Dominique Manotti - Einschlägig bekannt. Verlosung - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA verlost 3 Bücher - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost 3 Bücher - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

DIE FLÜGEL DER MENSCHEN AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 23.08.2011

Dominique Manotti - Einschlägig bekannt. Verlosung
Dörte Graul, Argument Verlag

Düster und hautnah an der Wirklichkeit. Die Banlieues kurz vor dem Aufstand der Vorstädte. Ein Kommissariat in der Pariser Vorstadt Panteuil. AVIVA verlost 3 Bücher



Neulinge werden eingearbeitet, blutjunge Leute ohne Erfahrung. In der Chefetage stellt Kommissariatschefin Le Muir die Weichen für den neuen politischen Kurs: Eine "Säuberung mit Hochdruck" soll die Verbrechensrate senken und die Vorstadt fit für die Zukunft machen. Klar, dass es dabei GewinnerInnen und VerliererInnen geben muss. Aber da ist noch eine Ermittlerin aus Paris, die Le Muir und ihre Vasallen schon im Visier hat. Und Noria Ghozali hatte noch nie Sinn für taktische Kompromisse …

Polizeithriller. Am Stadtrand von Paris liegen die Banlieues mit ihren Ghettos. Trostlose baufällige Wohnsilos weichen langsam und widerwillig Gewerbegebieten und schmucken Bürokomplexen. Die Kriminalitätsrate ist hoch, Konflikte gären. Im Kommissariat von Panteuil treffen junge PolizistInnen ohne Erfahrung auf ein Klima rassistischer Gewaltbereitschaft. Der Innenminister fordert Nulltoleranz und Säuberungsmaßnahmen. Und unter den dienstälteren KollegInnen grassieren Zynismus und Kriegsgewinnlertum. Aber wer soll da aufräumen? Noria Ghozali, Spezialermittlerin der Pariser Polizei, ist sicher, dass die angesehene Kommissariatschefin Le Muir keine weiße Weste hat. Nur wie soll sie das beweisen, wenn jeder, der mehr weiß, sein eigenes Süppchen kocht?

"Einschlägig bekannt" (Originaltitel: Bien connu des services de police) wurde ausgezeichnet mit der Trophée 813 für den besten französischen Kriminalroman 2010.

Zur Autorin: Dominique Manotti, mit bürgerlichem Namen Marie-Noëlle Thibault, wurde 1942 in Paris geboren. Erst mit 50 Jahren begann sie Romane zu schreiben. Sie studierte Geschichtswissenschaften, unterrichtete in einem Gymnasium und wurde Assistentin für neuzeitliche Wirtschaftsgeschichte. Sie war Gewerkschafterin in der CFDT und leitete deren Pariser Sektion für mehrere Jahre als Generalsekretärin. Seit dem Algerienkrieg ist Manotti politisch engagiert. In den 1980er Jahren verschob sie aus Desillusionierung über die Politik der Mitterrand-Regierung ihr politisches Engagement in die Literatur. Ihre politischen Überzeugungen fließen in ihre Romans noirs ein. Sie begreift sich als Rätekommunistin in der Tradition von Gramsci und Rosa Luxemburg. Manottis kriminalliterarische Bezugspunkte sind nach eigener Aussage der amerikanische Schriftsteller James Ellroy, die neuzeitliche Wirtschaftsgeschichte und die 68er-Bewegung.

AVIVA-Tipp: Manottis Stil ist brillant, kühl und sezierend. Ihre Themen brandaktuell. Ein Muss für alle Krimifans!

Lesung in Berlin: Am Freitag, 16. September liest Dominique Manotti in Berlin aus "Einschlägig bekannt". Die Lesung ist zweisprachig, der Eintritt frei. Infos unter: www.hammett-krimis.de
Alle Termine der Lesereise von Manotti unter: www.argument.de/manotti-lesetour.html


AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher. Bitte nennen Sie uns den französischen Original-Titel von "Einschlägig bekannt" und senden bis zum 15.10.2011 eine Email an folgende Adresse: info@aviva-berlin.de



Dominique Manotti
Einschlägig bekannt

Deutsch von Andrea Stephani
Ariadne Krimi 1198
ISBN 978-3-86754-198-5, 12,90 Euro, 256 Seiten
Infos unter www.argument.de

Gewinnspiele Beitrag vom 23.08.2011 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken