Der Kaufmann von Venedig - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA-Berlin verlost 3 Filmpakete. - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA-Berlin verlost 3 Filmpakete. - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild f├╝r das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in gr├Â├čerer Schrift!

TIPP: ├╝ber den Zur├╝ck-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 18.04.2005

Der Kaufmann von Venedig
AVIVA-Redaktion

Am 21. April 2005 startet die Shakespeare Verfilmung mit Al Pacino, Joseph Fiennes und Jeremy Irons in den Hauptrollen im Kino. AVIVA-Berlin verlost 3 Filmpakete.



Venedig, Ende des 16. Jahrhunderts. Aus Freundschaft zu dem frisch verliebten, aber hoch verschuldeten Aristokraten Bassanio (Joseph Fiennes) l├Ąsst sich Kaufmann Antonio (Jeremy Irons) auf einen ungew├Âhnlichen Handel mit dem j├╝dischen Geldverleiher Shylock (Al Pacino) ein. F├╝r einen Kredit von 3.000 Dukaten b├╝rgt Antonio, der sich baldiger Einnahmen durch ausgelaufene Handelsschiffe sicher ist, mit einem Pfund seines eigenen Fleisches. Mit diesem Geld kann Bassanio jetzt angemessen um die Hand von Portia (Lynn Collins), der reichen Erbin von Belmont, werben. Die Sch├Ânheit und ihr Verehrer lieben sich, doch der Besiegelung des Gl├╝cks steht eine Klausel von Portias verstorbenem Vater im Wege. Nur den darf Portia heiraten, der aus drei verschlossenen Schatullen die richtige w├Ąhlt, die ihr Bild enth├Ąlt. Wie andere Bewerber aus ganz Europa, ja sogar Afrika, tritt Bassanio an, das R├Ątsel zu l├Âsen. W├Ąhrend er dem Gl├╝ck ganz nahe kommt, wird ein anderer davon verlassen. Antonio verliert auf See sein Verm├Âgen, kann seine Schulden nicht begleichen. Jetzt sieht der verbitterte Shylock seine Stunde gekommen, sich f├╝r ein Leben der Dem├╝tigungen und Diskriminierungen zu r├Ąchen...

"Der Kaufmann von Venedig" ist eines der komplexesten und meist gespielten St├╝cke William Shakespeares. Trotzdem blieb dieser Klassiker seit der Stummfilmzeit unverfilmt. Michael Radford, Oscar┬«-nominierter Drehbuchautor, Regisseur und Spezialist f├╝r intelligente und ambitionierte Unterhaltung (Der Postmann), hat die meisterlich tragische Kom├Âdie an Originalschaupl├Ątzen in Venedig aufw├Ąndig umgesetzt. In prachtvollen Bildern und mit einer Besetzung, die junge Talente und Oscar┬«-Meisterklasse zusammenf├╝hrt. Als verbitterter Geldverleiher Shylock zeigt Oscar┬«-Preistr├Ąger Al Pacino (Heat, Der Pate) eine seiner brillantesten Leistungen wie auch Oscar┬«-Preistr├Ąger Jeremy Irons (Alle lieben Julia, K├Ânigreich der Himmel) in der Titelrolle des gro├čherzigen Kaufmanns. Frauenschwarm Joseph Fiennes (Shakespeare in Love, Elizabeth) schlie├člich spielt den liebeskranken Bassanio in diesem Filmerlebnis ├╝ber Freund- und Feindschaft, Liebe und Hass, Rache und Vergebung.


AVIVA-Berlin und Sony Pictures verlosen 3 x das Buch zum Film aus dem Aufbau-Verlag sowie 3 den Soundtrack von Decca. Bitte beantworten Sie folgende Frage: In welchem Kinoerfolg spielte Lynn Collinsmit? Senden Sie bis zum 05.05.05 eine eMail an folgende Adresse: gewinnspiel@aviva-berlin.de



Der Kaufmann von Venedig
Originaltitel: The Merchant Of Venice
Al Pacino, Jeremy Irons, Joseph Fieenes, Lynn Collins
Regie: Michael Radford
Sony Pictures Classics, Movision Entertainment
Kinostart (Deutschland): 21.04.2005
Freigegeben ab 12 Jahren
Drama
L├Ąnge: 131 Minuten
www.der-kaufmann-von-venedig.de

Das Buch zum Film:
William Shakespeare
Der Kaufmann von Venedig
Herausgeber: G├╝nther Klotz Aus dem Englischen von: August Wilhelm Schlegel
Broschur, 123 Seiten,
Erschienen bei: Aufbau Taschenbuch Verlag
ISBN 3-7466-5556-0
5,00 Euro
www.aufbauverlag.de

Die CD zum Film:
Der Kaufmann von Venedig -
original motion picture soundtrack
Various Artists
2005 Decca
Art.Nr. 002894756367

Gewinnspiele Beitrag vom 18.04.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken