media showcase berlin brandenburg - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Regina Schmeken. Blutiger Boden Lucian Freud Poryes 2017
Aviva-Berlin > Kultur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 04.05.2006

media showcase berlin brandenburg
Agnes Winklarz

Im Rahmen des Filmfestivals achtung berlin - new berlin film award werden Einblicke und Perspektiven der modernen Medienbranche geboten. Vom 11.05. - 17.05.06 im Hackesche Höfe Filmtheater



Das Filmfestival achtung berlin informiert über aktuelle Trends am Produktionsstandort Berlin-Brandenburg und ist gleichzeitig darum bemüht, die klassische und moderne Medienbranche miteinander zu verknüpfen.

So findet parallel zu dem Festival am 13-14.05.06 der media showcase berlin brandenburg statt, der die Perspektive über die klassische Filmbranche hinaus auf den Bereich der Neuen Entertainment Medien in der Region Berlin-Brandenburg öffnet.

Junge, talentierte AkteurInnen aus der Berliner und Brandenburger Film-, Spiele- und Musikbranche präsentieren neue audiovisuelle Formate und Inhalte an den Schnittstellen zwischen Film, Games und Musik.

Unter dem Motto "Zeigen und Entdecken!" präsentiert das Ideenlabor einführende Impulsreferate von ExpertInnen in die jeweiligen Themenfelder der Neuen Entertainment Medien sowie Projektpräsentationen, die das Making-of der Produktionen beleuchten.
In der Media Lounge können alle Projekte, die im Ideenlabor vorgestellt werden, einzeln angeschaut und ausprobiert werden.

Hier kann man sich in Computerspiele vertiefen, durch Medieninstallationen leiten lassen, Mobisodes in ganzer Länge anschauen und durch das Netz der Videoblogs navigieren.

In der Booklounge können sich die BesucherInnen einen Überblick an aktueller Literatur zu den verschiedenen Themenfelder des media showcase berlin brandenburg verschaffen.

Mit new berlin film award und media show case berlin brandenburg fokussiert achtung berlin das kreative und wirtschaftliche Potential der Berlin-Brandenburger Medienbranche.

Eine Retrospektive mit Berlinfilmen der DEFA sowie eine neue Programmreihe mit dem Titel "TransCities" die sich in diesem Jahr mit der Städteachse Berlin-Budapest befast, wird dazu während des Filmfestivals gezeigt und durch zahlreiche Spezialprogramme und ein Kinder- und Jugendfilmprogramm abgerundet.

achtung berlin - new berlin film award ist ein Projekt von achtung berlin e.V. in Kooperation mit dem Hackesche Höfe Filmtheater.
achtung berlin - new berlin film award wird gefördert durch die Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH. Mit freundlicher Unterstützung durch den Hauptstadtkulturfonds und die DEFA-Stiftung.


Veranstaltungsort:
Hackesche Höfe Filmtheater
Hackesche Höfe, Hof 1
Rosenthaler Str. 40/41
D-10178 Berlin
Tel +49 (0)30 2 83 46 03

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.achtungberlin.de


Kultur Beitrag vom 04.05.2006 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken