Gegen alle Alltagsbeschwerden von A - Z - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 31.03.2003

Gegen alle Alltagsbeschwerden von A - Z
Katja Lankow

Verwirrt von dem überreichen Angebot der heutigen Schul - und Alternativmedizin? Der GU - Kompass "Schüßler - Salze" gibt einen Überblick über eine Form der allgemein verträglichen Heilung.



Das Vertrauen in die Ärzte wurde in der vergangenen Zeit durch Skandale vielfältigster Art zunehmend geschwächt, daher scheuen viele Menschen sich davor, mit ihren Beschwerden ExpertInnen aufzusuchen. Entweder die Probleme werden heruntergespielt oder es wird ein wenig mit Medikamenten herumgedoktert - frei nach dem Motto: Irgendetwas wird schon helfen.

Das dabei vielfach große Risiken eingegangen werden, wird verdrängt oder dringt gar nicht erst ins Bewusstsein vor. Dabei gibt es reichlich Literatur, die sowohl über Methoden der Schul- als auch Varianten der Alternativmedizin informiert. Ein Beispiel aus diesem Sachgebiet ist der GU - Kompass "Schüßler - Salze".

Der renommierte Heilpraktiker Günther H. Heepen gibt hier einen Überblick über diese allgemein verträgliche Heilungsvariante, von der bis jetzt keine Nebenwirkungen bekannt sind, außer einer abführenden Wirkung bei starker Überdosis. Er stellt dieses Thema sachlich vor und klärt auf über:

  • Die Grundlagen der Biochemie
  • die 24 Schüßler - Salze und ihre Wirkung
  • den Weg zur Selbstbehandlung
  • Erste Hilfe mit Schüßler - Salzen
  • Körperliche Beschwerden von A - Z und ihre Behandlung
  • Hilfe für die Psyche

Dabei sind seine Erklärungen verständlich und nachvollziehbar. Und was noch wichtiger ist: Er betont auch die Grenzen der Behandlung und verweist konsequent darauf, dass die Salze nur zur Behandlung von allgemeinen Beschwerden und Krankheiten zu verwenden sind. Bei schweren und akuten Zuständen ist immer noch der Arzt zu konsultieren.

Doch im Bereich ihrer Möglichkeiten sind die Schüßler - Salze überzeugend. Dies kann die Autorin nach einem Selbstversuch über mehrere Monate, der sie relativ unbeschadet über den Winter gebracht hat, bestätigen. Die Salze bieten also eine gesundheitlich unbedenkliche Möglichkeit, sich so manchen Gang zum Arzt zu sparen - übrigens auch für Familien mit Kindern. Denn auch für die Behandlung unserer kleinen MitbürgerInnen ist diese Heilmethode unbedenklich anwendbar.

Schüßler - Salze
Günther H. Heepen
Gräfe und Unzer Verlag, 2002
ISBN: 3-7742-5570-9
EUR 9,90
Paperback in flexibler Klarsichthülle, 192 Seiten

Literatur Beitrag vom 31.03.2003 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken