Die CineLady-Vorpremiere - Die Nacht der Frauen. Selbst ist die Braut am Mittwoch, 29. Juli 2009, um 19.45 Uhr - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Juden, Christen und Muslime. Im Dialog der Wissenschaften 500-1500 DIE FL├ťGEL DER MENSCHEN Happy End
Aviva-Berlin > Kultur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild f├╝r das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 17.02.2009

Die CineLady-Vorpremiere - Die Nacht der Frauen. Selbst ist die Braut am Mittwoch, 29. Juli 2009, um 19.45 Uhr
AVIVA-Redaktion

Die CineStar-Kinos Sony Center, Alexanderplatz, Hellersdorf, Tegel, Treptow und Wildau bieten an jedem letzten Mittwoch im Monat mit "CineLady" exklusive Vorpremieren - Prosecco inklusive!



. . . . PR . . . .


Cine Lady empfiehlt Filme, die Frauen lieben. Filme voller Emotionen, Vergn├╝gen und Leidenschaft - und Filme, die Sie bei den CineLady-Parties am liebsten zusammen mit Ihren Freundinnen sehen.

Mindestens einmal im Monat an einem Mittwoch mit einer ausgesuchten Vorpremiere f├╝r nur 7,50 Euro inkl. Prosecco zur Einstimmung, Partyflair, Einladungen zu exklusiven Specials und immer neuen ├ťberraschungen.



Weitere Infos an der Kinokasse oder per Newsletter - und nat├╝rlich bei jeder CineLady-Veranstaltung.
24 Stunden Kartenreservierung: 01805-118811 (12 ct. / Min)
Vorverkauf und kostenlose Kartenreservierung finden Sie unter: www.cinestar.de

"CineLady - Die Nacht der Frauen" - ist seit mehreren Jahren eine der erfolgreichsten Preview-Reihen in den CineStar-Filmpal├Ąsten: Am letzen Mittwoch im Monat steht in vielen Kinos der CineStar-Gruppe eine ausgew├Ąhlte Preview - oft schon Wochen vor dem Kinostart - f├╝r alle Besucherinnen auf dem Programm.

CineLady- Vorpremiere am Mittwoch, 29. Juli 2009, um 19.45 Uhr: "Selbst ist die Braut"

Lektorin Margaret Tate hat ihr Leben fest im Griff, doch als ihr US-Visum ausl├Ąuft, hei├čt es, unkonventionelle Ma├čnahmen zu ergreifen! Traumhafte Situationskomik und die unwiderstehliche Sandra Bullock in Hochform stehen mit der Liebeskom├Âdie "Selbst ist die Braut" auf dem Programm der CineLady-Vorpremiere. CineStar und die Zeitschrift Jolie pr├Ąsentieren den Film am Mittwoch, den 29. Juli, um 19.45 Uhr - einen Tag vor offiziellem Kinostart, f├╝r nur 7,50 Euro. Ein Glas Prosecco und eine Ausgabe der Jolie sind f├╝r jede CineLady inklusive, solange der Vorrat reicht. Freuen Sie sich auf die Sommeraktion: Im Online-Kartenvorverkauf bis zum 28. Juli sparen Sie 1 Euro!



Selbst ist die Braut
Die wandlungsf├Ąhige Sandra Bullock ├╝berzeugt als knallharte Chefin in der bestens konstruierten Geschichte mit spritziger Situationskomik und ├╝berraschenden Wendungen. Eine hinrei├čende Liebeskom├Âdie, die auf gutem Niveau herzhafte Lacher garantiert.

Angst und Schrecken herrscht, wenn Margaret Tate durch die G├Ąnge ihres Buchverlags schreitet. Ihren leidgepr├╝ften Assistenten Andrew Paxton beneidet niemand. Als der Kanadierin Margaret die Ausweisung aus den USA droht, weil sie die Verl├Ąngerung ihres Visas verschlafen hat, sieht die Zicke keine andere L├Âsung, als ihre bevorstehende Hochzeit mit Andrew zu verk├╝nden - in Anwesenheit des Ahnungslosen. Um die skeptische Einwanderungsbeh├Ârde zu ├╝berzeugen, k├╝ndigen die Verlobten an, Andrews Eltern zu besuchen. Die wohnen allerdings in Alaska mitten in der Wildnis und haben die blendende Idee, die Hochzeit sofort stattfinden zu lassen.

Selbst ist die Braut
Filmstart am: 30.07.2009
DarstellerInnen: Ryan Reynolds (Andrew Paxton), Malin Akerman (Gertrude), Craig T. Nelson (Joe Paxton), Sandra Bullock (Margaret Tate), Mary Steenburgen (Grace Paxton)
Regie: Anne Fletcher
Produktionsjahr: 2009
Verleih: Walt Disney
L├Ąnge: 108 Min.
FSK: ohne Altersbeschr├Ąnkung
Originaltitel: The Proposal
Produzent: Alex Kurtzman, Roberto Orci
Drehbuch: Pete Chiarelli
Musik: Aaron Zigman

Der Vorverkauf l├Ąuft!

Die CineLady findet wie statt in folgenden Kinos - Jetzt Karten sichern:
Berlin CineStar - CUBIX Filmpalast
Berlin CineStar - Der Filmpalast Tegel
Berlin CineStar Original im Sony Center(in der OV Fassung)
Berlin CineStar Hellersdorf
Berlin CineStar Treptow







Kultur Beitrag vom 17.02.2009 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken