Melanie Wenzel - Meine besten Heilpflanzenrezepte für eine gesunde Familie - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 26.02.2013

Melanie Wenzel - Meine besten Heilpflanzenrezepte für eine gesunde Familie
AVIVA-Redaktion

Können einfache Hausmittel teure Pharmazeutika ersetzen? Wie kocht mensch sich eigenen Holunder-Sirup? Welche Rezepte helfen am besten gegen Erkältungen, Verdauungsbeschwerden oder Brandblasen?



Und wozu ist eigentlich Blutwurz gut?

Immer mehr Menschen interessieren sich für die alte Tradition der Pflanzenheilkunde, denn die Natur hält nach wie vor zahlreiche Heilmittel bereit, die höchst wirksam gegen viele Krankheiten sind. Darüber hinaus erweisen sich Pflanzen und Heilkräuter auch als äußerst hilfreich gegen moderne Belastungen, wie Stress, Antriebslosigkeit, Burnout oder Erschöpfungszustände. Wie mensch die Heilkraft der heimischen Pflanzenwelt einfach und unkompliziert nutzen kann, zeigt Heilpraktikerin Melanie Wenzel. Ihr Ratgeber vermittelt verständlich und in einer lockeren Sprache Grundwissen über Wirkung und Einsatzgebiete von heimischen Heilpflanzen. Darüber hinaus versetzt es die Lesenden in die Lage, Haus- und Heilmittel unkompliziert selbst herzustellen und alt bewährte Rezepte auch auf moderne Anwendungsgebiete einzusetzen.

Mixturen für jeden Anlass

Nach einem historischen Überblick zur Entdeckung und Anwendung der gängigsten Heilpflanzen, beginnen die Anweisungen zu praktischen Umsetzung: Leicht nachzumixende Rezepte, wie Rosengel (verschafft angenehme Träume), Majoransalbe (hilft gegen Erkrankungen der Atemwege) und Anleitungen zur Herstellung eigener Salbeibonbons (sind lecker und gut gegen Halsschmerzen) bilden den Hauptteil des nützlichen Kräuter-Almanachs. Wenzel leitet jedes der themenzentrierten Kapitel ("Husten, Schnupfen, Heiserkeit, "Zwergenapotheke", "Stress lass nach", etc.) mit einer allgemeinen Erklärung zu Wirksamkeit und Dosierung der jeweiligen Mittel ein und gibt nützliche Tipps zur Zubereitung. Jedes Rezept enthält zusätzlich Infos zu den neuesten medizinischen Erkenntnissen sowie einen Hinweis auf das entsprechende "klassische" Medikament gleicher Wirkung aus der Apotheke oder der Drogerie. Den umfangreichen Anhang bildet ein Nachschlagewerk der wichtigsten Pflanzen und ihrer Wirkungen von A-Z.

Zur Autorin: Melanie Wenzel, geboren 1969 in Trier, absolvierte eine Ausbildung als Ergotherapeutin und arbeitete lange in einem Krankenhaus. 2001 spezialisierte sie sich auf Klassische Homöopathie und machte sich als Heilpraktikerin mit eigener Praxis selbständig. Sie ist regelmäßig als Expertin in der WDR-Sendung "Daheim & Unterwegs" in der Rubrik "Fit & Gesund" tätig.

AVIVA-Tipp: Praktisch, spannend, verständlich erklärt und sinnvoll bebildert. Mensch möchte sich sofort zum nächsten Kräuterladen aufmachen und selbst etwas zusammen mixen – nur für den Fall.

Melanie Wenzel
Meine besten Heilpflanzenrezepte für eine gesunde Familie

GU Verlag, erschienen im Februar 2013
240 Seiten, 350 Fotos
Format: 17 x 23,5 cm, Softcover mit Klappen
19,99 Euro
ISBN 978-3-8338-2616-0
www.gu.de

Weitere Informationen zu Melanie Wenzel finden Sie auf ihrer Homepage:

www.naturheilpraxis-wenzel.de

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

Gesundheit aktiv - Was wirklich hilft


Handbuch: Die Andere Medizin


Homöopathie - Quickfinder-der schnellste Weg zum richtigen Mittel



Literatur Beitrag vom 26.02.2013 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken