Balkan Beat Box im Rahmen der popdeurope - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Juden, Christen und Muslime. Im Dialog der Wissenschaften 500-1500 Stiftung Zur├╝ckgeben
Aviva-Berlin > Jüdisches Leben AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Veranstaltungen in Berlin
   Koscher + Vegetarisch
   Writing Girls
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild f├╝r das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de 4/12/5778 - Beitrag vom 07.07.2005

Balkan Beat Box im Rahmen der popdeurope
AVIVA-Redaktion

Perspektiven zoomen rein und raus. Ein elektronisches Kabarett zwischen Tel Aviv, dem Balkan und der Bronx. Live zu erleben am 6. August 2005 in der arena.



"Wir mussten als Personen erstmal Abstand zu dem Land Israel gewinnen", sagt Ori Kaplan, der Klarinettist und mit Drummer Tamir Muskat auch Bandgr├╝nder von Balkan Beat Box. "Nur so konnten wir uns mit unseren Wurzeln neu besch├Ąftigen. Das Ergebnis gibt uns Recht, denn die Menschen in den USA wie auch in Israel flippen v├Âllig aus, wenn sie Balkan Beat Box sehen." Kaplans Band ist ein stetig wechselnder Haufen von Musikern, die Spa├č am Clash der Sounds und Kulturen haben: Balkan Beat Box - ein Mix aus Zirkus und Punk, Tanz und HipHop, Klezmer und Clubsounds.

Die Musiker sind derzeit in New York beheimatet, aber fest in den Kulturen zwischen Mittelmeer und Balkan verwurzelt. "Ich glaube, wir sind deshalb so erfolgreich, weil wir von Au├čen auf das Land blicken und zugleich eine globale wie lokale Perspektive erm├Âglichen", erkl├Ąrt Kaplan, der vor seinem Umzug in die USA in Tel Aviv Klezmer-Klarinette studierte. "Dank dieser Distanz k├Ânnen wir auf das deuten, was uns kulturell ausmacht. Und unsere Gef├╝hle k├Ânnen sich freier entwickeln in der Diaspora- Situation."

Die Freiheit zelebriert Ori Kaplan mit seinem Partner, dem fr├╝heren Rock-Drummer Tamir Muskat, der f├╝r Indie-Bands wie Firewater oder Big Lazy getrommelt hat. Die urbane Energie New Yorks wird reflektiert in den rastlos gecutteten Visuals von VJ Alma Ha┬┤rel. Die Bronx h├Ârt man in den elektronischen Beats und schnellen Raps. Aber auch die N├Ąhe zum Mittelmeer und zu Israel ist zu h├Âren in den Zitaten aus der sephardischen Musik oder den feinen nordafrikanischen Melodien.

Die Liebe zum Balkan, zur Musik aus Rum├Ąnien, Bulgarien oder Ungarn hat Tamir Muskat durch seine Eltern erfahren, die aus Rum├Ąnien nach Tel Aviv kamen. Europa ist in der Musik von Balkan Beat Box das einende Moment, Br├╝cke und Metapher zugleich: Freiz├╝gigkeit, Neugier und Vertreibung sind hier zu h├Âren in einem Sound, den Balkan Beat Box bei popdeurope erstmals live in Deutschland vorstellen. Im Herbst erscheint das erste Album der Band auch hierzulande.

Weitere Infos unter www.balkanbeatbox.com

Programm popdeurope 06. 08. 2005, 20 Uhr:
Kana (F), Aïwa (F), Camille (F)
Balkan Beat Box (ISR)

arena Berlin
Eichenstra├če 4
12435 Berlin-Treptow
VVK 15,-
AK 18,-
erm. 14,-*
Beginn ist jeweils 1 Stunde nach Einlass.
*erm├Ą├čigte Tickets 14,-ÔéČ incl. VVK-Geb├╝hren f├╝r Studenten und Arbeitslose (Ausweis vorlegen) Nur am arena Ticketoffice erh├Ąltlich (Mo - Sa, 10-18 Uhr / nicht an popdeurope-Konzerttagen)
Festivalpass 44,-ÔéČ: alle Konzerte zum Sonnenscheinpreis! P├Ąsse sind nicht ├╝bertragbar, bitte Passfoto mitbringen. Nur am arena Ticketoffice erh├Ąltlich (Mo - Sa, 10-18 Uhr / nicht an popdeurope-Konzerttagen)
Kinder bis 10 Jahre haben freien Eintritt, 11-16 J├Ąhrige zahlen 8,-ÔéČ
VVK-Preise sind zuz├╝glich Geb├╝hren.
Infos zum Gesamtprogramm popdeurope 2005 unter
www.popdeurope.de
www.arena-berlin.de

Jüdisches Leben Beitrag vom 07.07.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken