MR. MORGAN´S LAST LOVE. Ab 31. Januar 2014 als DVD, Blu-ray & VoD erhältlich. Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA verlost 2 schöne Fanpakete - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost 2 schöne Fanpakete - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 22.01.2014

MR. MORGAN´S LAST LOVE. Ab 31. Januar 2014 als DVD, Blu-ray & VoD erhältlich. Verlosung
AVIVA-Redaktion

Der berührende Film von Sandra Nettelbeck ("Bella Martha") basiert auf der Romanvorlage von Françoise Dorner, ´Die letzte Liebe... AVIVA verlost 2 schöne Fanpakete



... des Monsieur Armand´..

Zur hochkarätigen Besetzung gehören Oscar®-Preisträger und Schauspielerlegende Sir Michael Caine ("Gottes Werk und Teufels Beitrag"), der französische Shootingstar Clémence Poésy ("Brügge sehen… und sterben?"), der Emmy®-nominierte Justin Kirk ("Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn"), die Oscar®-nominierte Jane Alexander ("Gottes Werk & Teufels Beitrag"), die César-Gewinnerin Anne Alvaro ("Schmetterling und Taucherglocke") sowie Golden-Globe®-Preisträgerin Gillian Anderson ("Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI").

Beginnend mit dem Tag, an dem Pauline (Clémence Poésy) ihm im Bus ihre Hilfe anbietet, stolpert der sture, vom Leben erschöpfte Matthew Morgan (Michael Caine) zurück ins Glück. Die entwaffnende Lebensfreude und der unerschütterliche Optimismus der jungen Frau erobern sein altes Herz und der stille Professor wird unverhofft zu einem Schüler des Lebens. Auf ihren alltäglichen Abenteuern mit Spaziergängen durch Paris, Mittagessen im Park und Reisen aufs Land entdeckt das ungewöhnliche Paar zahlreiche Schätze: Freundschaft, Gemeinschaft, Romantik – und die Bedeutung von Familie. Pauline sucht bei Matthew die familiäre Geborgenheit, die sie so früh verlieren musste, während sich Matthew dank Pauline zum ersten Mal seit langem wieder seinem Sohn Miles (Justin Kirk) annähert. Was als Versuch von Miles und seiner Schwester Karen (Gillian Anderson) beginnt, Matthew nach Hause in die Vereinigten Staaten zu holen, führt zu Entwicklungen in Miles´ eigenem Leben, mit denen er nie gerechnet hätte. Gerade rechtzeitig lernen Vater und Sohn, sich wieder gegenseitig zu respektieren, die Vergangenheit ruhen zu lassen und der Zukunft entgegen zu sehen – und finden beide, jeder auf seine eigene Weise, wieder Liebe und Hoffnung.




AVIVA-Berlin verlost 2 schöne Fanpakete, bestehend aus je 1 DVD und der Buchvorlage sowie je 1 Redken Body Full Bundle von haircenter24.de. Mehr Infos unter: www.haircenter24.de /Bitte senden Sie uns den AVIVA-Tipp aus unserer Rezension zu Helen von Sandra Nettelbeck bis zum 31.03.2014 per Email an folgende Adresse: info@aviva-berlin.de




MR. MORGAN´S LAST LOVE
Regie und Drehbuch Sandra Nettelbeck
Basierend auf dem Roman "Die letzte Liebe des Monsieur Armand" (Diogenes) von Françoise Dorner
DarstellerInnen: Sir Michael Caine, Clémence Poésy, Justin Kirk, Jane Alexander, Anne Alvaro, Gillian Anderson u.v.a.
Ab 31. Januar 2014 als DVD, Blu-ray & VoD erhältlich
Senator Home Entertainment
mrmorganslastlove.senator.de

MR. MORGAN´S LAST LOVE ist eine internationale Kino-Produktion von Bavaria Pictures, Kaminski.Stiehm.Film und Senator Film Köln (Deutschland) in Koproduktion mit Scope Pictures (Belgien), MMLL, Eberhard Müller Filmproduktion (Deutschland) und in Zusammenarbeit mit Elzevir Films (Frankreich), CinePostproduction, Bavaria Film, Saxonia Media Filmproduktion (Deutschland) und Sidney Kimmel Entertainment (USA), im Weltvertrieb der Global Screen.
Gefördert wurde das Projekt von der Film- und Medienstiftung NRW, dem Medienboard Berlin-Brandenburg, der Filmförderungsanstalt FFA, dem Deutschen Filmförderfonds DFFF, der French Tax Rebate for International Production (T.R.I.P.), dem Belgischen Tax Shelter Scheme sowie der i2i-Initiative des MEDIA Programms der Europäischen Union.

Quelle: Senator Home Entertainment

Gewinnspiele Beitrag vom 22.01.2014 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken