Salami Aleikum – Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA verlost zum Filmstart 2x2 Freikarten, 5 Sockenstricksets von Opal® sowie 2 Kochbücher mit Gewürzpaket - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost zum Filmstart 2x2 Freikarten, 5 Sockenstricksets von Opal® sowie 2 Kochbücher mit Gewürzpaket - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 15.07.2009

Salami Aleikum – Verlosung
AVIVA-Redaktion

Intelligente deutsch-iranische Culture-Clash-Komödie. AVIVA verlost zum Filmstart 2x2 Freikarten, 5 Sockenstricksets von Opal® sowie 2 Kochbücher mit Gewürzpaket



Mit Salami Aleikum überrascht Regisseur Ali Samadi Ahadi erneut Publikum und Filmwelt. Nach dem preisgekrönten Dokumentarfilm "Lost Children" (Deutscher Filmpreis 2006), über KindersoldatInnen in Nord-Uganda, betritt Ali Samadi Ahadi mit seinem Spielfilmdebüt neues Terrain und präsentiert eine Komödie nach dem Motto: "Der (sehr) Nahe trifft den Fernen Osten".

Der schmächtige Deutsch-Iraner Mohsen Tahari (Navid Akhavan) ist bereits Ende 20 und lebt noch bei seinen Eltern. In der Kölner Familienmetzgerei gibt er sein Bestes, doch sein Vater hält ihn dennoch für einen Versager. Um damit fertig zu werden rettet sich Mohsen in Tagträumereien oder er strickt, um zu entspannen. Mohsen strickt sehr viel. Beim Versuch die elterliche Metzgerei zu retten, havariert er mit seinem Kleinlaster ausgerechnet in dem verstaubten, kleinen Dorf Oberniederwalde. Hier, in der tiefsten ostdeutschen Provinz, werden Ausländer gar nicht gern gesehen.

Aber das ist Mohsen egal, als er dort seine Traumfrau trifft: Ana, die Automechanikerin. Sie ist groß, stark und blond. Doch Ana ist Vegetarierin, und um ihr zu gefallen, verstrickt sich Mohsen in die größte Lüge seines Lebens: Er gibt sich als Textilhändler aus. Und schon wittert ganz Oberniederwalde den fetten Coup, allen voran Anas Vater (Wolfgang Stumph): Der reiche Sohn soll den stillgelegten VEB "Textile Freuden" kaufen und zu neuem Aufschwung verhelfen! Aus einer kleinen Notlüge entsteht bald eine gewaltige bunte Blase voller Hoffnung, Zuversicht und Irrtümer. Das alles würde Mohsen vielleicht noch irgendwie deichseln können, doch eines Tages steht der väterliche Mercedes vor der Tür...

Die deutsch-iranische Culture-Clash-Komödie punktet mit einem starken Cast: Wolfgang Stumph, der hier sein komisches Talent voll ausspielen kann, Navid Akhavan ("Fremder Freund"), der als iranischer Popstar ganze Hallen in Deutschland füllt, Filmvater Michael Niavarani, einer der bekanntesten Kabarettisten Österreichs, und Anna Böger aus "Shoppen". Ali Samadi Ahadi spielt mit den Mitteln des Kinos wie Michel Gondry, er findet Bilder wie Jean-Pierre Jeunet, er lässt seine SchauspielerInnen singen und tanzen, jongliert mit Animationen und inszeniert Wortwitz mit einer Souveränität, wie man sie im deutschsprachigen Kino nur selten erlebt.

Das AVIVA-Gewinnspiel:

Opal Salami Aleikum Wolle



Kreativ, innovativ und modisch präsentiert sich die Opal® Pullover- & Sockenwolle der Firma TUTTO Wolfgang Zwerger GmbH aus dem schwäbischen Hechingen. Die in Deutschland hergestellte Wolle lässt mit tollen Designs und Farben keine Wünsche offen und erfüllt zusätzlich noch beste Umwelt- und Qualitätsstandards. Exklusivität, Individualität und Extravaganz zeichnet die Marke aus. Weitere Informationen unter www.sockenwolle.de



Kochbuch "Kulinarisches aus Persien", Regura Verlag:



Würde man die Beschreibung Persiens in ein Kochrezept fassen, dann könnten die Zutaten vielleicht so aussehen: Landschaftliche und klimatische Vielfalt eines großen Landes, zusammen mit Gastfreundschaft, Toleranz und Offenheit für alles Neue, gewürzt mit der vielfältigen Lebensweise unterschiedlicher Volksgruppen. Trotz oder gerade wegen der wechselvollen Geschichte Irans ist die persische Küche einmalig in ihrer Art. Sie ist bekannt für ihre Kreativität und Vielfalt, die eine große Zahl raffinierter Gaumenfreuden hervorgezaubert hat. Bis heute hat die Kochkunst Persiens da - bei nichts von ihrer Authentizität verloren. Sie ist, ähnlich wie die Teppichknüpfkunst, aus dem Volk entstanden, also kein Privileg der reichen Leute, sondern alltäglicher Bestandteil der persischen Lebensart. Geschmacklich sind die Gerichte mit der indischen oder fernöstlichen Küche verwandt, allerdings weniger scharf, dafür sehr würzig und aromatisch. Die Autoren möchten Sie einladen, ihnen durch die wunderbare Vielfalt der gaumenschmeichelnden Kochkunst ihrer Heimat zu folgen.
Nush–e Dján, Guten Appetit

Gewürzmühle Brecht GmbH - genießen Sie den verführerischen Duft und Geschmack des Orients!



Für Brecht steht die höchste Qualität der Produkte an erster Stelle: Die Hersteller beziehen ihre Gewürze ausschließlich bei ausgewählten Anbietern, lassen strenge Qualitätskontrollen durch unabhängige Labore durchführen und achten auf eine schonende Verarbeitung.
Verwendet werden nur reine Gewürze: aromatisch, intensiv und ergiebig. Dabei verzichten die Hersteller auf Geschmacksverstärker, Säuerungs-, Streckungs- oder Rieselhilfsmittel.
Und als Biogewürze sind unsere Produkte laut Gesetz unbestrahlt, unbegast und nicht genmanipuliert, sondern vollkommen natürlich. Das verstehen wir unter Brecht Premium-Qualität.
Alle Brecht Gewürze sind in Ihrem Reformhaus erhältlich. Mehr zur Gewürzmühle Brecht GmbH finden Sie unter: www.gewuerzmuehle-brecht.de


AVIVA-Berlin verlost 2x2 Freikarten, 5 Sockenstricksets von Opal® sowie 2 Kochbücher mit Gewürzpaket. Bitte nennen Sie uns den Titel des Dokumentarfilms von Regisseur Ali Samadi Ahadi, der mit dem Deutschen Filmpreis 2006 ausgezeichnet wurde und senden bis zum 30.07.2009 eine Email an folgende Adresse: gewinnspiele@aviva-berlin.de


Salami Aleikum
Regie: Ali Samadi Ahadi
DarstellerInnen: Navid Akhavan, Anna Böger, Wolfgang Stumph, Michael Niavarani, Proschat Madani, Caroline Schreiber, Stephan Grossmann
Kinostart: 23.07.2009

www.zorrofilm.de
http://salami-aleikum.de

Gewinnspiele Beitrag vom 15.07.2009 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken