Menschenkette - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Juden, Christen und Muslime. Im Dialog der Wissenschaften 500-1500 DIE FLÜGEL DER MENSCHEN Happy End
Aviva-Berlin > Kultur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 14.07.2004

Menschenkette
AVIVA-Redaktion

Aufruf zur längsten Umzugs-Menschenkette der Welt: Am 18. Juli startet ab 9.30 Uhr auf dem Schlossplatz der symbolische Umzug des BKA-Luftschloss. Ziel: Der neue Standort Ostbahnhof Friedrichshain.



Die längste Umzugs-Menschenkette der Welt - sie wächst und wächst und wächst... und es wird sich niemand verheben, denn eins ist sicher: Am schwersten wiegt der Spassfaktor, wenn das BKA und alle ihm Nahestehenden eine Hand-zu-Hand-Verbindung vom alten Standort des Luftschloss, dem Schlossplatz in Mitte, bis zum neuen Standort, dem Ostbahnhof in Friedrichshain schaffen werden. Alle Beteiligten erhalten ein Geschenk, für Verpflegung und künstlerische Unterhaltung ist gesorgt und wer sich unter mailto:umzugshelfer@bka-luftschloss.de vorab bewirbt, bekommt mit ein bisschen Glück sogar das streng limitierte und nicht ganz uncoole Umzugshelfer-T-Shirt geschenkt.

Schnell noch bewerben - das BKA und zapf Umzüge bitten zum lustigsten Umzug der Welt:. Am 18. Juli ab 9.30 Uhr ab Schlossplatz bis Ostbahnhof - mit Radio Eins stiltrieb live vor Ort.
Bis dahin bereitet sich das BKA auf den Umzug vor: Jeden Abend wird mit den Künstlern der Karawane AHOI! im Foyer am Schlossplatz getanzt, während das Kuppelzelt Stück für Stück demontiert wird. Samstag nacht gibt es Ma Baker mit Open Air-Tanzfläche, weil das Kuppeldach bereits Freitag mittag in einer spektakulären Aktion abgehoben wird - und kein Geringerer als Kay Ray wird um 12 Uhr im Kran sitzen, um das Ganze fach- und kameragerecht zu vollbringen.

Ab dem 23. Juli wird dann der neue Standort eingeweiht - ebenfalls mit dem bunten Karawane-Programm, das sozusagen die multikulturell-musikalische Klammer bildet für den alten und den neuen Standort des Luftschloss. Weiter geht es am Ostbahnhof mit Clap Ya Hands, einem Gospel-HipHop-Dance-Musical mit dem echten summer feeling, einer maritimen Commusication-Woche, einer weltmusikalischen Entdeckungswoche und Martin Quilitz mit seinem renommierten Wander-Lach-KLUB KOMIK...
Alle weiteren Veranstaltungen im Rahmen des Osterweiterungs-Umzugs-Festivals und zur Wiedereröffnung des Kuppelzeltes am Ostbahnhof unter www.bka-luftschloss.de .
Schon mal vormerken: Am Samstag 28. August Eröffnungsparty des Kuppelzeltes am Ostbahnhof mit Ma Baker, Daddy Cool und Depeche Mode - DJs - open door bei freiem Eintritt und Einweihungstanz bis in den Morgen...

Kultur Beitrag vom 14.07.2004 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken