Taschen- und Tischkalender, Wochenplanerinnen und Kalenderbücher für 2016 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 18.12.2015

Taschen- und Tischkalender, Wochenplanerinnen und Kalenderbücher für 2016
Adler, Herzog, Lempp

AVIVA hat eine Vielfalt von Kalendern für Sie gesichtet: Groß- und kleinformatige, praktisch-funktionale oder kitschig-nostalgische, bunte und schwarz-weiße, Wochenplaner für Zuhause und das Büro



Über mehrere Wochen glich die AVIVA-Redaktion mehr denn je einer Produktionsstätte. Wie in jedem Herbst treffen unzählige Pakete mit Kalendern für das kommende jahr – 2016 - bei uns ein. Unsere Auswahl stellen wir hier vor:



Berühmte Frauen – 2016
Handlich, praktisch und äußerst informativ, das ist dieser von der Linguistin Luise F. Pusch herausgegebene Wochenplaner. Jeden Tag finden sich Geburts- oder Sterbedaten von Frauen aus Kunst und Musik, Politik und Wissenschaft und nicht zuletzt aus der literarischen Welt. Monatlich wird eine der Persönlichkeiten in einem ausführlichen Portrait vorgestellt, das von vielfältigen Abbildungen begleitet ist. So wird u.a. die politische Karriere von Christine Lagarde umrissen und mit Zitaten untermauert, sowie die Ikone der frühen 2010er Jahre, Lady Gaga. Gemeinsam mit dem Coverbild, auf dem Amy Winenouse abgebildet ist, erhält die Frauenbewegung etwas, was ihr manchmal fehlt: Pop.
Professorin Pusch initiierte das Frauenbiographie-Portal "FemBio". Wer Lust darauf hat, sich intensiver mit den "Berühmten Frauen – 2016" zu beschäftigen, findet dort weitere Informationen.
Neben den Jahres-, Ferien-, und Feiertagskalendarien bieten doppelseitige Wochenübersichten sowie Extraseiten für Adressen und Notizen allen Gedanken und Terminen genug Platz. Eine Bibliographie rundet den Kalender mit seinem intellektuellen und feministischen Anspruch ab.
Berühmte Frauen – 2016
Hrsg. von Luise F. Pusch
Suhrkamp Verlag, erschienen 2015
Taschenkalender, 220 Seiten, Wochenansicht, broschiertes Flexicover mit Lesebändchen
Preis: 10,00 Euro
ISBN: 978-3-518-46608-7
www.suhrkamp.de



Aufbau Literatur Wochenplaner 2016
53 Gelegenheiten, Literatur zu entdecken – dies bietet der Tischkalender mit seinem besonderen Format und dem daraus entstehenden Lesekomfort. Denn es sind 5.000 Einträge von Geburts- und Sterbedaten weltberühmter und weniger berühmter Schriftsteller_innen, die dieser Planer beinhaltet. Ein halbe Seite pro Woche ist stets einem Bild und Zitat der Literaturschaffenden aus allen Zeiten und Himmelsrichtungen gewidment – sie stehen über den Feldern für Termine und Notizen. Die graphisch feine Gestaltung trägt zur Entdeckungsfreude bei.
Aufbau Literatur Wochenplaner 2016
Aufbau Verlag, erschienen 2015
Tischwochenplaner, 122 Seiten, Spiralbindung, vierfarbig
ISBN: 978-3-351-03584-6
Preis: 11,95 Euro
www.aufbau-verlag.de



Wilde Zeiten - 2016
"Es ist gar nicht leicht, so schön zu sein, wie man aussieht ." (Sharon Stone). Eine Hommage an die Power der Frauen ist dieser Planer, der mit Fotografien und Zitaten berühmter Persönlichkeiten durch die 53 Wochen des Jahres begleitet. In diesem Jahr überwiegen deutlich die Zitate und Aphorismen von Frauen und deren Portraits, die leidenschaftliche und inspirierte Momente zeigen. Bild und Text sind mit Augenzwinkern und viel Ironie zu lesen, denn kokettieren sie oft mit dem konservativen zweigeschlechtlichen Rollenbild der 50er und 60er Jahre. Wer den Glamour sucht und liebt, wird hier ihre Freude haben. Diese Sichtweise ist durchaus erfrischend im manchmal etwas verbissenem geführten Diskurs um Geschlecht und Gender.
Mit einer Monatsübersicht, Auflistung von Feiertagen und Platz für Notizen sorgt dieser lebensfrohe Kalender für viel Geschmunzel im hektischen Terminalltag.
Wilde Zeiten - 2016
ebersbach & simon, erschienen 2015
Wochenkalender, Spiralbindung, 56 Seiten, Format: 29,7 x 10,5 cm
ISBN: 978-3-86915-107-6
Preis: 9,90 Euro
www.ebersbach-simon.de



Wir Frauen – 2016
Klein, rot und rebellisch, so präsentiert sich alljährlich der Taschenkalender des Verlags PapyRossa. Wie immer sind die Themen des handlichen Wochenplaners politischer und gesellschaftlicher Natur. Der Fokus fällt für 2016 klassisch aus: Frauenrechtlerinnen der Vergangenheit und Gegenwart werden vorgestellt, u.a. die Pazifistin Malwida von Meysenbug, Schriftstellerinnen wie die Tschechin Lenka Reinerová. Musikerinnen wie die Mexikanerin Consuelo Velásquez, Widerstandskämpferinnen wie die Rumänin Cristina Boïco.
Auf dem doppelseitigen Wochenplaner finden sich neben Mondphasen und Feiertagen auch Daten und Zitate von bekannten, aber auch vergessenen Persönlichkeiten. Wöchentlich begleiten Frauenportraits oder Illustrationen die Lesenden. Monatlich gibt es einen Artikel zu aktuellen politischen Problemen und Persönlichkeiten, wie das syrische Ehepaar Louiza und Daoud Hido, das seit den 1960er Jahren für den Kommunismus in Syrien eintritt und bis heute politisch aktiv ist.
Weitere Extras: eine Chronik der Frauenbewegung und ausgesuchte Links zu Frauenverbänden im Netz, sowie ein Menstruationskalender.
Wir Frauen – 2016
Hrsg. von Florence Hervé und Melanie Stitz
PapyRossa Verlag, erschienen 2015
Flexibler Kunststoffeinband mit Lesebändchen
240 Seiten, zahlreiche Abbildungen
ISBN: 978-3-89438-571-2
Preis: 11,90 Euro
www.shop.papyrossa.de



Planerin – 2016
"Gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei"… und organisiert geht frau mit diesem Kalender durch das Jahr 2016. Die gemeinnützige Organisation TERRE DES FEMMES gibt erneut den engagierten Buchkalender heraus. Enthalten sind Informationen zum Frauenrecht und internationaler Vernetzung, sowie die Vorstellung einzelner Projekte, wie die Kampagne "Schaust du hin", die das Tabu um häusliche Gewalt brechen will. Ausführlicher wird ebenfalls über die Arbeit der äthiopischen Juristin Meaza Ashenafi berichtet, die auf dem Cover abgebildet ist. Informierend und organisierend bietet er reichlich Platz für stundengenaue Tagesnotizen, und enthält zusätzlich eine Einschubtasche, ein herausnehmbares Adressbuch, Mondphasen- und Menstruationskalender, sowie Adressen der wichtigsten Fraueneinrichtungen in Deutschland, Notrufnummern und internationale Telefonvorwahlen und nicht zuletzt eine Chronik der Arbeit von TDF.
Planerin - 2016
Buchkalender TERRE DES FEMMES, erschienen 2015
DIN A5 – Format mit stabiler Ethabind-Ringbindung
210 Seiten, Einschubtaschen im Umschlag
ISBN: 978-3-936823-24-0
Preis: 13 Euro (Im Abo erhalten Sie die Planerin für 10 Euro automatisch jedes Jahr in der bestellten Stückzahl. Plus Versandkosten)
www.frauenrechte.de



Keri Smith - Kalender für kontrolliertes Chaos
Dieser Taschenkalender bringt Ordnung in das kreative Chaos. Mit dem "Kalender für kontrolliertes Chaos" wartet ein feingestalteter immerwährender Wochenplaner und Notizkalender auf helle Köpfe. Die Künstlerin Keri Smith ist bekannt für ihre kreativitätsfördernden Erwachsenenbücher. Ausmalen, neu-malen, basteln – hier ist alles erlaubt. Elefanten, Flugzeuge, Glücksräder oder die eigene Kreativität sorgen für das richtige Setting. Das Buch ist auch eine wunderbare Geschenkidee. An die Stifte und los!
Keri Smith - Kalender für kontrolliertes Chaos
Kunstmann Verlag, erschienen 2015
Illustriertes Taschenbuch, 144 Seiten
Preis: 9,95 Euro
ISBN: 978-3-95614-035-8
www.kunstmann.de



Let´s talk – Kalenderbuch 2016
"Es gibt Grund zur Hoffnung", so Mehrdad Zaeri, dem es eine Herzensangelegenheit war, für diesen Kalender Illustrator_innen und Künstler_innen aus dem Iran und aus Israel zusammenzubringen. "Let´s Talk" ist ein Appell für interkulturelle Verständigung und: "Es sieht aus, als wären sich die Menschen auf den Straßen von Tel Aviv und Teheran, Haifa und Isfahan im Herzen näher, als uns Politiker, religiöse Wortführer und die Medien glauben machen wollen." (Mehrdad Zaeri). Zaeris Freund_innen folgten ausnahmslos und ohne zu zögern seiner Einladung zu diesem Kalenderprojekt, obwohl einige von ihnen für ihre Mitarbeit mit Repressalien und Gefängnis bedroht wurden. Sie feiern in ihren wunderschönen, farbenprächtigen Illustrationen und poetischen Texten das Verbindende, teilen ihre Träume, Ideen und Visionen.
"Let´s Talk" ist ein Kunstprojekt, das uns jeden Tag daran erinnern will, dass Frieden zwischen Menschen möglich ist.
Einziges Manko dieses ansonsten wunderschön gestalteten Kalenders ist es, dass in der Jahresübersicht 2016 und 2017 ausschließlich christliche Feiertage aufgenommen wurden.
Let´s talk – Kalenderbuch 2016
Collection Büchergilde, erschienen 2015
Mit 24 Bildern von Mehrdad Zaeri, Tali Yalonetzki (Israel), Réza Riàhi und Parastou Haghi (beide Iran)
Mit einem Vorwort von Mehrdad Zaeri sowie zwei Gedichten von Or Inbar (Israel) und Fati R. (Iran)
Kalendarium 1 Woche / Seite, 96 Seiten Halbleinen. Lesebändchen. Mit Schulferienübersicht
Empf. VK € 14,95
EAN 4260118010674
www.buechergilde.de



Glitzer-Grüße Postkartenkalender 2016
Kitsch in seiner schönsten Form! Dieser Postkartenkalender ist eine Augenweide für Nostalgie-Liebhaber_innen. Die romantischen Motive sind dekorativ mit funkelndem Glitzerstaub verziert und verbreiten automatisch ein Heile-Welt-Feeling.
Das Praktische: Jedes Monatsblatt ist eine Postkarte, mit der Sie einem lieben Menschen eine ganz besondere Freude bereiten können. Verschicken Sie nostalgische Glitzer-Grüße!
Glitzer-Grüße Postkartenkalender 2016
Heye Verlag, erschienen 2015
Format 16,00 x 17,00 cm
ISBN 978-3-8401-3814-0
Preis: 6,99 €
heye-kalender.de

© teNeues Verlag, Kempen. Überall im Handel oder unter www.teneues.com erhältlich.

Street Art 2016
Street Art wird als Form politischer Rebellion, als Kunst und als Verschmutzung verstanden. Was sie auch immer sei: die eingearbeiteten Motive der Straßenmalerei sind eindrucksvoll und können politisch wie persönlich inspirierend sein. Eingangs sind die Kunstwerke in Kleinformat abgebildet und versehen mit Fundort und Fotograf_in. Das Kalendarium präsentiert eine Woche auf einen Blick mit ausreichend Platz für Notizen. Besonders hilfreich ist der Vermerk internationaler und unterschiedlicher religiöser Feiertage.
Die Zusatzinformationen und -optionen sind zahlreich: internationale Notrufnummern, To-Do Listen oder perforierte Zettel zum Entnehmen, Informationen über aktuelle Mondphasen und Jahresübersichten für die Jahre 2016 und 2017 sowie ein herausnehmbarer Halbjahresplaner. Durch das Kunststoffcover ist der Kalender robust und es bleibt viel Platz, um Zettel, Visitenkarten, Fotos etc. aufzubewahren.
Street Art 2016
TeNeues Verlag, erschienen 2015
Wochenkalender, Spiralbindung, Format: 16,5 x 21,6 cm
ISBN: 400-2-7257-7923-6
Preis: 14,99 Euro



Modern Pink Diary 2016
Dieser leuchtend pinkfarbene Taschenkalender ist klein, aber fein und vor allem für diejenige, die Pink liebt. Das Kalendarium widmet jedem Tag des Jahres eine eigene Seite mit viel Platz für Planungen und Einträge und bringt auf handlichem DIN A6-Format zwei Jahresplaner, eine Ferientabelle, eine Europa- und eine weltweite Zeitzonenkarte unter.
Umrechnungstabellen zu Maßeinheiten, Temperaturen und Konfektionsgrößen, sowie Tabellen zu Feiertagen und Messeterminen machen "Modern Pink Diary 2016" zu einem praktischen Begleiter, der problemlos in jede Tasche passt.
Modern Pink Diary 2016
Heye Verlag, erschienen 2015
Wochenkalender, gebunden mit Lesebändchen, Format: 11,5 x 16,3 cm
ISBN: 978-3-8401-3596-5
Preis: 11,50 Euro
www.heye-kalender.de



Taschenkalender Redoutés Rosen 2016
Zur Verfügung gestellt wurden die Rosen-Bilder des Malers P. J. Redouté von der Staatsbibliothek Berlin. Dumont hat daraus einen romantisch anmutenden und dabei handlichen Kalender gestaltet. Der Außeneinband ist mit Stoff überzogen, ein rot-glitzerndes Bändchen ziert das Innenleben. Neben der Wochenansicht auf der Doppelseite gibt es außerdem noch Platz für Notizen, alle Feier- und Welttage sind aufgezeichnet. Der letzte Teil des Kalenders ist ausgestattet mit Notiz- und Skizzenseiten, mit Verzeichnissen für verliehene Dinge, To-Do-Listen, Geburtstags- und Ferienkalender, Adressbuch und für modeliebende und kosmopolitische Frauen: Tabellen internationaler Konfektionsgrößen.
Taschenkalender Redoutés Rosen 2016
Dumont Kalenderverlag, erschienen 2015
Klebebindung, Format: 11,3 x 16,3 cm
ISBN: 4250809630267
Preis: 9,99 Euro
www.dumontkalender.de



Marielle Enders – Musterhaft
In pastellfarbenem Umschlag mit Stoffbezug verbirgt sich ein praktischer Taschenkalender mit Wochenübersicht und zusätzlichem Platz für Notizen. Ein gelb leuchtendes Bändchen hilft, den Wochen nicht hinterherzuhinken. Außerdem bietet der von der Designerin Marielle Enders entworfene Kalender Platz für Skizzen, Notizen und enthält Adressfelder, ein Kalendarium mit allen Feiertagen, Kalenderwochen und Mondphasen, dazu eine Ferientabelle für Deutschland und Österreich. Originell sind besonders die "To-do" und "Not-to-do"-Listen, die helfen können, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen.
Marielle Enders – Musterhaft
Dumont Kalenderverlag, erschienen 2015
Format: 11 cm x 16 cm
ISBN: 4250809630243
Preis: 9,99 Euro
www.dumontkalender.de



Katzen Taschenkalender 2016
Auch 2016 können Sie mit dem handlichen, in Leinen gebundenen Katzen Taschenkalender Ihre Wochenplanung im Zeichen der Katze vornehmen.
Jede Woche begleitet Sie in diesem leuchtend rosa gehaltenen Büchlein eine liebenswerte Katze nebst literarischem Zitat. Nicht nur die gängigen Jahrestage sind hier vermerkt, Sie finden auch rund einhundert deutsche und internationale Gedenktage, die mit Katzenzeichnungen anschaulich dargestellt werden und das das feline Vergnügen abrunden. Miau!
Katzen Taschenkalender 2016
Schöffling & Co. Verlag, erschienen 2015
Herausgegeben von Julia Bachstein
Gebunden, Leinen, 144 Seiten
Format: 9,5 x 15 cm
ISBN: 978-3-89561-775-1
Preis: 14,95 Euro
www.schoeffling.de



UP TO DATE: Wallpaper 2016
Ein kleines Allroundtalent für Tasche, Wand oder Tisch. Mit den großzügigen Wochen-, Monats- und Jahresübersichten verliert frau nie den Überblick und hat dazu genügend Platz für Notizen und Adressen. Auch ein Ferienkalender, internationale Vorwahlen und Maßeinheiten sowie das Einschubfach für lose Blätter sorgen für Ordnung. Damit nichts rausfällt, lässt sich der Kalender für den Taschengebrauch mit einem Gummizugband schließen. Beim Design wird es floral. Sechs bezaubernde Tapetenmuster aus dem viktorianischen England verzieren im Zwei-Monats-Takt die Kalenderseiten.
UP TO DATE: Wallpaper 2016
Dumont Verlag, erschienen 2015
Spiralbindung, 21 cm x 14.8 cm
EAN: 4250809630311
Preis: 14,99 Euro
www.dumontkalender.de



Literatur Beitrag vom 18.12.2015 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken