India.Arie - Testimony Vol. 2, Love and Politics - Verlosungsexemplare - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA-Berlin verlost 3 CDs - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA-Berlin verlost 3 CDs - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD DIE FLÜGEL DER MENSCHEN
Aviva-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 05.04.2009

India.Arie - Testimony Vol. 2, Love and Politics - Verlosungsexemplare
Silvy Pommerenke

Die Afroamerikanerin bietet Soulfood vom Feinsten, verpackt ihre Songs in eingängige Rhythmen, greift in die R`n`B-Kiste gleichermaßen ... AVIVA-Berlin verlost 3 CDs



... wie in die des Latin und versieht alles mit ihrer einmaligen und souligen Stimme.

Seit ihrem Album "Testimony: Vol. 1 Life & Relationship" sind zweieinhalb Jahre vergangen, in denen die 33-Jährige US-Amerikanerin offenbar einige Lehrstunden des Lebens absolvierte. Das Ergebnis ihrer Erfahrungen ist in den fünfzehn Songs widergespiegelt, die sich ebenso ernsthaften Themen widmen wie in "Ghetto" oder "Better Way" und genauso dem wohl wichtigsten zwischenmenschlichen Thema, dem der Liebe, auseinandersetzen wie in dem eingängigen "Therapy" oder in dem sehr souligen "Chocolate High". Neben unglaublich traurigen Balladen ("Long Goodbye"), lebensbejahenden Aufbruchssongs ("A Beeautiful Day") hat sie natürlich wieder viele tanzbare Stücke auf ihrem Album "Testimony: Vol. 2, Love & Politics".

Außerdem lässt sie sich zu erstaunlichen Duetten ein, beispielsweise auf dem zum Ende östlich angehauchten "The Cure", bei dem sie sich die türkische Sängerin Sezen Aksu mit ins Boot geholt hat. Auf fünf weiteren Stücken hört man India.Arie in Begleitung. Bei "Psalms 23", dass ultra cool geraten ist, wird die New Yorker Rapperin MC Lyte gefeatured, ein Neo-Soul-Touch wird durch den amerikanischen Sänger Musiq Soulchild auf "Chocolate High" hineingebracht und mit Keb Mo kommt auch noch eine Blues-und Gospelnummer ("Better Way") mit ins Spiel.

Für India.Arie ungewöhnlich ist, dass sie sich einer Coverversion angenommen hat. Dabei handelt es sich um das traumhafte Stück "Pearls", von Sade Adu, die diesen Song auf ihrem 1992er Album "Love Deluxe" veröffentlichte. Die afrikanische Sängerin Dobet Gnahore gibt diesem Klassiker noch den zusätzlichen Touch afrikanisches Flair, wodurch er sich deutlich vom Original abhebt. Alles in allem hat India.Arie - deren Name Arie im Hebräischen Löwin bedeutet – wieder einmal ein wundervolles Album aufgenommen, das ihre Stärke als "Soulbird" erneut unterstreicht.

India.Arie im Netz: www.indiaarie.com und auf MySpace

Weiterhören: Alicia Keys und Lizz Wright

AVIVA-Tipp: Wo India.Arie draufsteht ist auch India.Arie drin, das heißt Soul, R&B und Hip-Hop-Anleihen, verpackt in stellenweise kritische Songtexte, untermalt mit dem Gitarrenspiel der 33-Jährigen und mit sechs gefeaturten Gästen, die zu einem abwechslungsreichen und tollen Album beitragen.


AVIVA-Berlin verlost 3 CDs. Bitte nennen Sie uns den Namen der New Yorker Rapperin, die India.Arie auf ihrem aktuellen Album featured und senden bis zum 20.04.2009 eine Mail an folgende Adresse: gewinnspiele@aviva-berlin.de



India.Arie
Testimony: Vol. 2, Love & Politics

Label: Universal Public Records, VÖ März 2009

Gewinnspiele Beitrag vom 05.04.2009 Silvy Pommerenke 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken