Lady Madonna - Jean Marcy - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 04.02.2003

Lady Madonna - Jean Marcy
Ines Bauer

In St.Louis ist die Direktorin einer Anti-Gewalt-Prävention-Schule ermordet in ihrem Büro aufgefunden worden. Lady Madonna, Jean Marcy`s zweiter Fall.



Mom, wie Maureen O´Malley von ihren Schülern genannt wurde, soll von einem ihrer Lieblingsschüler, dem Schwarzen Kyle, nach einem Streit umgebracht worden sein. Ein gefundenes Fressen für die Presse, die gleich wieder groß über die Gewalt an den Schulen berichtet und damit Kyles Chanchen auf ein normales Gerichtsverfahren stark gefährdet.

Um seine Unschuld zu beweisen, engagiert Tante Nanci ihre Freundin, die Privatdetektivin Meg Darcy.

Doch die hat gerade Probleme mit ihrer Liebe zu Lindstrom und bekommt zusätzlich unerwarteten Besuch von ihrer Nichte Jen über die Ferien. So wird dieser Fall zum "Familienfall" und alle ermitteln begeistert mit, nicht zu vergessen Megs schwuler Freund Patrick.



Wieder hat das Autorinnen-Duo Jean Hutchinson und Marcy Jacobs mit Meg Darcy´s zweitem Fall nach "Eiskaltes Blond" einen Spitzen-Krimi gelandet. Die beiden sind seit 15 Jahren ein Paar und leben in der Nähe von St.Louis. Marcy arbeitet in einem Frauenhaus und Jean genießt als pensionierte Lehrerin ihren Ruhestand.



Jean Marcy
Lady Madonna
Krimi, 252 Seiten
Verlag Argument Vlg., Hbg.
ISBN 3-88619-869-3

Preis: 9,90 EURO"

Literatur Beitrag vom 04.02.2003 Ines Bauer 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken