Judith Borowski - Das Umzugsbuch - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 06.10.2008

Judith Borowski - Das Umzugsbuch
Franziska Nixdorf

Das Umzugschaos können sowohl umzugsgestresste Frauen als auch Männer nicht vollständig umgehen, doch mit den richtigen Tipps und Tricks können selbst die größten Barrieren einfach gehandhabt werden



Einen Umzug verbindet wohl jede/r mit purem Organisationsstress, einer elenden körperlichen Anstrengung und vollkommener Erschöpfung, nach der ein Urlaub angebracht wäre. Doch der Stress kommt erst, wenn deutlich wird, wie schlecht die Planung eigentlich vonstatten geht.

Einen besseren Weg kennt Judith Borowski, die als freie Journalistin und Autorin in Berlin tätig ist. In ihrem Ratgeber "Das Umzugsbuch – Raus mit Stil" schildert sie auf höchst amüsante Weise den Akt, eine Wohnung zu finden und den Umzug stilvoll, ohne viel Chaos umzusetzen.

Dabei beginnt Borowski mit der bereits komplizierten Suche nach dem passenden Objekt, in dem das eigene gemütliche Nest eingerichtet werden soll. Das Buch beinhaltet vor allem humorvolle Tipps dazu, wie die Wohnungssuchenden den "Vermieter beeindrucken" können und dass sie den "Vermietern nicht alles sagen" sollten. Im Anschluss beleuchtet die Autorin die Renovierung der frisch eroberten Wohnung. Mit viel Charme erklärt Judith Borowski, "wieso man 100 Paar Schuhe durchaus zum Leben braucht" und welche Sachen vor dem Umzug dringend entsorgt werden sollten. Ebenso verdeutlicht sie, wie ein Umzug mit Kindern und Haustieren ohne große Probleme stattfinden kann. Ratschläge zu den Vorbereitungen für den Umzugstag, um eine "seriöse Schlepperbande" zu finden und "Ausreden von Freunden" zu erkennen, folgen. Selbst auf die Eingewöhnungsphase in der neuen Wohnung werden LeserInnen gut vorbereitet. Die Einweihungsfeier stellt dann den krönenden Abschluss eines gelungenen Aus- und Einzugs dar.

Farbenfrohe Fotografien von Wohnungseinrichtungen schmücken das Umzugsbuch von Judith Borowski und spiegeln den fröhlichen und kunterbunten Flair des Ratgebers wider. Moderne Möbel, interessante Farbkombinationen und ansprechende Deko-Vorschläge machen das Buch zusätzlich zu einer Quelle der Inspiration.

Zur Autorin: Judith Borowski, Jahrgang 1969, hat Kriminologie, Kunst- und Politikwissenschaften studiert, bevor sie in Hamburg die Journalistenschule besuchte. Heute arbeitet sie als freie Autorin in Berlin, interessiert sich vor allem auch für den Einfluss gesellschaftlicher Strömungen auf Kunst und die Gestaltung unserer Umwelt und ist auch selbst als Gestalterin tätig. Judith Borowski war Redakteurin u.a. bei NDR und Financial Times Deutschland und schreibt für verschiedene Redaktionen in Deutschland und der Schweiz. Sie wohnt gern – und zieht dafür immer wieder auch gern um.

AVIVA-Tipp: Wertvolle, mit Witz ausgeschmückte Tipps für den Umzug in ein neues gemütliches Zuhause machen dieses Buch zu einem Geschenk des Himmels für jeden Wohnungswechsel. Die Autorin verdeutlicht, dass auch die lustigen und unvergleichbaren Momente des Umzugs nicht in Vergessenheit geraten sollten und mit ein wenig Planung nicht nur das Resultat der neuen Wohnung, sondern auch der Weg dahin Freude bereiten kann.

Das Umzugsbuch
Wie Sie ausziehen, umziehen, einziehen und trotzdem nicht die Nerven verlieren

Callwey Verlag, erschienen September 2008
Gebunden, 208 Seiten
ISBN-10: 3766717715
ISBN-13: 978-3766717719
Preis: 19,95 Euro

Literatur Beitrag vom 06.10.2008 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken