Janina David - Ein Stück Himmel. Ein Stück Erde. Ein Stück Fremde. Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA verlost 3 Bücher - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost 3 Bücher - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 10.02.2010

Janina David - Ein Stück Himmel. Ein Stück Erde. Ein Stück Fremde. Verlosung
Sabine Grunwald

Unsentimental und ergreifend erzählt die Autorin ihre Lebensgeschichte, das Schicksal eines Kindes, das alleine auf sich gestellt ...AVIVA verlost 3 Bücher



... das Unmögliche schafft, das Überleben.

Janina David, 1930 in dem polnischen Städtchen Kalisz geboren und Überlebende des Holocaust, erzählt in diesem Buch, das als Sonderausgabe zu ihrem 80. Geburtstag erscheint, ihre tragische Lebensgeschichte.

Die glückliche und behütete Kindheit im aufgeschlossenen Milieu einer großbürgerlichen jüdischen Familie endet 1939 mit dem Ausbruch des Krieges. Zusammen mit ihrem Eltern und Großeltern flieht die neunjährige Janina nach Warschau und gerät in die zunehmenden Luftangriffe und Bombardements auf die Stadt. Knapp entrinnen sie diesem Albtraum und verlassen in einem endlosen Treck mit zahllosen anderen Flüchtlingen die schwelenden Ruinen.

Doch kaum zwei Monate später beginnen die Verhaftungen, Enteignungen und Deportationen der jüdischen Bevölkerung und wieder flüchtet die Familie nach Warschau und endet im Ghetto. Hier ziehen sie von einer Unterkunft in die andere, die immer trister und unwohnlicher wird. Doch auch hier versuchen Janina, ihre Eltern Celia und Marek, sich den schrecklichen Lebensbedingungen anzupassen, kämpfen um ihr Überleben und ein Stück "Normalität".

Bei der Liquidierung des Ghettos 1943 wird Janina nach "draußen" geschmuggelt und überlebt die Vernichtung unter falscher Identität, versteckt bei Bekannten und in einem Kloster. Nach Kriegsende muss sich Janina mit der bitteren Wahrheit auseinandersetzen, dass sie ihre Eltern nie wieder sehen wird. Ihr Vater stirbt 1944 in dem Lager Majdanek und von der Mutter fehlt jede Spur. Nach einer endlosen Zugfahrt durch Europa erreicht Janina Frankreich und lebt zwei Jahre in Paris bei Verwandten. Mit 18 Jahren entschließt sie sich zur Emigration nach Australien. Hier arbeitet sie erst als Näherin einer Fabrik und erhält später ein Stipendium der Künste und Sozialwissenschaften an der Universität Melbourne. 1958 kehrt sie nach Frankreich zurück und lebt heute als freie Schriftstellerin und Autorin in London.

Die Geschichte von Janina David wurde 1982 als achtteilige Fernsehserie im Auftrag des WDR ausgestrahlt. Die DVD zur WDR-Verfilmung "Ein Stück Himmel" und "Ein Stück Erde" ist seit Januar 2010 im Handel.

Die Sonderausgabe des Buches erschien im Dezember 2009 zum 80. Geburtstag von Janina David am 19. März 2010. Die Ausgabe enthält ein Vorwort der Autorin, ein Nachwort von Günter Kunert sowie eine Zeittafel zur Geschichte der polnischen Juden von 1933 bis 1946.

AVIVA-Tipp: Die Autobiographie von Janina David ist ein erschütterndes Zeitdokument, das mit den Augen eines Kindes unsentimental und hellsichtig ihre eigenen Ängste und Hoffnungen, wie die der Menschen im Ghetto darlegt und allen Toten durch ihr Zeugnis ein Denkmal wider das Vergessen setzt.


AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher. Bitte beantworten Sie folgende Frage: Wann feiert Janina David ihren 80. Geburtstag und senden bis zum 12.03.2010 eine Email an folgende Adresse: info@aviva-berlin.de


Janina David
Ein Stück Himmel. Ein Stück Erde. Ein Stück Fremde

Reihe Hanser, Sonderausgabe Dezember 2010
Aus dem Englischen von Gertrud Baruch und Hannelore Neves
Paperback, 960 Seiten
ISBN 978-3-423-62442-8
14,95 Euro

Gewinnspiele Beitrag vom 10.02.2010 Sabine Grunwald 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken