben sich weltweit auf die Suche nach tragfähigen Konzepten zur Bewältigung der drängenden Probleme...

mehr...



 


Sonita. Ein Dokumentarfilm von Rokhsareh Ghaem Maghami. Kinostart: 26. Mai 2016. Verlosung
Vor den Taliban geflüchtet, rappt die 18 Jährige Afghanin in Teheran gegen den Verkauf von Mädchen an den meistbietenden Freier. Ihr freies Leben steht vor einem jähen Ende, als ihre Familie die Zwangsheirat plant. AVIVA verlost 2x2 Kinofreikarten

mehr...



 


URMILA - fĂĽr die Freiheit. Kinostart: 26.05.2016
Die Dokumentation von Susan Gluth begleitet die Aktivistin Urmila Chaudhary aus Nepal. Deren unermüdliches Engagement gilt der Befreiung von Mädchen und Frauen aus der Sklaverei, welche auch Teil ihrer eigenen Geschichte ist.

mehr...



alle Kultur - Seiten dieses Monats anzeigen

Archiv Kultur - Seiten anzeigen

ATOMIC FALAFEL

. . . . PR . . . .

ATOMIC FALAFEL
Die 15-jährige Nofar hilft ihrer Mutter in deren Food Truck mitten in der Wüste Israels, doch eines Tages liegt statt Falafel plötzlich der Weltfrieden in ihren Händen.
Regisseur Dror Shaul erzählt eine herrlich groteske Komödie zum Thema Völkerverständigung mit Alexander Fehling als Friedenstifter.
Kinostart: 14. Juli 2016
Mehr Infos zum Film und der Trailer unter:
movienetfilm.de/atomic


Heimatland - ab 28. Juli im Kino

. . . . PR . . . .

Heimatland
Eine unerklärbare und furchteinflößende Wolke steht plötzlich über der Schweiz. Zehn junge RegisseurInnen aus der West- und Deutschschweiz werfen einen gemeinsamen, facettenreichen Blick hinter das Idyll der Eidgenossenschaft.
Mehr Infos zum Film und der Trailer unter:
www.arsenalfilm.de/heimatland


THE GIRL KING

. . . . PR . . . .

THE GIRL KING
Der Film erzählt die auf historischen Ereignissen basierende Geschichte von einer der exzentrischsten Frauen der europäischen Monarchie: Königin Kristina von Schweden, die sich den Konventionen widersetzte und Weltgeschichte schrieb.
Kinostart: 21. Juli 2016
Mehr zum Film und der Trailer unter:
www.thegirlking-derfilm.de und auf Facebook www.facebook.com


Wer ist Oda Jaune? Ein Dokumentarfilm von Kamilla Pfeffer

. . . . PR . . . .

Wer ist Oda Jaune
Ein Film ĂĽber die deutsch-bulgarische Malerin Oda Jaune und ihre Bilder. Ein nahes, zunehmend intimes Portrait einer jungen Frau, die ihre Vergangenheit hinter sich lassen musste, um ihre Zukunft zu finden.
Kinostart: 23. Juni 2016
Mehr Infos und der Trailer unter:
www.realfictionfilme.de/filme/wer-ist-oda-jaune


Die Frau mit der Kamera. Kinostart am 23. Juni 2016

. . . . PR . . . .

Die Frau mit der Kamera. Kinostart am 23. Juni 2016
Eine Hommage an die Fotografin Abisag Tüllmann, die mit der Regisseurin Claudia von Alemann eine mehr als 30-jährige Freundschaft verband. In über 500 Aufnahmen erzählt das dokumentarische Filmessay deren Leben.
Mehr Infos zum Film und der Trailer unter:
www.diefraumitderkamera.de


90 Minuten – Bei Abpfiff Frieden

. . . . PR . . . .

90 Minuten – Bei Abpfiff Frieden
100 Jahre Krieg. 100 Jahre Friedenspläne – 100 Jahre Scheitern.
Damit soll jetzt Schluss sein, denn endlich wurde eine Lösung gefunden: Ein Fußballspiel.
Wer gewinnt, darf bleiben. Wer verliert, muss das Land verlassen.
Kinostart: 30. Juni 2016
Mehr Infos zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/90-minuten


Werbung & Kooperationen
  FILMLĂ–WIN  
  
  RuT - Rad und Tat e.V. - Termine und Veranstaltungen  
  
  Begine  
  



   © AVIVA-Berlin 2016  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home