Ausstellung. Confetti von Anna Molga - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Regina Schmeken. Blutiger Boden Happy End
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 29.05.2008

Ausstellung. Confetti von Anna Molga
Britta Leudolph

NIKE, Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e. V., präsentiert vom 20. Juni bis 31. Juli 2008 Malerei und Zeichnungen der polnischen Künstlerin Anna Molga in der Beletage Galerie.



Die Künstlerin Anna Molga ist eine besondere Persönlichkeit. Ihre Arbeiten pulsieren voll Lebenskraft, Heiterkeit, Optimismus und Galgenhumor. In ihrer Malerei und ihren Zeichnungen sind ihr besonders die Miniaturformen nah, die Konzentration und Präzision bedürfen.

Ihre märchenhaften, poetischen, surrealen Motive sind Traumerscheinungen näher als dem realem Leben. In ihren Bühnenbildern dagegen bevorzugt sie markant-sparsame Formen. Sie arbeitet mit einigen Stadttheatern, Musiktheatern, Off-Theatern und der Baltischen Staatsoper zusammen. 2005 präsentierte sie erstmalig in Berlin ihre graphischen Arbeiten in der Ausstellung "focus Szymborska" in der Inselgalerie.

Zur Künstlerin: Anna Molga studierte an der Hochschule der Bildenden Künste in Danzig und Posen. Sie ist Malerin, Illustratorin und Bühnenbildnerin. In der Beletage Galerie zeigt die Künstlerin ihre neuesten Arbeiten.

Weitere Informationen zum NIKE2001-Verein unter: www.nike2001.de

Anna Molga – Confetti
20. Juni bis 31. Juli 2008
Eröffnung: Donnerstag, 19. Juni 2008, 19:00 Uhr
Einführung: Celina Muza
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr

Beletage Galerie
Möbel Vox
Genthiner Str. 36
10785 Berlin
Tel. 030 - 26 94 99 53
Oder per eMail: info@moebelvox.de
Weitere Informationen unter: info@nike2001.de

Kultur Beitrag vom 29.05.2008 Britta Leudolph 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken