Match of the Day - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Poryes 2017 Happy End Regina Schmeken. Blutiger Boden
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 29.04.2006

Match of the Day
AVIVA-Redaktion

Vom 13.5.- 25.6. 06 in der Galerie im Körnerpark. Elf Künstlerinnen stellen Fußball in das Zentrum von Malerei, Objektkunst und Installation. Vortrag der Initiatorin Bettina Lukacevic am 4.5.06



Frauen und Fußball und Deutschland im WM Jahr 2006. Elf Künstlerinnen reflektieren leidenschaftlich, hintergründig, witzig, treffsicher und mit viel Ballgefühl ihre Sicht auf die Welt des Fußballs. Die Ausstellung ist eine Hommage an die vielfältigen und kulturell verschiedenen Beziehungen, die Frauen zum Fußball haben.

Inhaltlich konzentrieren sich die Künstlerinnen in der Ausstellung, die am 12.5.06 um 19 Uhr eröffnet wird, auf den Ball und den spannendsten Ort im Feld - das Tor.
Die Arbeiten "Torstand" von Signe Theill und die Installation "Netz BER 65" von Monika Ortmann, sind Eckpfeiler der Ausstellung.
Flankiert werden diese von Anne Dettmers stürmenden Helden aus Nylonschnüren, Barbara Beraneks humorvollen Tonfiguren "Austrian Delegation" und Sibylle Jazras großformatiger Zeichnung "einer geht noch, einer geht noch rein...". Angélica Chio spiegelt mit ihrer Fotoinstallation "happy-sad" die emotionalen Bewegungen des Fan-Daseins. Weniger emotional, aber rational nähert sich Süheyla Asci dem Thema. Mit den Mitteln der abstrakten Malerei untersucht die Künstlerin Parallelen, welche die Eroberung des Raums betreffen. Die Malerin Doris Hinzen-Röhrig konzentriert sich mit den "Fußballerinas" auf das Thema Bewegung und Ästhetik. Und auch Isabella Krizek zeigt sich mit dem schwebenden "Fußball" fasziniert von der Bewegung.
Die Verbindung von Fußball und Erotik reflektieren insbesondere die Künstlerinnen Käthe Kruse mit ihrem "Ballkleid" und Michaele Brüll mit ihrer von Nylonstrumpfhosen dominierten Wandinstallation "Beine, Hosen, Leidenschaften".

Galerie im Körnerpark
Schierkerstr. 8
12051 Berlin
Fon: 68092876
Öffnungszeiten: Di - So von 12.00 bis 18.00 Uhr

Am 4.5.06 um 20 Uhr referiert die Projektleiterin und Kunsthistorikerin Bettina Lukacevic hintergründig und kunsthistorisch versiert über die Entstehung ihres Ausstellungsprojekts. Sie stellt in ihrem Vortrag zur Ausstellung "Match of the Day" die elf teilnehmenden Künstlerinnen und deren Annäherung an das Thema Fußball vor.

Mehr Infos: www.via-berlin-online.de


VIA e. V. Berlin-Brandenburg
Schönhauser Allee 175
10119 Berlin
Fon: 030-443 54 6
Eintritt: 5 Euro. Um Anmeldung wird gebeten:
Fax: 030 / 44 354 818 (Yvonne Drogla)
E-mail: y.drogla@via-berlin.de


Kultur Beitrag vom 29.04.2006 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken