Neues aus der Women at Business Reihe - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 09.05.2009

Neues aus der Women at Business Reihe
Yvonne de Andrés

In Kurzfassung lagen die beiden Bände über Schlagfertigkeit für Frauen und Souveränes Auftreten für Frauen bereits vor. Jetzt sind sie umfassend erweitert worden und bieten eine ausführliche ...



...Auseinandersetzung mit diesen Themen.

Carolin Lüdemann legt einen ausführlichen Erste-Hilfe-Ratgeber zum Thema Schlagfertigkeit für Frauen vor. Wer kennt die Situation nicht, ganz beiläufig dumm angesprochen zu werden und dann heftig nach Luft zu ringen? Der Kommentar hat uns getroffen und ist uns nahe gegangen. Gerne möchten wir in solchen Situationen geschickt kontern und unserem Gegenüber mit einer witzigen Bemerkung den Wind aus den Segeln nehmen. Doch in diesem Moment sind wir sprachlos. Damit Frauen nicht mehr aus dem Konzept kommen und Situationen nicht nur schlagfertig, sondern auch souverän meistern können, sollten sie das Kontern üben.

Wie sie dies anstellen können, erfahren sie knapp und übersichtlich in diesem Buch. Die Autorin geht darauf ein, welche Harmoniefallen zu überwinden sind. Wie Frauen Kommunikation, konstruktives Konfliktverhalten, Körpersprache und Stimme richtig einsetzen können und mit welchen Strategien sie gekonnt argumentieren, erfahren sie bei der Lektüre dieser Bände. Eine pointierte Erwiderung können sie in der Kombination mit einem freundlichen Lächeln oder durch galante Umgangsformen sogar noch verstärken.

Carolin Lüdemann breitet eine Palette an Gesprächsinstrumenten aus, um in der jeweiligen Situation angemessen zu parieren. Sie bietet ein Trainingsprogramm von der Taktik "Ausweichen" bis zur Taktik "Zustimmung", um gekonnt zu kontern. Ihr Tipp zum "Ausweichen" heißt: "Das oberste Gebot der Schlagfertigkeit lautet, den anderen zu überraschen. Durchbrechen Sie die Erwartungshaltung des Sprücheklopfers – zum Beispiel, indem Sie bewusst gar nichts sagen. Und vor allem gilt: Rechtfertigen und erklären Sie sich niemals für Ihre `Antwort´ oder wegen der in der Attacke enthaltenen Andeutung!" Lassen Sie ihr Gegenüber in dieser Situation ins Leere laufen.

Karin Ruck ermuntert Frauen, nicht auf der Strecke zu bleiben. Bei Beförderungen in Unternehmen werden Frauen häufig übergangen - trotz hervorragender Qualifikationen und entwickelter Kompetenzen. Gravierend sind auch die Gehaltsdifferenzen zwischen den Geschlechtern. Um diese Karrierebremse zu knacken, empfiehlt sie Frauen, sich nicht unter Wert zu verkaufen und für die eigene Sache zu trommeln. Da hilft nur eins - auf sich aufmerksam machen!

Wie Sie sich von der unscheinbaren Raupe, die leicht an den Rand gespielt wird, zum Schmetterling entwickeln, zeigt die Autorin klar auf. Sie erklärt, warum es gerade für Frauen so wichtig ist, Selbstmarketing zu betreiben und welche Hürden Frauen behindern:

  • "Frauen stapeln gern tief und entschuldigen sich zu oft.
  • Sie netzwerken zu wenig.
  • Sie wollen geliebt werden.
  • Sie planen ihre Karriere nicht langfristig.
  • Sie haben keine Vorbilder und kaum Mentorinnen.
  • Sie sagen nicht oft genug Nein."

    Die Autorin zeigt auf, wie frau Potenziale erkennen kann, wie frau sich Feedback organisiert, den Auftritt im Rampenlicht übt und so step-by-step den Selbstmarketing-Fahrplan umsetzt. Wesentliche Fähigkeiten von Imageaufbau über Networking und Kontaktpflege bis hin zur Kampfansage an den frauentypischen, falsch verstandenen Perfektionismus werden ebenfalls vermittelt.

    AVIVA-Tipp: Schlagfertigkeit lässt sich trainieren. Schritt für Schritt werden in Carolin Lüdemanns Buch die wirksamsten Techniken eingeübt und systematisch geschult. Hilfreiche Tipps, Übungen und Beispiele veranschaulichen die detaillierten Trainingseinheiten.
    Karin Ruck ist Networkingspezialistin. Mit Hilfe kompetenter Beraterinnen hat sie ihr Buch weiterentwickelt und es zu einem wirklich cleveren Ratgeber für Selbst-PR gemacht. Schnell und kompakt vermittelt die Autorin die wichtigsten Tipps und Anregungen mit Dos und Dont´s für die einfallsreiche Selbstvermarktung. Surf- und Literaturtipps laden zum Vertiefen und zum Weiterlesen ein.

    Zu den Autorinnen:

    Carolin Lüdemann
    ist Juristin und ausgebildeter Business-Coach. An ihren Seminaren nehmen ManagerInnen und MitarbeiterInnen aus Industrie und Verbänden teil. Ihre Trainings-Themen sind: Business Knigge, Interkulturelle Kompetenz, Public Relations, Schlagfertigkeit. Sie ist Autorin mehrerer Fachbücher zu Karriere-Themen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.carolinluedemann.de
    Karin Ruck ist Beraterin und Trainerin für KundInnenbeziehungs-Management, Networking und Kooperationen. Sie begleitet Unternehmen in Handel, Dienstleistung, Gesundheitswesen, Hotellerie und Medien. Frau Ruck hat mehrere Bücher veröffentlicht und ist Inhaberin der Agentur Karin Ruck Kundenmarketing: www.kundenmarketing.de



    Carolin Lüdemann
    Schlagfertigkeit für Frauen

    Schnell, angemessen und intelligent kontern.
    Redline Wirtschaftsverlag, erschienen April 2009
    Gebunden, 208 Seiten
    ISBN: 978-3-86881-018-9
    19,90 Euro



    Karin Ruck
    Souveräner Auftritt für Frauen

    Dos and Don´ts für die clevere Selbst-PR
    Redline Wirtschaftsverlag, erschienen April 2009
    Gebunden, 220 Seiten
    ISBN: 978-3-86881-017-2
    19,90 Euro

    Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

    "Das Führungsbuch für freche Frauen" von Cornelia Topf u. Rolf Gawrich

    "Emotionale Intelligenz für Frauen" von Cornelia Topf

    "Präsentieren, reden und begeistern für Frauen" von Gabi Brede

    "Business mit Stil" von Carolin Lüdemann

  • Literatur Beitrag vom 09.05.2009 Yvonne de Andrés 

       




       © AVIVA-Berlin 2017  
    zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken