kunstherbst 02 berlin - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Poryes 2017 Happy End Regina Schmeken. Blutiger Boden
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 20.09.2002

kunstherbst 02 berlin
Rukshana Adrus-Wenner

Kunst pur - wie jedes Jahr seit 1997, findet das Großereignis kunstherbst vom 13. September bis 13. Oktober in Berlin statt



Für vier Wochen stehen zeitgenössische Kunst an unterschiedlichen Orten und die Kunstsammler der Stadt im Mittelpunkt.

Kunstherbst >02 organisiert in diesem Jahr zum ersten Mal eigene Veranstaltungen mit dem Schwerpunktthema „Sammler und Sammlungen“. Drei thematische Bereiche - UnternehmensSammeln, Auf meine Art, Demokratie als Sammler - werden durch Diskussionsrunden wie den „kunstherbsttalk“ im Paul-Löbe-Haus und Besichtigungen wie „kunstherbstparcours“ in Unternehmen, bei Privatsammlern und bei Behörden begleitet.

Das Highlight bleibt nach wie vor die internationale Messe für Gegenwartskunst ART FORUM BERLIN www.art-forum-berlin.de vom 26. bis 30. September 2002 in den Messehallen. Über 140 Galerien aus 25 Ländern präsentieren mehr als 1200 Künstlern, mit ihren Werken aus den Bereichen Video, Fotografie, Malerei, Skulptur und Rauminstallation. Die steigenden Besucherzahlen zeigen, dass die Messe in Berlin etabliert ist und auch auf dem internationalen Kunstmarkt an Bedeutung gewinnt.

Drei Kunstfestivals INSIDEOUT, www.insideout-berlin.de im Bunker an der Reinhardtstraße, wo Künstler aus Prag, New York und Berlin ihre Werke präsentieren, MEXartes-berlin.de im Haus der Kulturen der Welt, FRAKTALE III - Faktor Transzendenz im U-Bahnhof Reichstag zeigen die vielfältige Aktivitäten. Zu den Vernissagen und Rundgängen der Berliner Galerien gibt es in vier Galerienquartieren - MitteNord, Charlottenburg, Mitte und Zimmerstrasse - Open Weekend Parcours.

Mehr Infos: a href=“http://www.kunstherbst-berlin.de"> http://www.kunstherbst-berlin.de

Kultur Beitrag vom 20.09.2002 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken