Anu Stohner - Charlotte und die Wölfe - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 06.04.2009

Anu Stohner - Charlotte und die Wölfe
Jana Muschick

Schaf Charlotte ist anders. Ahnu Stohner erzählt ein weiteres Abenteuer der wilden Schafsdame, die jedem gruseligen Geheimnis ohne Angst ins Auge blickt. Für Kinder ab 4 Jahren.



Mutig und kuschelweich

Charlotte ist das einzige Schaf der Herde, das aus der Reihe tanzt. Gern besteigt sie hohe Felsen, durchwandert Wälder oder hilft den anderen Schafen, ihre Angst vor der Dunkelheit und dem bösen Wolf zu bekämpfen.

Gruseliges Geheul

Eines Tages beginnt es in der Nähe der Schafherde laut zu heulen. Anfangs denken die Schafe, dass die Teenagerschafclique "Die Wölfe" sie wieder einmal zum Narren halten wollen. Doch von denen ist keine Spur, stattdessen heult es weiter. Die Herde versammelt sich eng aneinander – nur Charlotte will dem gruseligen Geräusch auf den Grund gehen und macht durch ihre Abenteuerlust eine überraschende Entdeckung.

Zur Autorin: Anu Stohner, 1952 in Helsinki geboren, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in München. 2005 erschien ihre erste Charlotte-Geschichte. Daneben hat Anu Stohner die Kinderbücher "Die Abenteuer von Abdi" und "Die Englischen Rosen" von Madonna ins Deutsche übersetzt. (Quelle: Verlagsinformationen)

Zur Illustratorin: Henrike Wilson, 1961 in Köln geboren, studierte dort und in den USA Grafik-Design und Malerei. 2005 illustrierte sie die erste Geschichte vom "Schaf Charlotte". Heute lebt Henrike Wilson als freie Illustratorin im Taunus. "Schaf Charlotte" wurde 2006 von der New York Times als bestillustriertes Buch des Jahres ausgezeichnet. (Quelle: Verlagsinformationen)

AVIVA-Tipp: Die lustige Geschichte von Charlotte wird mit klaren Worten von der gebürtigen Finnin Anu Stohner erzählt. Illustratorin Henrike Wilson untermalte das Werk mit flauschig-fluffigen Wollschafbildern in herrlichen Pastelltönen. Ein liebevoll gestaltetes Kinderbuch für alle ab 4 Jahren.

Anu Stohner
Charlotte und die Wölfe

Hanser Verlag, erschienen März 2009
Gebunden, 32 Seiten
ISBN-13: 978-3-446-23317-1
12,90 Euro

Literatur Beitrag vom 06.04.2009 Jana Muschick 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken