Das Mädchen aus Monaco. Kinostart 02. Juli 2009 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA verlost 2x2 Freikarten - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost 2x2 Freikarten - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

DIE FLÜGEL DER MENSCHEN AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 26.06.2009

Das Mädchen aus Monaco. Kinostart 02. Juli 2009
AVIVA-Redaktion

Ein Film von Anne Fontaine ("Coco Before Chanel"). "Die verführerischste Komödie dieses Sommers"(Toronto IFF). AVIVA verlost 2x2 Freikarten



Maître Beauvois (Fabrice Luchini), Staranwalt aus Paris, ist in Monaco, um Madame Lassalle (Stéphane Audran) in einem Mordprozess zu verteidigen. Er ist intelligent, geistreich, eloquent und nie um Worte verlegen. Nur mit Frauen hat er so seine Probleme, denn sie wollen leider nicht nur reden.

Audrey (Louise Bourgoin), sexy Wetterfee aus Monaco, ist schön, sinnlich, hemmungslos und Sex pur. Sie will ein Star werden, raus aus Monaco und ist bereit, dafür alles zu tun.
Christophe (Roschdy Zem), Beauvois´ pflichtbewusster Bodyguard in Monaco, hatte eine Affäre mit Audrey und will den Anwalt aus ihren Fängen retten. Oder ist etwa bloß Eifersucht im Spiel?

Eigentlich ist Audrey nicht Beauvois´ Typ. Aber bevor er sich versieht, hat sie ihm den Kopf verdreht. Da nützen ihm weder Intellekt noch Esprit. Und mit geistreichen Worten kommt er auch nicht gegen die schöne Moderatorin an, die wie eine Naturgewalt in sein Leben bricht. Bald verliert der smarte Anwalt den Boden unter den Füßen und verfällt ihr mit Haut und Haaren. Nicht, dass er mit Audrey nicht glücklich wäre. Aber er macht sich mehr und mehr lächerlich, und auch seine Arbeit leidet darunter. Hilfe erwartet sich Beauvois von Christophe, aber kann er ihm wirklich trauen?

Was passiert, wenn geistreiche Männer auf verführerische Frauen treffen, beschreibt die neue Komödie von Anne Fontaine ("Nathalie", "Coco before Chanel") voller Esprit und mediterraner Sinnlichkeit. In Frankreich war das der Sommerhit 2008, ein beliebtes Thema spätestens seit Prousts "Eine Liebe Swanns".

"Die verführerischste Komödie dieses Sommers" (Toronto IFF )


AVIVA-Berlin verlost 2x2 Freikarten. Bitte nennen Sie uns den Geburtsort von Regisseurin Anne Fontaine und senden bis zum 15.07.2009 eine Email an folgende Adresse: gewinnspiele@aviva-berlin.de



Das Mädchen aus Monaco
(OT: La Fille de Monaco)
ein Film von Anne Fontaine ("Coco Before Chanel")
Kinostart: 02. Juli 2009
Verleih: MFA+ Filmdistribution
Weitere Informationen zum Film finden Sie unter: www.mfa-film.de.


Gewinnspiele Beitrag vom 26.06.2009 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken