Mangas zeichnen und malen. Sarah Mayer und Christopher Hart - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 28.08.2006

Mangas zeichnen und malen. Sarah Mayer und Christopher Hart
Sharon Adler

Die Mädchen-Mangaszene boomt. Um selber Chibi-Mangas oder Shoujo-Mangas zu zeichnen, eigene Charaktere und Stories zu entwerfen, zeigen euch Mangaka Sarah Mayer und der Kenner Christopher Hart...



...in einfachen Schritt-für-Schritt-Zeichnungen, wie ihr die Heldinnen und ihre Freundinnen zum Leben erwecken könnt.


Sarah Mayer - Shoujo-Mangas für Einsteiger - Charaktere, Figuren, Details Mit Schritt-für-Schritt-Zeichnungen
Die Stories in den Shoujo-Mangas erzählen von jungen Mädchen, die auch mit ganz alltäglichen Problemen zu kämpfen haben. Schule, nervige Eltern, Pubertät und die Höhen und Tiefen der ersten Liebe. Shoujo-Manga sind deshalb bei Mädchen total angesagt. Mit diesem Buch gelingt es auch jüngeren Manga-Fans, die süßen Shoujo mit den großen Augen zu zeichnen. Mit liebevollen und detailgetreuen Schritt-für-Schritt-Zeichnungen und auf der Basis von einfachen geometrischen Figuren könnt ihr Skizzen und Bilderreihen anfertigen und schließlich Schritt für Schritt eure eigenen Shoujo-Charaktere entwerfen.
Schön ist hier besonders, dass in den Zeichnungen der romantischen Lovestories nicht ausschließlich Heldinnen mit ihrem Liebsten, sondern auch mit ihrer Liebsten gezeigt werden!
Wichtige Informationen zu Material und Werkzeug werden ebenso vermittelt wie Hinweise zu Bezugsquellen, denn schließlich möchte man ja doch gern gleich loslegen.
Anschauen solltet ihr euch auch den Online-Zeichenkurs unter:
www.mangaka.de


Zur Autorin: Sarah Mayer absolvierte von 1999 bis 2002 eine Ausbildung zur Grafikdesignerin. Während dieser Zeit gab sie an der Grafikschule auch Kurse im Manga zeichnen. 2003 folgte ein einjähriger Aufenthalt in Japan. Im Rahmen der Manga-Aktion von Knaur zeichnet sie derzeit in Buchhandlungen in ganz Deutschland vor.


Sarah Mayer
Shoujo-Mangas für Einsteiger

Charaktere, Figuren, Details, Mit Schritt - für - Schritt - Zeichnungen.
Knaur Verlag. Erscheinungstermin: 21.08.2006
ISBN: 3-426-64292-1
72 Seiten, Broschur. 200 Abbildungen.
Euro 9,95


Christopher Hart
Chibi-Manga zeichnen und malen

Freche Maskottchen, niedliche Mini-Menschen und coole Catgirls.
Mit zahlreichen Schritt-für-Schritt-Abbildungen
Die auffällig kleinen Figuren der japanischen Mangas heißen "Chibi". Chibi sind klein, niedlich, frech, temperamentvoll und meistens gut gelaunt. Mit ihren enormen Kulleraugen, den starken Gefühlsbewegungen und ihrem kindlichen Aussehen haben sie sich einen festen Platz in den Herzen der Manga-Fans erobert. Chibi-Köpfe sind im Verhältnis zum Körper viel größer als die Köpfe der anderen Manga-Figuren. Wie Du mit Hilfe von Hilfslinien die Winzlinge mit den verkürzten Gliedmaßen und dem übergroßen Kopf zeichnet, zeigt Christopher Hart in diesem Buch. Ob Mini-KriegerInnen, magische Elfen-Chibi, bunte Maskottchen, mutige Fantasy-KriegerInnen, Hexen, Schulmädchen oder starke Catgirls – hier erfährst du alles darüber, wie deine Figuren den überzeugenden Charakter erhalten können und welche Kleidung passend ist.

Zum Autor:
Christopher Hart
, ein äußerst erfolgreicher Autor zahlreicher Anleitungsbücher zur künstlerischen Gestaltung, hat sich als ein profunder Kenner der Manga- und Fantasy-Zeichentechnik entwickelt. Er versteht es immer wieder, namhafte KünstlerInnen zur Illustration seiner Bücher zu gewinnen, um bestmögliche Qualität zu liefern.


Christopher Hart
Chibi-Manga zeichnen und malen
Freche Maskottchen, niedliche Mini - Menschen und coole Catgirls. Mit zahlreichen Schritt - für - Schritt - Abbildungen.
Originaltitel: Manga mania Chibi and furry characters.
Übersetzt von Wiebke Krabbe.
Knaur Verlag. Erscheinungstermin:21.07.2006
ISBN: 3-426-64410-X
144 Seiten, Broschur. 400 Abbildungen
14,95 Euro


Literatur Beitrag vom 28.08.2006 Sharon Adler 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken