Handbuch der Liebe - Episodenfilm - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA-Berlin verlost 3x die wunderbare und unterhaltsame DVD - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA-Berlin verlost 3x die wunderbare und unterhaltsame DVD - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Gewinnspiele
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild f├╝r das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in gr├Â├čerer Schrift!

TIPP: ├╝ber den Zur├╝ck-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 07.09.2006

Handbuch der Liebe - Episodenfilm
Maren Westensee

Die Liebe ist ein lebendiges Wesen. Am Anfang ist sie stark und jung, doch dann verwandelt sie sich. AVIVA-Berlin verlost 3x die wunderbare und unterhaltsame DVD



NEWSHandbuch der Liebe ab dem 07. September 2006 auf DVD
Originaltitel: Originaltitel: Manuale d┬┤amore.
DVD-Extras Deutsch f├╝r H├Ârgesch├Ądigte.
Featurette, Musikclip "Noite e luar", 2x TV - Spot, Interviews, Darstellerinfos.
Laufzeit ca. 112 Minuten.
Kodierungsart: 2. TV - Norm: PAL. Ausgabeformat: 16:9. Aufnahmeformat: 1,85:1. Sprachversion: Deutsch 5.1 DTS, 3 / 2.01, DTS. Sprachversion: Deutsch 5.1 Dolby Digital, 3 / 2.01, AC3. Sprachversion: Deutsch Dolby Digital 5.1, 3 / 2.01, AC3. Sprachversion: Italienisch 5.1 Dolby Digital, 3 / 2.01, AC3. Sprachversion: Italienisch Dolby Digital 5.1, 3 / 2.01, AC3.
Ausgew├Ąhlt von Tani Canevari. Regie: Giovanni Veronesi. Mit Carlo Verdone, Luciana Littizzetto, Silvio Muccino, Sergio Rubini, Margherita Buy.
EAN: 4011976837183


Tommaso (Silvio Muccino) erlebt die Liebe auf den ersten Blick. Er streitet sich gerade mit einer Frau, als ihre Freundin Giulia (Jasmine Trinca) dazu tritt - sofort hat es ihn erwischt. Er besorgt sich Giulias Nummer, telefoniert und l├Ąuft ihr hartn├Ąckig nach und macht sich dabei zum verliebten Deppen. Der temperamentvolle und leidenschaftliche Italiener gibt so leicht nicht auf, auch nicht vor resoluten und selbstbewussten Zur├╝ckweisungen. Schlie├člich kann er Giulia doch zu einem gemeinsamen Ausflug ins Strand-Restaurant seiner Schwester ├╝berreden, und aus einer Zufallsbegegnung wird die gro├če Liebe.

Wie lange dauert nun der Zustand der ersten Verliebtheit, der freudigen Zukunftspl├Ąne? F├╝r Barbara (Margherita Buy) und Marco (Sergio Rubini) scheint er schon lange vorbei. Aus gemeinsamen Gespr├Ąchen sind innere Monologe geworden. Vor allem Barbara ist unzufrieden und versucht, auszubrechen aus der Routine, die Marco resigniert annimmt. Ornella (Luciana Littizzetto) hat ein anderes Problem. Ihr Mann betr├╝gt sie mit der Lehrerin ihres gemeinsamen Kindes. Die Verkehrspolizistin Ornella l├Ądt ihre Wut an den AutofahrerInnen Roms ab. Es hagelt Strafzettel, unter anderem f├╝r Goffredo (Carlo Verdone).

Wie es der Episodenfilm so will, auch Goffredo hat ein Liebesproblem. Seine Frau hat ihn verlassen, und er versteht nicht, warum. Die Ratschl├Ąge aus seinem H├Ârbuch "Handbuch der Liebe" bringen Goffredo in jede Menge peinliche, aber f├╝r die ZuschauerInnen unterhaltsame Situationen. Nach einem gescheiterten Selbstmordversuch trifft er auf Tommasos Schwester. Eine neue Liebe bahnt sich an, und der Kreis schlie├čt sich.

So humorvoll und lebenslustig der Film das Thema auch angeht, am Ende scheint doch nur die neue Liebe ├╝ber den Verlust der alten hinweg zu helfen. Das positive offene Ende t├Ąuscht f├╝r den ersten Moment ├╝ber die weiteren Gefahren der jungen Beziehung hinweg. Ein Blick auf die vorherigen Episoden wirft allerdings die Fragen auf: Wie lange kann diese Liebe halten? Folgt auf die gro├če Verliebtheit nicht automatisch wieder Ern├╝chterung oder Betrug? Doch schlie├člich antwortet der Film selbst darauf, denn am Ende stehen neue Chancen, neue Lieben.

AVIVA-Tipp: Besonders durch die lockere Erz├Ąhlweise und die italienische Leidenschaft ist dieser Film so unterhaltsam. Ein humorvolles Portrait der Liebe.


AVIVA-Berlin verlost 3x die DVD "Handbuch der Liebe", Verleih Constntin Film. Bitte nennen Sie uns einen weiteren Filmtitel der wunderbaren Schauspielerin Jasmine Trinca und senden Sie bis zum 30.09.2006 eine eMail an folgende Adresse: gewinnspiel@aviva-berlin.de

Handbuch der Liebe
DVD-Verkaufsstart: 07. September 2006
Italien, 2004, 116 Min.
Regisseur: Giovanni Veronesi
Drehbuch: Giovanni Veronesi, Ugo Chiti
Nach einer Idee von Vincenzo Cerami
DarstellerInnen: Silvio Muccino, Jasmine Trinca, Carlo Verdone, Luciana Littizzetto, Sergio Rubini, Margherita Buy u.a.
Verleih: Constantin Film
Mehr ├╝ber den Film erfahren Sie unter www.handbuchderliebe.film.de.
90008115&artiId=5838191&nav=5239 .


Gewinnspiele Beitrag vom 07.09.2006 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken