Zitty – Das BerlinBuch 2008 ist da - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 05.12.2007

Zitty – Das BerlinBuch 2008 ist da
Anna Tremper

Mit über 1.000 Adressen zu Kunst, Kultur, Ausgehen, Shopping, Übernachten und dem handlichen Tourenplaner mit den besten Orten der Stadt.



Das BerlinBuch 2008 präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder so vielfältig, wie die Stadt selbst. Ob der schicke Szeneclub in Mitte oder die gemütliche Eckkneipe "umme Ecke", in diesem Buch findet jede/r sein Berlin.

Das Goethe Institut meint: "Ein Muss für Touristen und Neuberliner". Dem kann man nur zustimmen, doch auch der/die ein oder andere alteingesessene BerlinerIn könnte mit diesem Buch noch Neues an seiner Stadt entdecken. Das BerlinBuch 2008 präsentiert sich vielseitig und verbindet auf einzigartige Weise das Sehenswerte und Erlebenswerte der Stadt mit den Menschen, die darin wohnen und Berlin zu einem so spannenden Kulturort machen.

Das Buch gliedert sich in verschiedene Rubriken und erlaubt es dem/der Informationssuchenden, sich einen schnellen Überblick zu verschaffen. Unter Stadtleben finden sich verschiedenste Geschichten zu Berlin und seinen BewohnerInnen. Es werden Helden/Heldinnen des Alltags porträtiert oder auch interessante Informationen zum Berliner Wetter gegeben. AutorInnen wie Jenni Zylka oder Larissa Boehning schreiben zudem darüber, was für sie den ganz eigenen Charme von Berlin ausmacht.

In der Sparte Kultur ist alles versammelt, was man sich so zu diesem Thema wünschen könnte. Das Filmhaus wird vorgestellt und entpuppt sich als wahre Fundgrube. Außerdem berichtet Michael Pöppl von der Schwierigkeit in Berlin noch echte Eckkneipen zu finden. Zudem findet sich, verpackt in interessante Artikel, viel Wissenswertes zu Galerien und Museen, zum Stil der Stadt, zur Berliner Küche und noch zu vielem mehr. Für die Kulturinteressierte bleiben hier keine Wünsche offen.

Die Rubrik Stadterklärung liefert weitere Informationen rund um die Hauptstadt und geht beispielsweise der Frage nach, wo sich eigentlich Berlins Chinatown befindet.
Einen mit 100 Seiten sehr umfangreichen Teil des BerlinerBuchs 2008 stellt das Register dar. Hier finden sich all die Adressen, die einen lohnenden Aufenthalt in Berlin möglich machen. Über 1000 Adressen zu allem was man zur Erkundung dieser Stadt braucht. Von Übernachtungsmöglichkeiten für Zugereiste über Literatur, Shopping, Sport&Natur, Kunst bis hin zu Musik&Bühne wird alles abgedeckt. Besonders hilfreich sind die kurzen Erläuterungen, die jeder Adresse beigefügt sind.
Durch den Index sind alle Informationen schnell und einfach aufzufinden.

Eine praktische Besonderheit ist der handliche Routenplaner, der dieser Ausgabe beigelegt ist. Er enthält alles was nötig ist, um sich in der Metropole Berlin zurechtzufinden. Die Stadtkarten und der U-Bahnplan machen ein zielsicheres Durchstreifen der Stadt möglich. Außerdem enthält der Wegbegleiter im Hosentaschenformat zehn Touren zu den besten Orten der Stadt. Wem das noch nicht genug ist, der/die findet zudem noch jede Menge weiterführende Empfehlungen.

AVIVA-Tipp: Ein gelungenes Rumdumpaket für jeden/jede Berlininteressierte/n. Das BerlinBuch 2008 bietet sowohl die nötigen Informationen für das klassische Sightseeing, als auch für Unternehmungen jenseits von Reichstag und Siegessäule. Hier findet sicherlich jede/r etwas für seinen/ihren Geschmack.

Das BerlinBuch 2008
Zitty-Berlin
220 Seiten / kartoniert
ISBN 978-3-922158-15-8
Euro: 9,90
www.zitty.de

Literatur Beitrag vom 05.12.2007 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken