AVIVA-Berlin
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

berlinerfestspiele_Tel Aviv
AVIVA-Berlin > Kultur DVDs

   Aviva - Home
   Veranstaltungen
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Sport
   Juedisches Leben
   Interviews
   Buecher
   Music
   AVIVA - Tipps + Tests
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
© AVIVA-Berlin 2015


Liebe LeserInnen, hier können Sie nach Begriffen, Stichpunkten, Autorinnen etc. suchen!
 


AVIVA-Newsletter

Wenn Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie hier unseren
Newsletter bestellen...

AVIVA-Berlin auf Facebook
Besuchen Sie die Seite von AVIVA-Berlin auf Facebook.



AVIVA-Berlin RSS-News
RSS-Newsfeed abonnieren

Mit dem Newsfeed sind Sie täglich über die neuesten Themen der AVIVA-Berlin informiert.




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-denken.de





 

AVIVA-Berlin.de im April 2015:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Whale Rider. Das Meisterwerk von Niki Caro aus dem Jahr 2003. Ab 30. Januar 2015 auf DVD und Blu-Ray
Ein maorisches Küstendorf erwartet die Geburt des Stammeshäuptlings. Doch das Baby stirbt bei der Geburt, nur dessen Zwillingsschwester überlebt. Ein schlechtes Omen? Oder das Zeichen einer...

mehr...



 


Finding Vivian Maier. Ein Film von Charlie Siskel und John Maloof – ab 9. Oktober 2014 auf DVD & VoD. Ausstellung vom 19. Februar bis 12. April 2015 im Willy-Brandt-Haus
Mit "Finding Vivian Maier" ist es den Regisseuren gelungen, einen der bewegendsten Dokumentarfilme der letzten Jahre zu drehen. Die 2009 in den USA gestorbene heimliche Fotografin fasziniert...

mehr...



 


NYMPHOMANIAC VOL. I & II mit Charlotte Gainsbourg. Ab 20. November 2014 in der Kinofassung, im Director´s Cut auf DVD und Blu-ray Disc™ sowie als Download
Der Film des polarisierenden Filmemachers Lars von Trier begibt sich in die tiefen Abgründe der Sexualität und Obsession. Die erotischen Abenteuer der Joe werden dabei virtuos von ...

mehr...



 


Djeca - Kinder von Sarajewo
Zwar jagen nunmehr keine Scharfschützen die Menschen durch die Straßen, doch der Überlebenskampf geht weiter: Aida Begic zeichnet das bewegende Porträt zweier Waisenkinder im täglichen Kampf gegen...

mehr...



 


Tanja - Life in Movement. Ein mehrfach preisgekrönter bewegender Film, der weltweit auf bedeutenden Filmfestivals lief. DVD-Start: 1. November 2014
Die sensible Dokumentation von Sophie Hyde und Bryan Mason begibt sich auf die Spuren der Ausnahmetänzerin Tanja Liedtke - von ihren Anfangstagen als "Enfant terrible" der Ballettakademie bis zu...

mehr...



 


BANKLADY - Die wahre Geschichte der Gisela Werler. Ab 11. September 2014 auf DVD
Eine Frau überfällt mit einer Pistole in der Hand eine Bank. Im alarmierten Polizeirevier schütteln alle ungläubig den Kopf: eine Frau, das kann nicht sein. Und doch entwickelt sich 1965 daraus...

mehr...



 


Das Mädchen Wadjda - Ein Film von Haifaa Al Mansour. Ab 20.03.2014 auf DVD und Blu-ray
Die Geschichte der zehnjährigen Rebellin ist nicht nur das erste von einer Frau in Saudi-Arabien realisierte, sondern auch das erste vollständig im Land gedrehte Filmprojekt überhaupt. Die...

mehr...



alle Kultur - Seiten dieses Monats anzeigen

Archiv Kultur - Seiten anzeigen

VERFEHLUNG

. . . . PR . . . .

VERFEHLUNG
erzählt von Freundschaft, Verantwortung, Glauben und Verrat und blickt dabei sowohl ins Innere des Systems Kirche als auch in menschliche Beziehungen.
Kinostart: 26. März 2015
Mehr Infos zum Film und der Trailer unter: www.verfehlung-film.de


ZU ENDE IST ALLES ERST AM SCHLUSS

. . . . PR . . . .

ZU ENDE IST ALLES ERST AM SCHLUSS
Die sensible und liebenswerte französische Komödie erzählt die Geschichte der Familie Esnard, in der heilloses Chaos ausbricht, als die Großmutter aus dem Altersheim verschwindet.
Kinostart: 26. März 2015
Mehr zum Film auf:
www.zu-ende-ist-alles-erst-am-schluss.de


DAS BLAUE ZIMMER

. . . . PR . . . .

DAS BLAUE ZIMMER
Ein leidenschaftliches Liebespaar. Doch plötzlich wird er verhaftet. Was ist passiert? Wessen wird er eigentlich beschuldigt? Ein intensiver Film noir nach Georges Simenon.
Ab 2.4. im Kino
Mehr Infos unter:
www.arsenalfilm.de


Werbung & Kooperationen
  Frauenreiseportal.de  
  
  Begine  
  



 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home