ALLES KOSCHER – The Infidel. Ab 2. Dezember auf DVD und Blu-ray. Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA verlost 2 DVDs - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost 2 DVDs - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 02.12.2011

ALLES KOSCHER – The Infidel. Ab 2. Dezember auf DVD und Blu-ray. Verlosung
AVIVA-Redaktion

Der Überraschungserfolg des Sommers 2011 - britisch, witzig und politisch absolut unkorrekt - ist eine turbulente Culture Clash-Komödie voller ... AVIVA verlost 2 DVDs



... schräger und dabei sympathischer Charaktere.

Mahmud Nasir (OMID DJALILI) ist ein liebender Ehemann, aufopferungsvoller Vater und überzeugter, wenn auch nicht gerade strenggläubiger Moslem. Als seine Mutter stirbt, macht er jedoch eine Entdeckung, die sein komplettes Leben auf den Kopf stellt. Er findet seine Geburtsurkunde, die ihn nicht nur als Adoptivkind, sondern ausgerechnet auch noch als Juden ausweist… sein richtiger Name ist Solly Shimshillewitz! Um seinen vermeintlichen Vater Izzy Shimshillewitz im Altersheim besuchen zu können, muss Mahmud dem kranken Mann als Jude unter die Augen treten, und so begibt er sich äußerst widerwillig bei dem jüdischen Taxifahrer Lenny (RICHARD SCHIFF) in die religiöse und kulturelle Lehre.

Während Mahmud heimlich Jiddisch lernt und mit Lenny eine Bar Mitzwa besucht, wird seine Familie aufgrund seiner häufigen Abwesenheit langsam misstrauisch. Zudem kündigt sich Besuch an: Arshad Al-Masri (IGAL NAOR), ein fanatischer Prediger, will seine Zustimmung zur Hochzeit seiner Stieftochter mit Mahmuds Sohn Rashid (AMIT SHAH) erst geben, wenn er sich persönlich von Mahmuds Religiosität überzeugt hat. Dieser verspricht seinem verliebten Sohn hoch und heilig, sich wie ein frommer Moslem zu verhalten, doch das ist für den mitten in der Identitätskrise steckenden Mahmud leichter gesagt als getan…

Das Team von ALLES KOSCHER! hat einen muslimisch-jüdisch-christlich-atheistischbuddhistisch-bahaistischen Hintergrund. Das Drehbuch schrieb Autor und Komiker David Baddiel direkt für den britisch-iranischen Schauspieler und Stand-Up-Comedian Omid Djalili ("Sex and the City 2", "Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt"), dessen erfolgreiche BBC-Serie "The Omid Djalili Show" auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Regie führte Josh Appignanesi, dessen im jüdisch-orthodoxen Milieu angesiedeltes Langfilmdebüt "Song of Songs" von der englischen Presse mit Begeisterung aufgenommen wurde.

ALLES KOSCHER! stellt einem weltoffenen Moslem völlig unvorbereitet die Frage, was sein Glaube für ihn selbst eigentlich bedeutet. Omid Djalili verkörpert den lebenslustigen Mahmud mit Charme und Witz, seine loyale, aber vom Verhalten ihres Mannes irritierte Ehefrau wird von Archie Panjabi ("Ein mutiger Weg", "Der ewige Gärtner") gespielt. Amit Shah ("13 Semester"), der vom Observer zu den 50 besten britischen Schauspielern gewählt wurde, toleriert als Rashid zwar die liberale Einstellung seiner Eltern zum muslimischen Glauben, nimmt die Religion selbst jedoch sehr viel ernster. Richard Schiff ("We Want Sex", "Ray") führt als Lenny Mahmud in den jüdischen Glauben ein – und gewinnt dabei selbst an Toleranz.

AVIVA-Tipp: Schräg, schnell, laut! "ALLES KOSCHER!" nimmt fanatisch-religiöse Verbohrtheiten gleichsam liebevoll wie respektlos aufs Korn. Ein Film für einen gelungenen agnostischen Multikulti-Fernsehabend.



AVIVA-Berlin verlost 2 DVDs. Bitte beantworten Sie uns folgende Frage: Wann fand die Deutschlandpremiere von ALLES KOSCHER! – The Infidel statt und senden uns bis zum 15.01.2012 Ihre Antwort per Email an folgende Adresse: info@aviva-berlin.de


ALLES KOSCHER! – The Infidel
Ein Film von JOSH APPIGNANESI
DAVID BADDIEL – Drehbuch
mit OMID DJALILI ("Gladiator", "Mr. Nice"), RICHARD SCHIFF ("We want Sex", "Johnny English"), ARCHIE PANJABI ("Der ewige Gärnter", "Good Wife") und MINA ANWAR ("The Sarah Jane Adventures", "The Invisibles", "Inspektor Fowler"), IGAL NAOR, AMIT SHAH, SORAYA RADFORD, MIRANDA HART, MATT LUCAS
Kamera: NATASHA BRAIER
ARVIND ETHAN DAVID – Produktion
MARIANNE AGERTOFT – Kostümbild
ERRAN BARON COHEN – Musik
KIM GASTER – Schnitt
Länge: ca. 105 Min.
Bildformat: 1,85:1
Tonformat: Dolby Digital
Sprachen: Deutsch, Englisch (Untertitel Deutsch)
FSK ab 12 Jahren
Senator Home Entertainment
Extras: Interviews, das Videotagebuch von Autor David Baddiel, das bei den Dreharbeiten entstanden ist und ein Original Fake Trailer.


(Quelle: Senator)


Gewinnspiele Beitrag vom 02.12.2011 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken