The Women - Von großen und kleinen Affären. Auf DVD - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Lucian Freud Poryes 2017 Happy End
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 07.04.2009

The Women - Von großen und kleinen Affären. Auf DVD
Stefanie Denkert

Modedesignerin Mary Haines wird von ihrem Ehemann betrogen und braucht nun die Unterstützung ihrer Freundinnen, um sich und ihre Ehe zu retten. Männerfreies Remake mit Meg Ryan und Annette Bening.



Sylvie Fowler (Annette Bening), Chefredakteurin bei einem New Yorker Hochglanzmagazin, hört zufällig bei einer Maniküre, dass ihre beste Freundin Mary Haines (Meg Ryan) von ihrem Ehemann hintergangen wird. Unentschlossen, ob sie Mary davon erzählen soll, weiht Sylvie die gemeinsamen Freundinnen ein – und schließlich ist die Betrogene die letzte, die von der Affäre des vermögenden Finanziers mit der Parfümverkäuferin Chrystal Allen (Eva Mendes) erfährt.

Dem Rat ihrer Mutter folgend und ihrer 11-jährigen Tochter zuliebe, verschweigt Mary ihrem Mann zunächst, dass sie von dem Ehebruch weiß. In der Hoffnung, den ´Göttergatten´ zurückzugewinnen, beginnt sie mit ihren Freundinnen einen Rachefeldzug gegen die jüngere Geliebte. Ohne Erfolg, denn die sexy ´Parfümspritzerin´ triumphiert und die Eheleute trennen sich schließlich.

Während Mary sich nun auf einen Selbstfindungstrip begibt und ihre Arbeit als Modedesignerin wieder aufnimmt, gelangt die Ehekrise in die Klatschpresse – ausgerechnet durch den Verrat von Sylvie. Und die Frauen müssen erkennen, dass es noch viel schmerzlicher ist, die beste Freundin zu verlieren als den Ehemann...

Am 27. November 2008 nahm Meg Ryan den BAMBI 2008 als "Best International Actress" entgegen.

AVIVA-Tipp: Das Remake von "The Women" (1939) hat bedauernswerterweise mehrere Schwachstellen, inklusive dem unvorteilhaft gelifteten Gesicht von Meg Ryan (ihre Oberlippe ist scheinbar unbeweglich geworden!), die als Mary Haines nach einem Selbstfindungstrip und einer ebenso klischeehaften Typveränderung - von Landpomeranze zu sexy Businessfrau - ihrem Ehemann eine zweite Chance gibt. Annette Bening, die die zweite Hauptrolle einnimmt, spielt hingegen witzig und überzeugend.
Und die leider in zu kleinen Rollen auftretenden Stars – von Eva Mendes bis Jada Pinkett Smith als über Carrie Fischer (a.k.a. Prinzessin Leia aus Star Wars) bis Bette Midler sind wunderbar, auch wenn sie ebenfalls dazu neigen, stereotypisch zu sein. Alles in allem sind es die vielen großartigen Frauen und Dialoge, die vor Wortwitz nur so sprühen, die den Film – wenn man über die Schwächen hinwegsieht – an einem ´Mädelsabend´ sehenswert machen.

The Women – Von großen und kleinen Affären
OT: The Women
USA 2008, 114 min.
Regie und Buch: Diane English
Darstellerinnen: Meg Ryan, Annette Bening, Eva Mendes, Jada Pinkett Smith, Carrie Fischer, Candice Bergen, Bette Midler, Debra Messing
Verleih: Constantin
FSK: o. Altersangabe
Bildformat: 2.35:1 in 16:9
Ton: Deutsch/Englisch DD 5.1, DTS
Sprache: Deutsch, Englisch
DVD-Verleihstart: 04. Juni 2009
DVD- und Blu-ray-Verkaufsstart: 18. Juni 2009
www.thewomenthemovie.com

Kultur Beitrag vom 07.04.2009 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken