Moloko und Sinead - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA-Berlin verlost 3 Musikpakete: Je eine pinkfarbene Vinylscheibe, eine signierten "Statues" von Moloko und von Sinead O`Connor "Oró, Sé Do Bheatha´Bhaile" - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA-Berlin verlost 3 Musikpakete: Je eine pinkfarbene Vinylscheibe, eine signierten "Statues" von Moloko und von Sinead O`Connor "Oró, Sé Do Bheatha´Bhaile" - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 05.01.2004

Moloko und Sinead
Anja Kesting

AVIVA-Berlin verlost 3 Musikpakete: Je eine pinkfarbene Vinylscheibe, eine signierten "Statues" von Moloko und von Sinead O`Connor "Oró, Sé Do Bheatha´Bhaile"



"This record is my heart" erklärt Sinéad O´Connor. Die Hörerin spürt sofort, das hier Herzblut fließt. Gleich der erste Songs nimmt sie gefangen, lässt sie bis zum Ende der CD nicht wieder los. Auf ihrem neuen Album "Sean-Nós Nua" besinnt sich die Irin Sinéad O´Connor auf ihre musikalischen Wurzeln. Sie interpretiert traditionelle irische Volksweisen auf ihre ganz persönliche Weise. Diese Lieder gehören zum Repertoire jedes irischen Musikers. Auf Sessions werden sie gemeinsam im "old style" (oder auch "Sean-Nós" auf irisch) vorgetragen. Sinéad O´Connor fügt neues (Nua) in Form von zeitgemäßen Rhythmen und Sounds hinzu, daraus erklärt sich auch ihr Albumtitel "Sean-Nós Nua": altes mit neuem. Die Inhalte der Songs ranken sich aber natürlich um das irische Leben in den vergangenen vier bis fünf Jahrhunderten.

Ausführliche Rezension hier

Den Auftakt des neuen Molokos Albums "Statues" bildet die großartige Singleauskopplung "familiar feelings". Sanft, aber zielgerichtet steigert sich der Song seinem Refrain entgegen. Die schnellen, südamerikanische Rhythmen werden von Roisin Murphys mit sanfter Kühle gebändigt. Die Sängerin greift, wie bei den Vorgängeralben, auf die große Variabilität ihrer Stimme zurück. Die Facetten reichen von lakonisch- bis euphorisch, von unnahbar bis fordernd. Zehn äußerst selbstbewusste Songs, die sich trotz zahlreicher musikalischer Einflüsse niemals in Verspieltheit verlieren.

Abgesehen von dem überaus getragenen Titelsong "Statues", wird das Duo seinem Ruf als Königspaar der Club-Culture über weite Strecken gerecht.

Ausführliche Rezension hier


AVIVA-Berlin verlost 3 Musikpakete. Bestehend aus je einer pinkfarbene Vinylscheibe von Moloko, eine signierten CD "Statues" von Moloko und von Sinead O`Connor "Oró, Sé Do Bheatha´Bhaile". Bitte nennen Sie die Geburtorte von Sinead und Roisin und senden Sie uns bis zum 30.01.04 eine Mail an folgende Adresse: gewinnspiel@aviva-berlin.de



Gewinnspiele Beitrag vom 05.01.2004 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken