AGNES. Kinostart: 02. Juni 2016. Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 24.05.2016

AGNES. Kinostart: 02. Juni 2016. Verlosung
AVIVA-Redaktion

Hauptdarstellerin Odine Johne wurde für ihre herausragende schauspielerische Leistung beim Filmfestival Max Ophüls Preis als Beste Darstellerin ausgezeichnet! AGNES - mit Musik der großartigen Anna Ternheim. AVIVA verlost eine CD von Anna Ternheim



Zum Film: Physikstudentin Agnes spürt nicht nur in ihrem Studium den großen Fragen des Lebens nach. Als sie sich in den Sachbuchautor Walter verliebt, fordert sie ihn, der sich in seinem gemäßigten Leben eingerichtet hat, mit ihrer radikalen Haltung zum Leben heraus: Sie schlägt ihm vor, eine Geschichte über ihre Liebe zu schreiben. Zunächst ist das ein harmloses Spiel, doch bald schon übernimmt die gemeinsame Geschichte das Kommando und die Frage ist, wer ihr Autor ist.

Agnes folgt dem Bild, das Walter aufs Papier bringt aber spürt bald, dass ihm das Erzählen wichtiger ist als ihre Liebe. Denn auf Dauer macht Glück keine guten Geschichten. Als Walter das begreift, sieht er den einzig wahren Schluss der Geschichte vor sich, einen Schluss, der sie ihre Liebe und Agnes das Leben kosten kann...

Regisseur Johannes Schmid erzählt nach dem gleichnamigen Erfolgsroman von Peter Stamm eine so intensive wie überlegte Liebesgeschichte. In hypnotisierenden Bildern und getragen von virtuosen Darsteller_innen fängt AGNES die Linien ein, denen unser Begehren folgt und die jede Liebe zu einer Geschichte machen.

AGNES
Ein Film von Johannes Schmid
Mit Odine Johne, Stephan Kampwirth
Spielfilm, Deutschland 2015, 105 Minuten
Verleih: Neue Visionen Filmverleih

Ab 02. Juni 2016 bundesweit im Kino

Mehr Infos zum Film: www.facebook.com




AVIVA-Berlin verlost eine CD von Anna Ternheim (Universal Music). Bitte senden Sie uns den AVIVA-Tipp aus unserer Rezension zu Anna Ternheim - The Night Visitor mit Angabe Ihrer Postadresse bis zum 20.06.2016 per Email an folgende Adresse: info@aviva-berlin.de


Quelle: Neue Visionen Filmverleih

Gewinnspiele Beitrag vom 24.05.2016 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken