Tisch- und Taschenkalender 2011 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 24.11.2010

Tisch- und Taschenkalender 2011
AVIVA-Redaktion

AVIVA-Berlin hat für Sie eine Vielfalt von Kalendern gesichtet: Groß- und kleinformatige, bunte und schwarz-weiße, PlanerInnen für die Wände sowie Tisch- und Taschenkalender für zuhause und im Büro



Tisch- und Taschenkalender 2011

Frauen wissen alles - Kalenderbuch 2011
"Schließ keine Kompromisse, du bist alles, was du hast." (Janis Joplin)
An diesem Motto orientiert sich dieser sowohl handliche, als auch außerordentlich gut ausgestattete Taschenkalender. Auf DIN A6-Format findet frau zwei Jahresplaner, eine Übersicht über die bundesweiten Schulferien und europaweiten Feiertage, internationale Umrechnungstabellen zu Konfektionsgrößen und Maßeinheiten, Ländervorwahlen, ein eigener Menstruationskalender, ein Geburtstagsregister und reichlich Platz für Notizen. 52 Sprüche voller Witz und Weisheit von Frauen wie Coco Chanel, Sophia Loren und Agatha Christie begleiten dabei die Leserin in den einzelnen Wochen. Dieser Kalender passt in jede Tasche und ist - keine Kompromisse - mit einer Fülle nützlicher Extras versehen.
Frauen wissen alles - Kalenderbuch 2011
Heye Verlag, erschienen im Mai 2010
Wochenkalender, gebunden, 144 Seiten
Format: 11,6 x 16,3 cm
ISBN: 978-3-8401-0101-4
Preis: 8,95 Euro
www.heye-kalender.de

Frauen & Lesen - Kalenderbuch 2011
Dieser Kalender erfreut mit 12 hinreißenden Darstellungen lesender Frauen von KünstlerInnen wie Monet, Noerregaard und van Gogh und bietet auf jeder Doppelseite einen Wochenüberblick neben reichlich Platz für Notizen. Zusätzlich dazu enthält er Tabellen mit wichtigen Telefonnummern, zwei Jahresplaner, eine Liste interessanter Messen und Ausstellungen im Jahr 2011, eine Übersicht der weltweiten Zeitzonen, europäischer Ländervorwahlen und Feiertage, sowie – für alle Fälle – wichtige Anleitungen zum Leisten Erster Hilfe. Praktisch und dabei wunderschön.
Frauen & Lesen - Kalenderbuch 2011
Heye Verlag, erschienen 2010
Wochenkalender, gebunden.
Format: 15,2 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-8401-0304-9
Preis: 11,95 Euro
www.heye-kalender.de

Terminer Agenda 2011
Die Agenda 2011 erscheint im klassischen, schnörkellosem Design und bietet auf jeder Doppelseite einen umfangreichen Wochenplaner neben Sprichwörtern und Zitaten von Größen wie Antoine de Saint-Exupéry, Selma Lagerlöf und Hildegard von Bingen. Er wird abgerundet durch zwei Jahresplaner, Listen europäischer Feiertage und interessanter Messen und Ausstellungen im Jahr 2011, Umrechnungstabellen zu Maßeinheiten, Temperaturen und Konfektionsgrößen, eine Deutschland- und eine Europakarte, sowie ein Adressenregister, reichlich Platz für Notizen und einem Lesebändchen. Für Frauen, die es schlicht und praktikabel mögen.
Terminer Agenda 2011
Heye Verlag, erschienen im Mai 2010
Wochenkalender, gebunden, 76 Seiten
Format: 16,4 x 11,8 cm
ISBN: 978-3-8401-0579-1
Preis: 9,95 Euro
www.buch24.de

Modern Pink Diary 2011
Dieser leuchtend pinkfarbene Taschenkalender ist klein, aber fein. Er widmet jedem Tag des Jahres eine eigene Seite mit viel Platz für Planungen und Einträge und bringt auf handlichem DIN A6-Format zwei Jahresplaner, eine Ferientabelle, eine Europa- und eine weltweite Zeitzonenkarte unter. Umrechnungstabellen zu Maßeinheiten, Temperaturen und Konfektionsgrößen, sowie Tabellen zu Feiertagen und Messeterminen machen "Modern Pink Diary 2011" zu einem praktischen Begleiter, der problemlos in jede Tasche passt.
Modern Pink Diary 2011
Heye Verlag, erschienen im Mai 2010
Wochenkalender, gebunden.
Format: 11,5 x 16,3 cm
ISBN: 978-3-8401-0333-9
Preis: 10,95 Euro
www.heye-kalender.de

Der literarische Katzen-Taschenkalender 2011
"Eine Katze wünscht nicht, dass alle Welt sie liebe – ihr genügen diejenigen, die sie sich ausgesucht hat." (Helen Thomson)
Endlich können sich Katzen und Menschen friedlich koexistieren – und zwar in diesem leuchtend roten Büchlein. Den beliebten Wandkalender von Schöffling & Co. gibt es ab jetzt auch in der praktischen Version für die Tasche. Der ganz in schwarz, weiß und rot gehaltene Kalender stellt jeder Woche ein schönes Katzenfoto mit stimmig dazu passendem literarischem Zitat zum Kasus Katze gegenüber. Nicht nur die gängigen Jahrestage sind hier vermerkt, sondern auch unbekanntere, wie der Tag der Schafskälte, der Weltmilchtag, oder der Tag des Gartens. Eine Jahresübersicht für 2012 und viel Platz für Notizen runden das feline Vergnügen ab. Miau.
Der literarische Katzen-Taschenkalender 2011
Schöffling & Co. Verlag, erschienen im Juni 2010
Gebunden, Leinen, 128 Seiten
Format: 15 x 9,4 cm
ISBN: 978-3-89561-770-6
Preis: 14,95 Euro
www.schoeffling.de

Der Jüdische Kalender 2010 - 2011: Fünftausendsiebenhunderteinundsiebzig
Der Jüdische Kalender ist weniger ein Planer für die Tasche, als eine Gelegenheit, jeden Tag des Jahres etwas Informatives, Satirisches, Historisches oder Aktuelles nachzulesen. Über 300 Zitate, Geschichten und Texte aus jüdisch-deutscher Kultur, Politik und Geschichte machen den Jüdischen Kalender auch im kommenden Jahr zu einem gewohnt anspruchsvollen täglichen Nachschlagewerk. Der Anhang bietet eine Übersicht über Schabbatzeiten und Adressen der wichtigsten Institutionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Herausgegeben von Henryk M. Broder und Hilde Recher ist er für jeden jüdischen Haushalt unverzichtbar.
Der Jüdische Kalender 2010 - 2011: Fünftausendsiebenhunderteinundsiebzig
Ölbaum Verlag, erschienen im August 2010
Gebunden, 28. Jahrgang, 272 Seiten
Format: 14,7 x 10,4 cm
ISBN: 978-3-927217-67-6
Preis: 11,50 Euro
www.oelbaum-verlag.de

Berühmte Frauen Kalender 2011
Der Klassiker unter den feministischen Taschenkalendern erinnert auch 2011 an große Frauen der Geschichte und an Zeitgenossinnen: Agnes von Böhmen, Louise Bourgeois, Julie Christie, Melissa Etheridge, Ulrike Folkerts, Heike Makatsch, Anna Netrebko, Ginger Rogers, Arundhati Roy und andere. Monat für Monat werden bemerkenswerte Frauen vorgestellt, eine ausführliche Literaturliste lädt zum Weiterschmökern ein. Wussten Sie, was Arundhati Roy außer dem "Gott der kleinen Dinge" sonst noch geschrieben hat? Oder wie aus Ulrike Folkerts Lena Odenthal geworden ist? Was wissen Sie über die Opernsängerin Anna Netrebko? Diese und viele weitere interessante, verblüffende oder unbekannte Fakten über das Leben berühmter Frauen verrät dieser Taschenkalender, der darüber hinaus viel Platz für Adressen und Notizen, zwei Jahresübersichten, eine Liste der bundesweiten Schulferien, sowie schöne Literatur- und Linktipps zum Thema Frauenbiographien bietet. Herausgegeben von Luise F. Pusch, der Initiatorin von FemBio.
Berühmte Frauen Kalender 2011
Suhrkamp Verlag, erschienen im August 2010
Wochenkalender, broschiert, 224 Seiten
Format: 16,4 x 10,4 cm
ISBN: 978-3-518-46119-8
Preis: 9,90 Euro
www.suhrkamp.de

L-Kalender 2011
Erstmals beschert der konkursbuch Verlag seinen LeserInnen den L-Kalender. Der stabile Hardcover-Taschenkalender ist klein genug, um in jede Tasche zu passen, bietet aber für jeden Tag eine halbe Seite Platz für Eintragungen und Notizen. Die Mondphasen sind ebenso markiert wie gesetzliche, jüdische und islamische Feiertage. Außerdem verzeichnet der L-Kalender knapp interessante 200 Geburts- und Erinnerungstage bekannter und unbekannter lesbisch-relevanter Persönlichkeiten. Am Ende jeder Woche sorgen Textauszüge oder Bilder aus früheren und späteren Ausgaben des "Lesbischen Auges" für Zerstreuung während des Alltags. Eine deutschlandweite Adressenliste und ein Verzeichnis queerer Magazine runden den Kalender ab.
L-Kalender 2011
konkursbuch Verlag Claudia Gehrke, erschienen 2010
Gebunden, 256 Seiten
Format: 15,4 x 10,4 cm
ISBN: 978-3-88769-911-6
Preis: 9,50 Euro
www.konkursbuch.com

Buchkalender. Planerin 2011 von Terre des Femmes e.V.
Dieser Kalender bietet sowohl einen Jahresplaner für 2011, als auch ausführliche, je eine Doppelseite einnehmende Wochenübersichten, die zusätzlich mit übersichtlichen Stundentabellen versehen sind. Monatliche Porträts engagierter Frauen wie Manuela Ritz, Yvonne Ford und Alison Lapper führen souverän durch das Jahr. Den organisatorischen Teil runden ein herausnehmbares Adressbuch, ein Menstruationskalender, die aktuellen Mondphasen, eine Adressliste wichtiger Frauenorganisationen und jede Menge Platz für Notizen ab. Ein rosafarben gehaltener Überblick über die Arbeit von Terre des Femmes seit 1981 bietet zusätzlich einen eindrucksvollen Blick auf die Leistungen der vergangenen Jahre.
Buchkalender. Planerin 2011
Terre des Femmes e.V., erschienen 2010
Spiralbindung, 210 Seiten
Format: 20,8 x 15,4 cm
ISBN: 978-3-936823-19-6
Preis: 13,00 Euro
frauenrechte.de/online

Prinz Apfel 2011

Tanzen kann er nicht – aber dir den Tag versüßen! Denn: Prinz Apfel ist ein Terminplaner. Seit fünf Jahren bringen die Designerinnen Birgit Palma und Jasmin Herz das Prinz Apfel Kalendarium bereits gemeinsam heraus. Treffpunkt für den kreativen Austausch ist dabei das Prinz Apfel Imperium in Berlin. Der Kalender lockt mit kunstvoller Handarbeit, Vielfalt und einem Hauch Exzentrik. Monster, Schal tragende Fische und rosane Pferde – sie alle lächeln von den Seiten herauf und bringen Schwung in den Alltag. Der adlige Kalender überrascht Woche für Woche mit einer großen Auswahl lustiger Bilder, die von putzigen Plüschtieren bis hin zu doppelköpfigen Schlangen alles zeigen. Am Ende verabschieden vier winkende Kakteen belustigte BetrachterInnen in das nächste Jahr. Den Prinzen unter der PlanerInnen für 2011 gibt es zudem auch als Wandkalender und im DIN A6 Format für die Handtasche.
Prinz Apfel 2011
Wochenkalender, 128 Seiten
Format: DIN A5
Preis: 15,00 Euro
www.prinzapfel.com

Feste und Feiertage der Religionen der Welt
Hônen-Matsuri wird am 15. März in Japan gefeiert, Pessach fällt 2011 auf die 16. Woche, ein "frohes Neues" kann man den Tibetern bereits am 4. Mai wünschen und heilig ist der 24. Dezember alle Jahre wieder. Festtage gibt es, ob bleibend oder jährlich wechselnd, in allen Glaubensrichtungen. Der Verlag der Weltreligionen hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese zu dokumentieren. Seit 2010 erscheint der Kalender zu den Festen, herausgegeben von Josef Jeschke und Hans-Joachim Simm. Mit Personenportraits wie Gregor dem Großem, illustrierten Texten zu den einzelnen Festtagen, ausgewählten Zitaten und kunstvollen Abbildungen sowie einem Glossar, welches die aufgelisteten Feiern erklärt, wird der Kalender zu einer informativen und gleichsam vergnüglichen Lektüre. Als Kalendarium ist das Buch jedoch nicht geeignet. Die schmalen Wochentage bieten kaum Platz für Einträge.
Feste und Feiertage der Religionen der Welt
Verlag der Weltreligionen, erschienen 2010
Tageskalender, 281 Seiten, Format: 16,4x10,4 cm
ISBN: 978-3-458-71029-5
Preis: 14,80 Euro
www.verlagderweltreligionen.de

Frauenkalender 2011
Bilder, die Frauen zeigen oder von Künstlerinnen stammen, der "Frauenkalender" macht seit 1935 seinem Namen alle Ehre. Einzig die Zitate, die einige Wochenblätter begleiten, sind nicht allesamt von Frauenhand verfasst. "Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis umhergehen, [...] wird das Licht des Lebens haben.", heißt es im April aus dem Evangelium Johannes. Ein kleines Lebenslicht ist auch das Kaufmannsche Kalendarium dank seiner eindrucksvollen Bilder, wie der "Feuerfrau" von Ingrid Engelmann oder dem "Seidenaquarell" von Sarah Liechtenstein Ende September. Stundenlang könnte man davor Platz nehmen und die Welt um sich herum vergessen. Wenn ein wenig Zeit bleibt, muss man sich auch den herrlich schroff portraitierten "Zofen" von Helga Sibral hingeben. Chaotisch, bunt und meisterhaft hat sie die Frauen gemalt. Dieser Kalender ist ein Muss für Kunstbegeisterte. Sein einziges Manko ist seine Größe. Zwar kann man einige Illustrationen dank dieser als Postkarte weiterverwenden, doch die zauberhaften Malereien werden leider nicht angemessen gewürdigt.
Frauenkalender 2011
Eine Kooperation des FrauenWerk Stein e.V. und des Kaufmann Verlages
erschienen 2010
Wochenkalender, 60 Seiten, Format: 14,5x15,5 cm
ISBN: 978-3-7806-2811-4
Preis: 7,95 Euro
www.galerie-frauenkalender.de
www.frauenwerk-stein.de

Literarischer Postkartenkalender 2011
"Ein Dichter ist eine Welt, eingesperrt in einem Menschen", hat Victor Hugo mal geschrieben. Der literarische Postkartenkalender lädt dazu ein, einige dieser Welten zu bereisen. Auf dem Cover ist ein tippender William Saroyan zu sehen, ganz in seine Arbeit vertieft. So wie auch Simone de Beauvoir ein paar Blätter später. "Das Glück besteht darin, zu leben wie alle in der Welt und doch wie kein anderer zu sein", lautet ihr Beitrag. Die einzelnen AutoInnenportraits werden durch Zitate ergänzt. Der Aufbau Kalender vereint deutsche und internationale Literaturgrößen . Einzig die fehlende weibliche Präsenz - Beauvoir und Eva Strittmacher bleiben die einzigen Autorinnen - ist zu bemängeln, dabei wäre die Auswahl groß gewesen, angefangen bei Dichterinnen wie Mascha Kaléko hätte man die Liste ewig weiterspinnen können. Schade, denn der Kalender ist in zweifacher Hinsicht den Kauf wert: Zum einen ist er ein schöner Begleiter durch das Jahr, zum anderen hat man am Ende des Monats, wenn der nächste Geburtstag ansteht, gleich eine kreative Postkarte zur Hand.
Literarischer Postkartenkalender 2010
Aufbau Verlag, erschienen 2010
Monatskalender , 14 Seiten, 20,6x14,7 cm
ISBN: 978-3-351-03285-2
Preis: 8,95 Euro
www.aufbau-verlag.de

Fashion of the 20th Century
Wünscht man sich einen Kalender mit phantasievollem Design, darf man beim Aufbau nicht kleinlich sein. Die Verlage stellen immer öfter die Kunst in den Vordergrund und vernachlässigen eine praktische Gliederung mit ausreichend Platz für Notizen. Daher muss frau sich mit fünf Zeilen am Tag begnügen, in die sie ihre Termine quetschen muss. So geschehen beim "Fashion of the 20th Century". Gemalt, fotografiert oder der Werbung entnommen, die Bilder aus hundert Jahren Mode begleiten eine jede Woche. Modebegeisterte sollte das Büchlein ebenso erfreuen wie AnhängerInnen der Fifties, denn diese sind besonders oft vertreten. Man kauft wohl am besten zwei Kalender: Einen fürs alltägliche Geschreibsel und einen für die Mittagspause, denn kleine Kunstwerke wie die des Taschen Verlages sollten angemessen gewürdigt werden.
Fashion of the 20th Century
Taschen Calendar, erschienen 2010
Tageskalender, 124 Seiten, Format: 17.4x22 cm
ISBN: 978-3-8365-2251-9
Preis: 11,99 Euro
www.taschen.com

Frauen lieben Lesen
Das Anfangsbild im Kalender "Frauen lieben Lesen" scheint auf den ersten Blick nicht so recht zum Thema zu passen. "Das Bad" von Alfred Stevens zeigt eine Frau, die gedankenverloren in der Wanne sitzt. Erst auf den zweiten Blick entdeckt man das aufgeschlagene Buch in der rechten Hälfte, welches Besagte wohl eben zur Seite gelegt hat. Zweimal hinschauen muss man bei diesem Kalender ohnehin. Zum einen weil die Gemälde viel zu einnehmend sind um sie nur einmal flüchtig mit dem Blick zu streifen, zum anderen, weil es auch einiges zu lesen gibt: Zitate von DichterInnen, die zum Nachdenken einladen und zum Lesen verführen. "Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.", beschreibt Ludwig Feuerbach das Buch. Der Kalender entführt die Betrachterin, ebenso wie das Buch, in Welten der Phantasie und des Wissens. Ein literarischer Genuss für jeden Tag.
Literaturkalender 2011 – Frauen lieben Lesen
Korsch Verlag, erschienen 2010
Wochenkalender zum Aufstellen, 60 Seiten, Format: 17,0x14,5 cm
ISBN: 978-3782753692
Preis: 12,95 Euro
www.korsch-verlag.de

illustration now
Bunt, teilweise grotesk und ein wenig andersartig. Die Kalender aus der Reihe "Taschen Calendar" fallen alle etwas aus dem Rahmen. Ob Pin-Ups, Magier oder sonstige verrückte Motive, der Taschen Verlag sucht nach Nischen, die ein wenig Alternativität versprechen. Auch "illustration now" ist skurril. Ein Mix aus Märchenbildern - tatsächlich blickt ein Schneewittchenartiges Geschöpf am 27. Januar vom Blatt - Wunderbildchen, Comiczeichnungen und weitere Auswüchse der Phantasie. Die Motive könnten nicht unterschiedlicher sein. Im Mai ist ein Zirkus abgebildet, im September ein Phantasiebaum und im Oktober ein Stier. Den Kalender sollten sich all jene auf den Tisch stellen, die genug von den ewig gleichen Bildern berühmter MalerInnen und Persönlichkeiten haben. "illustration now" lädt zum Querdenken ein, und das an jedem Tag.
illustration now
Taschen Calender, erschienen 2010
Tageskalender zum Aufstellen, 640 Seiten, 13x11 cm
ISBN: 978-3-8365-2270-0
Preis: 9,99 Euro
www.taschen.com

Pin-Ups
Der Verlag Taschen widmet 2011 einem eher ungewöhnlichen Motiv einen ganzen Kalender: Pin-Ups. Die Bilder stammen vom amerikanischen Pin-up- und Werbezeichner Gil Elvgren. In den Jahren der "Great Depression" waren seine Kreationen Abwechslung und Hoffnungsträger in einem. Sie erinnerten in ihrer Vollkommenheit an den amerikanischen Traum und waren für die US-Soldaten eine willkommene Ablenkung von den Schrecken des Zweiten Weltkrieges. Heutzutage beäugt frau solche Abbildungen natürlich äußerst kritisch, denn das hier propagierte Frauenbild ist nicht nur veraltet, sondern auch entwürdigend sexistisch. Betrachtet man die Bilder mit einem Augenzwinkern, dann kann man ihnen aber durchaus eines zusprechen: Sie sind urkomisch. Denn die Pin-Ups wirken in ihren übertrieben adretten und gestellten Posen derart lächerlich, dass frau es nur mit Humor nehmen kann. Als Geschenk für 50er-Fans oder die/den PartnerIn in einer Fernbeziehung sind sie jedoch akzeptabel.
Pin-Ups
Taschen Calender, erschienen 2010
Tageskalender zum Aufstellen, 640 Seiten, Format: 13x11 cm
ISBN: 978-3-8365-2245-8
Preis: 9,99 Euro
www.taschen.com

aufbau literatur wochenplaner
"Aber die größte Begabung ist doch die, auf der Welt sein zu können und es auszuhalten, mit einem gewissen Frohsinn." Ein wenig von der Freude, die Ilse Aichinger fordert, kann der literarische Wochenkalender des Aufbau Verlages gewiss in den Alltag bringen. Jedes Blatt stellt das Zitat eines Schreiberlings oder einer Autorin vor. Dazu kann man die Portraits der SchriftstellerInnen bewundern. Manche sind zynisch, andere belehrend. Das Kalendarium liefert Woche für Woche einen neuen Denkanstoß, dem man zustimmen kann oder auch nicht. Wichtig ist die Auseinandersetzung mit dem Gelesenen, das Nachdenken und die ein oder andere Erkenntnis, die man beim Terminnotieren gewinnt. Der Aufbau Verlag liefert 2011 einen Jahresbegleiter, der nicht nur zum Anschauen und Bewundern taugt. Manchmal braucht es keine bunten Bilder oder herausragenden Landschaftsfotografien um einen schönen Kalender zu kreieren.
aufbau literatur wochenplaner
Aufbau Verlag, erschienen 2010
Wochenkalender, 60 Seiten, 29,7x10,5 cm
ISBN: 978-3-351-03284-5
Preis: 9,95 Euro
www.aufbau-verlag.de

Mama AG – Kalenderbuch 2011
Mutter zu sein ist ein Fulltimejob. Vor allem in Großfamilien oder den ersten Jahren. Der Heye Verlag hat das "Mama AG Familienplaner-Buch" entworfen, um die Organisation des Alltags zwischen Kita und Sportclub, Büro und Haushalt übersichtlicher zu gestalten und vor allem zu vereinfachen. Der Kalender wartet mit nützlichen Tipps, Extras wie Einkaufslisten, Zetteltaschen und anderen Überraschungen auf. Doch die rein praktische Gestaltung schreckt ab. Statt mit entspannenden Bildern oder schönen Zitaten Auszeiten an arbeitsreichen Tagen einzuläuten, beschränkt sich der Kalender darauf, an die "mütterlichen Pflichten" zu erinnern. Etwas knalliger, weniger bürotauglich und mehr an der künstlerischen, als an der praktischen Seite orientiert, so hätte die "Mama AG" einen kleinen Kurzurlaub für jeden Tag bereithalten können.
Mama AG Familienplaner-Buch 2011
mit Praxistipps, Einkaufslisten, Registerblättern und Einstecktaschen
KV&H Verlag (Heye), erschienen 2010
Wochenkalender, 124 Seiten, 16,00x23,00 cm
ISBN: 978-3-8401-0230-1
Preis: 14,95 Euro
www.heye-kalender.de

© teNeues Verlag, Kempen. Überall im Handel oder unter www.teneues.com erhältlich
Vogue 2011
In Fragen rund um Mode, Beauty, Models und DesignerInnen ist das Modemagazin Vogue seit Jahrzehnten die erste Adresse. Als Ikone ihres Genres ist sie auch heute noch ein Renommee für junge Models, wenn sie es auf das Titelbild schaffen. Die Kombination aus stilvoller Eleganz und dem Blick für außergewöhnliche Details macht die Vogue-Cover seit jeher zu individuellen Kunstwerken, welche frau in 2011 nun endlich auch im Kleinformat bei sich tragen kann. Der "Vogue 2011"-Taschenkalender präsentiert neben seinem übersichtlichen Kalendarium auch acht der kunstvoll-historischen Cover, welche die Betrachterin in Erinnerungen schwelgen lassen. Mit ausreichend Platz für Termine und Notizen ist der Vogue-Taschenkalender die stilsichere Begleiterin für unterwegs.
Vogue 2011
teNeues Verlag, erschienen 2010
Taschenkalender, 8 Innenabbildungen, Format 10 x 15 cm
ISBN: 978-3-8327-4326-0
Preis: 9,95 Euro
www.teneues.com

Katzen

"Er liebte Bücher und wenn er eines offen auf dem Tisch liegen sah, nahm er darauf Platz [...] und schlief schließlich ein. Für alle Welt sah es so aus, als hätte er eben noch in einem Gesellschaftsroman gelesen." So sind sie die Katzen, listig und altklug. Dennoch klingt Samantha Armstrongs Zitat beinahe wie ein Kompliment. Der literarische Katzenkalender 2011 von ars vivendi zeigt Aufnahmen der renommierten Fotografin Isolde Ohlbaum. Mal räkeln die Katzen sich genüsslich auf der Unterseite des Blattes, mal sieht frau sie schüchtern aus einem Fensterrahmen blicken. Von Zitaten begleitet, tummeln sich die Vierbeiner Schwarz-Weiß oder in Farbe auf den Kalenderblättern und begleiten Katzenfans durch das Jahr.
Katzen
ars vivendi, erschienen 2010
Wochenkalender, 52 Seiten
Format: 32 x 10,5 cm
ISBN: 978-3-86913-027-9
Preis: 12,90 Euro
www.arsvivendi.com

Flowers - Susy Pilgrim Waters
© teNeues Verlag, Kempen. Überall im Handel oder unter www.teneues.com erhältlich

Blumen für jeden Tag! Eine Schar von Mohnblumen ziert den Taschenkalender "Flowers" aus der Reihe "Magneto Diaries". Der Verlag teNeues hat für das Jahr 2011 erneut die Künstlerin Susy Pilgrim Waters für seine Kalenderillustration verpflichtet. Leider sind nur acht der farbenfrohen Abbildungen im Kalendarium zu bewundern, der Fokus liegt auf dem praktischen Gebrauch. Für die termingerechte Planung ist der Taschenkalender mit dem zusätzlichen Platz für Notizen am Ende einer jeden Woche jedoch gewiss geeignet. Weitere Attribute sind unter anderem eine Innentasche für Zettelsammlungen oder Visitenkarten und ein Adressenverzeichnis. Dass der Kalender trotzdem leicht in der Hand liegt und dank des Magnetverschlusses vor den ärgsten Beschädigungen geschützt ist, bringt ihm noch einen weiteren Pluspunkt ein.
Flower Power für das Jahr 2011!
Flowers - Susy Pilgrim Waters 2011
teNeues Verlag, erschienen 2010
Wochenkalender, 104 Seiten
Format: 16 x 22 cm
ISBN: 978-3-8327-4306-2
Preis: 13,95 Euro
www.teneues.com

Literatur Beitrag vom 24.11.2010 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken