Metropolitan Views - Kunstszenen in Berlin und London - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 30.12.2008

Metropolitan Views - Kunstszenen in Berlin und London
AVIVA-Redaktion

Die Kunstszenen in London und Berlin gehören zu den lebendigsten der Welt – diese Grundlagenforschung am Puls der Zeit bietet eine Vielzahl neuer Anregungen und Einblicke.



This book provides a fresh and original comparison of the lively art scenes in London and Berlin. The authors ask what distinguishes the art institutions and markets, what characterises the exhibition venues and what attracts the crowds. "Metropolitan Views" is an indispensable reference for people with an interest in contemporary art and culture.

Wie erklärt sich der gegenwärtige Erfolg der Londoner Kunstmuseen, wie der Senkrechtstart seiner Messen oder der Ruf Berlins, die kreative Werkstatt Europas zu sein? Was kann Berlin von London lernen, was London von Berlin?

Diesen und ähnlichen Fragen nähern sich die Autorinnen und Autoren mit erfrischend unabhängigem Blick. Systematisch werden die bedeutendsten staatlichen Institutionen, unabhängige Ausstellungsorte, alternative Schauplätze, Kunstmärkte und Sammlungen beider Städte untersucht und durch Interviews mit wichtigen AkteurInnen ergänzt.
Unter anderem berichten die Direktorin der Whitechapel Art Gallery Iwona Blazwick, die junge Kuratorin der Kunst-Werke Susanne Pfeffer und der Mitbegründer der Frieze Art Fair Mathew Slotover von ihren Erfahrungen.
(Verlagsinfos)

Conny Becker, Charlotte Klonk, Friederike Schäfer und Franziska Sollte (Hrsg.)
Metropolitan Views - Kunstszenen in Berlin und London

Deutscher Kunstverlag, erschienen im Juli 2008
224 S. mit 49 schwarzweißen Abbildungen, Broschur
ISBN: 978-3-422-06822-3
14,95 Euro








Literatur Beitrag vom 30.12.2008 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken