Hallo Taxi! - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Lucian Freud Poryes 2017 Happy End
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 05.07.2004

Hallo Taxi!
AVIVA-Redaktion

Peugeot Avenue Berlin zeigt Klassiker, aktuelle Modelle und Ungewöhnliches: Das kultige Taxi aus dem Kinofilm "Taxi 2", ein "Puppen"-Elektrowagen und ein zur Rikscha umgebautes Dreirad...



Peugeot Avenue Berlin zeigt vom 8. Juli bis zum 22. September 2004 eine neue Automobil-Ausstellung im Showroom Unter den Linden:
"Hallo Taxi" stellt typische Chauffeurwagen aus aller Welt und aus unterschiedlichen Jahrzehnten zur Schau.
Mit dem originalen Kult-Taxi aus dem französischen Action-Streifen "Taxi 2" (Regie: Luc Besson) hat das französische Unternehmen ein besonderes Highlight nach Berlin geholt.

In der aktuellen Ausstellung des französischen Automobilkonzerns gibt es neben den Fahrzeugen auch viele außergewöhnliche Details und Design-Ideen rund um Taxen, Metropolen und Reisen zu entdecken.
So werden z.B. auf einem Förderband, wie man es vom Flughafen kennt, diverse Gepäckstücke arrangiert, wobei jedes einzelne eine andere Stadt symbolisiert.
Ein Schriftzug an der Glasfassade von Peugeot Avenue Berlin zeigt die Wahrzeichen der dargestellten Städte: Paris, New York...

Im Zentrum der neuen Karosserie-Schau stehen einige der schönsten Klassiker, Unikate und auch ganz neue Fahrzeuge. Gleich am Eingang begrüßt der aktuelle Peugeot 407 die BesucherInnen - dem Anlass entsprechend in ein Taxi verwandelt.

Ein regelrechtes Symbol für Taxen rund um den Globus ist der Peugeot 504/A 1 Taxi Dakar - dieser Wagen aus den 1970er Jahren kreuzt in der Dieselversion noch heute auf allen Kontinenten.
Ein in eine Rikscha verwandeltes Dreirad und das e-doll - ein 2,50 Meter kurzer "Puppen"-Elektrowagen mit Motorrad-Lenker - sind Beispiele für ungewöhnliche Modelle des Personentransports aus anderen Ländern.


Die Ausstellung ist vom 8. Juli bis zum 22. September 2004 zu sehen (Eintritt frei).
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-22 Uhr, So+Feiertag 10-18 Uhr
Peugeot Avenue Berlin
Unter den Linden 62-68
10117 Berlin
www.peugeot-avenue.de


Kultur Beitrag vom 05.07.2004 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken