Martina Haas. Was Männer tun müssen und Frauen wissen müssen - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 22.08.2007

Martina Haas. Was Männer tun müssen und Frauen wissen müssen
AVIVA-Redaktion

"Erfolg durch Networking" lautet der Untertitel dieses praktischen Ratgebers, für den Martina Haas erfolgreichen NetworkerInnen ihre Geheimrezepte entlockt hat und selbst konkrete Tipps gibt.



Networking ist so alt wie die Menschheit selbst, doch erst seit einigen Jahren ist es
in aller Munde. Zu Recht, erklärt uns Martina Haas, denn das altbewährte Vitamin B ist besonders in Zeiten ständiger Veränderungen ein wesentlicher Faktor für beruflichen Erfolg. Männer haben schon lange praktische Erfahrung im Networking, das "Old Boys Network" funktioniert trotz Emanzipation der Frauen noch immer prächtig.
Frauen jedoch nutzen Networking noch nicht ausreichend, vielen ist es suspekt, doch damit stehen sie ihrem beruflichen Erfolg selbst im Weg: Wer glaubt, Karriere macht frau allein aufgrund von Leistung, die irrt.

Dieser praktische Ratgeber von Martina Haas fordert Frauen wie Männer gleichermaßen zum Networking auf, um schneller zum Ziel zu kommen. Es werden Möglichkeiten gezeigt, Mechanismen erläutert und konkrete Tipps für die Praxis geboten. Interviews mit Profi-NetzwerkerInnen zeigen zudem, dass es durchaus unterschiedliche Wege und Network-Strategien gibt. Einig sind sich die ExpertInnen darin, dass der Schlüssel zum Erfolg in einem ausgewogenen Verhältnis von Geben und Nehmen, und in der Beachtung des kleinen 1x1 des Networking liegt.

Interviews mit: Jutta Allmendinger, Albert Darboven, Roland Doschka, Heiner Geißler, Heidi Hetzer, Mercedes Hillen, Gerhard Meir, Dieter Kosslick, Reinhard Kreissl, Hugo Müller-Vogg, Lore Maria Peschel-Gutzeit, Heinrich von Pierer, Michael Rogowski, Birgit Roos, Barbara Schaeffer-Hegel, Lorenz Spring, Kim-Eva Wempe, Monika Wulf-Mathies, Yu Zhang.

Zur Autorin: Martina Haas war viele Jahre Führungskraft in einem internationalen Konzern. Heute ist sie als Partnerin in der Rechtsanwaltskanzlei Seiler & Haas tätig und berät als Mitinhaberin des Beratungsunternehmens Konzept & Innovation Consulting Coaching insbesondere mittelständische Firmen und Führungskräfte - unter anderem im professionellen Networking. (Verlagsinfo)

AVIVA-Tipp: "Was Männer tun müssen und Frauen wissen müssen. Erfolg durch Networking" ist ein informativer und hilfreicher Management- und Karriereratgeber. Haas schreibt ehrlich und professionell: ganz unverblümt weist sie Frauen auf ihre Fehler hin, die sie am beruflichen Erfolg hindern und gleichzeitig bietet sie mit konkreten Tipps Auswege an.

Martina Haas
Was Männer tun müssen und Frauen wissen müssen. Erfolg durch Networking

merus verlag, erschienen Mai 2007
Broschiert, 240 Seiten
ISBN-10: 3939519480
ISBN-13: 978-3939519485
19,90 Euro

Literatur Beitrag vom 22.08.2007 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken