Praxisbuch Pressearbeit - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 15.09.2007

Praxisbuch Pressearbeit
Sharon Adler

Der Crash-Kurs für effiziente, zielgerichtete Pressearbeit. Die AutorInnen Isabel Nitzsche und Andreas Lutz erklären, wie JournalistInnen ticken und zeigen die Spielregeln für den Weg in die Medien



Wirksamer als jede gut gestaltete Anzeige ist ein Artikel in einer Zeitung oder ein Radiointerview - vor allem ist das sehr viel authentischer. Doch wie erweckt frau das Interesse der Presse und ihrer VertreterInnen, wie kann es gelingen, das eigene Thema in den Medien unterzubringen? Wie schreibt frau eine gelungene Pressemitteilung und baut einen eigenen Verteiler auf? Wie formuliert sie Anschreiben an die Redaktionen und welche Medien sind für welches Thema geeignet?

JournalistInnen und RedakteurInnen sind häufig informationsüberflutet und immer auf dem Sprung. Dabei hegen besonders die freien MitarbeiterInnen aber auch ein starkes Interesse an neuen Themen, die sie an ihre Redaktionen verkaufen können.
Im "Praxisbuch Pressearbeit" erfahren die LeserInnen, wie sie mit JournalistInnen zusammenarbeiten können, wie sie ihnen die Arbeit erleichtern, statt ihnen weiteren Ballast auf ihrem Schreibtisch aufzubürden und wie Medienarbeit funktioniert. Die AutorInnen Isabel Nitzsche und Dr. Andreas Lutz vermitteln das Know-how, überzeugende Themen für Pressemitteilungen zu finden und diese so zu verfassen, dass sie gute Chancen auf eine Veröffentlichung haben. Die AutorInnen zeigen, wie sich die Spielregeln der Pressearbeit zum Beispiel durch das Medium Internet in den letzten Jahren verändert haben und welche zusätzlichen Chancen sich dadurch ergeben können.

Besonders GründerInnen, Selbständige und VertreterInnen kleiner Organisationen haben keine eigene PR-Agentur oder PressereferentInnen, die ihnen die Pressearbeit professionell abnehmen. Um mit einfachsten Mitteln und ohne großes Budget persönlich mit Stories und Themen zu überzeugen, ist "Praxisbuch Pressearbeit" ein gutes Handwerkszeug. Darüber hinaus liefert es aber auch Informationen darüber, wie sie verfahren können, wenn Sie sich professionelle Hilfe ins Boot holen möchten. Interviews mit UnternehmerInnen, die erfolgreich PR betreiben und viele Tipps runden diesen praxisorientierten Ratgeber ab.

Weitere Informationen zu den Service-Angeboten der AutorInnen finden Sie unter:
www.jeder-ist-unternehmer.de

AVIVA-Tipp: "Praxisbuch Pressearbeit" ist ein kompaktes Handbuch mit zahlreichen Informationen zu Do´s und Don´ts im Umgang mit MedienvertreterInnen und dem Pressekodex. Das Stichwortverzeichnis und weiterführende Service-Links machen es zu einem handlichen Nachschlagewerk. Einziger Wermutstropfen: die männerorientierte Covergestaltung.

Die AutorInnen:
Isabel Nitzsche
ist Diplom-Journalistin und seit zehn Jahren mit dem Redaktionsbüro printTV selbständig. Sie arbeitet für Tageszeitungen, Zeitschriften und fürs Fernsehen. Sie konzipiert Zeitschriften und ist Autorin erfolgreicher Sachbücher zu Job- und Karrierethemen. Gemeinsam mit Andreas Lutz veranstaltet Isabel Nitzsche bundesweit Seminare zum Thema "Effektive Pressearbeit für Gründer und Selbständige".
Dr. Andreas Lutz, Fachjournalist und promovierter Betriebswirt, ist durch seine Website www.gruendungszuschuss.de und seine Ratgeber über Gründungsförderung, Businesspläne, Networking und Unternehmerwissen einer der bekanntesten Existenzgründungsberater Deutschlands.

Praxisbuch Pressearbeit
Isabel Nitzsche und Andreas Lutz

Für Selbstständige, Gründer, kleine Organisationen und Verbände
So kommen Sie sicher in die Medien
Linde Verlag, erschienen 20.08.2007
184 Seiten, kart.
Eur 14.90, 14,90(D) / (A) 15,40
ISBN 978-3-7093-0132-6

Literatur Beitrag vom 15.09.2007 Sharon Adler 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken