Neue Veranstaltungsreihe des Jewish Film Festival Berlin 2010 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Juedische Allgemeine - Wochenzeitung für Politik, Kultur, Religion und Jüdisches Leben AVIVA_gegen_AFD Juden, Christen und Muslime. Im Dialog der Wissenschaften 500-1500
Aviva-Berlin > Jüdisches Leben AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Veranstaltungen in Berlin
   Koscher + Vegetarisch
   Writing Girls
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de 4/7/5778 - Beitrag vom 25.11.2009

Neue Veranstaltungsreihe des Jewish Film Festival Berlin 2010
AVIVA-Redaktion

Auch im 16. Jahr seines Bestehens bleibt das Festival seiner Tradition, neue Wege zu gehen, treu. Ab Januar 2010 eröffnet die Jewish Film Festival Berlin – Culture Lounge und präsentiert in...



...Kooperation mit dem Filmtheater "Die Kurbel" regelmäßig jüdische Kulturveranstaltungen.

Über das Jahr hinweg werden immer wieder Filme, Projekte und kulturelle Darbietungen an das Team vom Jewish Film Festival Berlin herangetragen, mit der Bitte, diese zu unterstützen und im Rahmen ihrer Veranstaltung zu präsentieren. Laut der Festivalleiterin Nicola Galliner ist es allgemein bekannt, dass eine Vorführung dort einem Gütesiegel in Sachen jüdischer Kultur und jüdischem Film gleichkommt.

"Ich freue mich, dass unser Programm für viele der kleineren jüdischen Filmtage in anderen Städten richtungweisend ist und übernommen wird", teilt sie mit. "Es zeigt uns, dass unser Anliegen Früchte trägt. Leider konnten wir bisher viele hochwertige Filme und künstlerische Darstellungen nicht zeigen, weil sie einfach zeitlich oder auch thematisch nicht ins Basisfestival gepasst haben."

Aus diesem Grund hat das sich das Team entschlossen, die Jewish Film Festival Berlin - Culture Lounge zu gründen. Sie bietet die Möglichkeit, über das Jahr verteilt regelmäßig Premieren, Highlights und Raritäten einem an der jüdischen Kultur interessierten Publikum zu präsentieren.

Eine der ersten Vorführungen der Jewish Film Festival Berlin – Culture Lounge findet am 6. Dezember 2009 statt. Dann wird der Eröffnungsfilm des Jewish Film Festival Berlin 2009 "Der Junge im gestreiften Pyjama" als Special Screening im Kino Die Kurbel gezeigt. Das Bundespresseamt hat ihn auf Vermittlung des Jewish Film Festivals Berlin an 15.000 Schulen und Bildungseinrichtungen bundesweit versendet.

Die Filmpreview der deutschen Fassung von "A serious man", die in Zusammenarbeit mit Tobis Film am 17. Januar 2010 stattfindet, ist ein weiterer Termin der Jewish Film Festival Berlin – Culture Lounge.

Seit seinem Bestehen hat sich das Jewish Film Festival Berlin von einer Idee zu einer international beachteten Veranstaltung entwickelt. Das 16. Jewish Film Festival Berlin findet vom 25. April 2010 bis zum 09. Mai 2010 statt.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.jffb.de

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

"15. Jewish Film Festival Berlin vom 3. - 17. Mai 2009"

"Der Junge im gestreiften Pyjama – Eröffnungsfilm des 15. Jewish Film Festival Berlin"

Das AVIVA-Interview mit Nicola Galliner im Rahmen des 9. Jewish Film Festival in 2003.

Jüdisches Leben Beitrag vom 25.11.2009 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken