Kitty Solaris - Silent Disco. Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild f├╝r das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in gr├Â├čerer Schrift!

TIPP: ├╝ber den Zur├╝ck-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 07.03.2016

Kitty Solaris - Silent Disco. Verlosung
Christina Mohr

Es hat eine Weile gedauert, bis Kitty Solaris┬┤ neues Album "Silent Disco" fertig war ÔÇô die gleichnamige Single erschien bereits vor einem Jahr. Frau Solaris ist allerdings immer schwer besch├Ąftigt, und ihre eigene Platte... AVIVA verlost 2 CDs



... sollte doch schlie├člich richtig gut werden.

Kirsten Hahn alias Kitty Solaris ist Labelchefin, Musikerin, Radiomoderatorin, Konzertveranstalterin im Berliner "Schokoladen" und Sp├╝rnase f├╝r neue Bands in Personalunion: Seit 2007 betreibt die Berlinerin das Label Solaris Empire, auf dem ihre eigenen Platten und Ver├Âffentlichungen von Men Behind Tree, My Kung Fu, Max & Lara Braun und anderen vielversprechenden Jungk├╝nstlerInnen erscheinen. Daneben findet sie au├čerdem noch Zeit f├╝r eigene Auftritte, doch genauso wichtig wie umtriebige Aktionen ist der Singer-/Songwriterin der R├╝ckzug in die eigenen vier W├Ąnde, wo die meisten ihrer Lieder auf der Gitarre entstehen.

Ihr neues Album hei├čt demnach passenderweise wie auch schon die Single "Silent Disco" - was nicht bedeutet, dass Kitty eine Einsiedlerin ist: Zuhause an neuen Songs feilen, dann Freund/innen anrufen und auf Tour gehen, das ist Kitty Solaris┬┤ Arbeitsweise. Und wo ginge das besser als in Berlin, schlie├člich gibt es nirgendwo sonst in Deutschland eine so hohe Dichte an PopmusikerInnen und ├╝berhaupt Gleichgesinnten.

Auch ihr mittlerweile f├╝nftes Album ist eine Gemeinschaftsproduktion ├í la Solaris Empire und tr├Ągt doch klar die Handschrift der Chefin: Viele Gastmusiker sind dabei, die frau von anderen Ver├Âffentlichungen des Labels kennt. Damir Backin an der Trompete, Simon Geoff von And the Wireman zeichnet f├╝r die Violinenarrangements verantwortlich, Hans und Sutti von der Band Man Behind Tree steuern Backingvocals bei. Mit "Silent Disco" spannt Solaris den stilistischen Bogen weiter als auf ihren fr├╝heren vier Alben. Mehr elektronische Elemente w├╝rzen und verfeinern ihren charakteristischen, urbanen Songwriter-Style, sogar mit afrikanischen Rhythmen, Westcoast-Sound und Krautrock wird experimentiert, was Solaris und ihren Mitmusikern fabelhaft gelingt.

Anno 2016 klingt Solaris so beschwingt und ausprobierfreudig wie noch nie. Kitty Solaris┬┤ typischer Mix aus Pop-Chanson, Electro und melodischem Indie ger├Ąt zu einer Kollektion aus lauter Hits: Ob der aufmunternde Opener "Soul Brother", das nachdenkliche "Closer", das mit Mariachi-Trompeten gew├╝rzte "Ecstasy", die melancholische Ballade "Mind Matches" und nat├╝rlich der tanzbare, clubaffineTiteltrack: Kitty Solaris ist in Bestform und haucht dem Genre "Indie-Pop" neues Leben ein.

AVIVA-Tipp: Frau ist erstaunt und begeistert dar├╝ber, was Kitty Solaris mit leichter Hand so alles schafft - "Silent Disco" ist das perfekte Album, um die graue Winterzeit endlich vergessen zu machen. Kitty kommt ÔÇô und mit ihr der Fr├╝hling!


Kitty Solaris
Silent Disco

Label: Solaris Empire
CD 2016, 10 Tracks

Kitty Solaris live:

27.02.
Offenbach / Hafen 2
28.02.
K├Âln / Wohngemeinschaft
02.03.
Berlin / Schokoladen
12.03.
Potsdam / Spartacus (w Sun Taylor)
23.04.
Hamburg / Hasenschaukel
12.05.
Wiesbaden / Wakker
05.06.
Leipzig / Nato (w. Doctorella)

Alle Tour-Daten und Infos auf: www.kitty-solaris.de


AVIVA-Berlin verlost 2 CDs. Bitte senden Sie uns den AVIVA-Tipp aus unserer Rezension zu Kitty Solaris - We Stop The Dance mit Angabe Ihrer Postadresse bis zum 10.05.2016 per Email an folgende Adresse: info@aviva-berlin.de


Weiterh├Âren auf AVIVA-Berlin:

Kitty Solaris - We Stop The Dance



Gewinnspiele Beitrag vom 07.03.2016 Christina Mohr 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken