Azoren-LiteraTOUR - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 31.05.2004

Azoren-LiteraTOUR
Ilka Fleischer

Anders als die populären kanarischen Schwester-Inseln werden die Azoren bislang nur von wenigen Reiseführern "erschlossen". Zwei Guides decken jedoch weite Teile des Traveller-Infobedarfs ab...




Michael Bussmann: Azoren

Der Michael-Müller-Verlag, ehedem für seine "alternativen" Inhalte und eine virtuose graphische Aufbereitung bekannt, demonstriert mit der 2. Auflage des fast 500 Seiten starken Azoren-Reiseführers (Erstausgabe 1999) seine Annäherung an die renommierteren Reiseverlage - mit enormer Informationsbreite, weitgehender struktureller Transparenz und modernem "Antlitz".

Nachdem Michael Bussmann mit dem einführenden Archipel-Überblick einen einladenden Einstieg schafft, widmet er sich den Themen An- und Weiterreise, Übernachten sowie Essen und Trinken zunächst separat. Ebenso bietet sein folgendes Kapitel "Wissenswertes von A bis Z" einen guten Fundus pragmatischer Reise-Informationen, die gerade für Individualreisende eine wichtige Hilfestellung bieten.
Nach einem kurzen Ausflug in die azoreanisch-portugiesische Geschichte geht der Autor dann ausgiebig auf die einzelnen Inseln, ihre unterschiedlichen Kulturen und Reise-Konditionen ein, wobei die meisten Informationen dem aktuellen Stand entsprechen. Neben Ausflügen in die jeweilige Insel-Geschichte wartet Bussmann hier mit einer Fülle von Rand- und Hintergrund-Informationen auf und präsentiert eine Vielzahl lokaler Tipps wie Wanderrouten, kulturelle Unternehmungen, sportliche Aktivitäten, Feste, Karten-Skizzen, Unterkünfte, Bars und Restaurants.

Wer die zuweilen harten Urteile des Autors mit Vorsicht genießt und nicht eben wissenschaftlichen Tiefgang sucht, wird von dem ansonsten üppigen Informationsgehalt sicherlich im Reisealltag profitieren.





Michael Bussmann: Azoren
Michael Müller Verlag, 2. Auflage 2002
496 Seiten mit 153 sw- und 31 Farbfotos
ISBN 3-932410-23-8
Preis 18,90 Euro200949177575"



Rolf Osang: Azoren

Mit der 4. Auflage seines gut 250-seitigen DuMont-Azoren-Reiseführers (Erstausgabe 1994) hält der Portugal-Spezialist Rolf Osang das hohe Niveau seiner vergangenen Traveller´s Guides - trotz einiger Schwächen bei der Aktualisierung. Aber wer will im Urlaub schon so genau wissen, wie kurz das letzte schwere Erdbeben zurück liegt... ,-)

Mit einer klar strukturierten Dreiteilung in die Themenbereiche "Land & Leute", "Unterwegs auf den Azoren" und "Tips & Adressen", der wohldurchdachten Feingliederung und dem kompetenten Layout der einzelnen Kapitel besteht keine Gefahr, sich in der Info-Fülle zu verlieren.
Nach einer aufschlussreichen Intro zu den Themenfeldern "Natur und Wirtschaft" sowie "Geschichte und Kultur" geht der Autor auf die vielfältigen Insel-Spezifika ein. Dabei schildert Osang den jeweiligen insularen Wandel und arbeitet die Profile der einzelner (Haupt-)Städte und Siedlungen heraus. Daneben beschreibt er diverse Insel- und Wandertouren und gibt praktische Kurz-Tipps zu den lokalen Anlaufstellen in Sachen Unterkunft, Versorgung, Bus- und Fährverbindungen, Autoverleih, uvm. - nicht zuletzt zu Campingmöglichkeiten, die bei jüngeren Reiseführern ansonsten gern ausgespart werden.

Unabhängig von den auffälligen Schwächen in Sachen "Aktualität" kann dieser DuMont-Reiseführer mit seiner guten Mischung aus ansprechenden Farb-Fotografien und Karten-Skizzen, klassischen Hintergrund-Infos zu Land und Leuten sowie hilfreichen Details zum Travel-Know-How überzeugen.





Rolf Osang: Azoren
Dumont Reisetaschenbuch, 4., aktualisierte Auflage 2001
252 Seiten, Farbfotos
ISBN 3-7701-3257-2
Preis 12 Euro200640725075"


Lesen Sie auch unseren folgenden Azoren-Beitrag:

"Azoren - Paradies an den Toren Europas"



Literatur Beitrag vom 31.05.2004 Ilka Fleischer 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken