focus SZYMBORSKA - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End Regina Schmeken. Blutiger Boden Lucian Freud
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 03.08.2005

focus SZYMBORSKA
AVIVA-Redaktion

Deutsche und polnische Künstlerinnen interpretieren am Dienstag, 18. August, 19 Uhr, in der Inselgalerie Lyrik von Literaturnobelpreisträgerin Wislawa Szymborska.



Beim Projekt "focus SZYMBORSKA" steht im Vordergrund, Poesie und Bildende Kunst miteinander zu verbinden. Die vielen Facetten der Szymborskas Gedichte und deren subjektive Wirkungen haben die Künstlerinnengruppe dazu veranlasst, eine serielle Gestaltung vorzunehmen. Hierbei spielt die individuelle Persönlichkeit der einzelnen Künstlerinnen eine wichtige Rolle.
Die fünf deutschen Künstlerinnen (Gudrun Fischer –Bomert, Hilke Knoblauch, Bärbel Nieuweboer, Marlies Rzadkiewicz, Marie-Claire Feltin) dieses Projektes kennen sich aus der Gruppe ZEHN F90. Zu ihrem aktuellen Projekt haben sie fünf polnische Künstlerinnen (Anna Molga, Lila Karbowska, Longina Poterek-Krenz, Ela WoŸniewska, Anna Krenz) eingeladen, sich aus ihrer Sicht mit der Lyrik von Wislawa Szymborska auseinander zu setzen.

Ausstellungseröffnung ist am Dienstag, 9. August, 19 Uhr, in Anwesenheit des Konsul der Polnischen Botschaft,Witold Leœniak.
Die Schirmherrschaft haben der Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und der Botschafter der Republik Polen, Dr. Andrzej Byrt, übernommen.

focus SZYMBORSKA
Ausstellungsdauer: 9.-27. August 2005

Inselgalerie, Torstrasse 207, 10115 Berlin
Vernissage 9. August 2005, 19 Uhr
Lesung 18 August 2005, 19 Uhr
http://www.focus-szymborska.de/
NIKE Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e. V. www.nike2001.de
3kropek Audio Publishing www.3kropek.com
Inselgalerie www.inselgalerie-berlin.de

Kultur Beitrag vom 03.08.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken