Frauen mit Visionen - 48 Europäerinnen - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 06.06.2004

Frauen mit Visionen - 48 Europäerinnen
AVIVA-Redaktion

Der Fotoband von Bettina Flitner mit Texten von Alice Schwarzer zeigt 48 Porträts von großen Europäerinnen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Hautnah, sehr persönlich, faszinierend



Zwei Jahre lang reiste Bettina Flitner für ihr Buchprojekt durch Europa, um "große Europäerinnen" zu fotografieren, Frauen, die durch ihren Mut und ihre Ausdauer nicht nur in ihrer Heimat, sondern in ganz Europa zu Vorbildern geworden sind.

Sie saß im Wohnzimmer der zurückgezogen in Amsterdam lebenden Miep Gies, die einst Anne Frank versteckte und ihr Tagebuch rettete, sie stand im Labor der Biologin und Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard, sie begleitete Franka Potente zur Ballettschule in Kreuzberg, sie traf Eva Joly, die Richterin und Autorin des Buchs "Im Auge des Zyklons" in Oslo, sie besuchte die Filmemacherin Chantal Akerman in ihrer Wohnung in Paris, sie ging mit der von der Mafia bedrohten Baronessa Cordopatri in die umkämpften Olivenfelder in Kalabrien und sie fotografierte die Astronautin, Ärztin und Forschungsministerin Claudie Haigneré im ESA-Raumfahrtzentrum.

Entstanden sind 48 beeindruckende Porträts ganz unterschiedlicher Frauen, großer Europäerinnen aus Kultur, Kunst, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, deren Schicksal, Persönlichkeit und Einsatz das Gesicht Europas entscheidend mitgeprägt haben. Begleitet werden die großformatigen Fotografien von Textporträts, die Alice Schwarzer verfasst hat. Akzentuiert und informativ stellt sie uns die Frauen und deren biografischen Hintergrund vor - mit besonderem Fokus darauf, wie sie ihre Visionen mit Unerschrockenheit und Ausdauer verfolgen.

AVIVA-TIPP: Ein herausragender Bildband über ein weibliches Europa aus Frauensicht.
Bettina Flitner und Alice Schwarzer zeigen uns in ihrem unglaublich arbeitsintensiven Projekt herausragende und mutige Frauen. Frauen, die motivieren.

"Als ich vor drei Jahren das Projekt begann, konnte ich nicht ahnen, auf was für ein Abenteuer ich mich einlassen würde. All die starken und mutigen Frauen im Osten, Westen, Norden und Süden des Kontinents. All die Lebensgeschichten, die von alltäglichen Widerständen erzählen. Und von deren Überwindung. All die Kühnheit der Gedanken und der Taten. Das Abenteuer der Frauen in Europa hat gerade erst begonnen."
Bettina Flitner, Köln, Januar 004

Die Macherinnen:
Bettina Flitner
, geb. 1961, machte eine Ausbildung zur Filmcutterin beim WDR in Köln bevor sie von 1986-1992 ein Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin absolvierte. Seit 1986 arbeitet sie als freie Fotografin. Ihre Arbeiten wurden vielfach im In- und Ausland ausgestellt, sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Frauen mit Visionen ist ihr fünftes Buch.
www.bettinaflitner.de
Alice Schwarzer, geb. 1942, ist Autorin und Publizistin sowie die Gründerin der Zeitschrift Emma. Seit den 1970er Jahren gilt sie in Deutschland als die Symbolfigur für die weibliche Emanzipation. Als Autorin hat sie bisher 16 Bücher veröffentlicht, darunter die Biografien über Marion Gräfin Dönhoff, Romy Schneider und Simone de Beauvoir.
www.emma.de



Bettina Flitner
Frauen mit Visionen - 48 Europäerinnen

Mit Texten von Alice Schwarzer
Knesebeck-Verlag, erschienen Mai 2004
ISBN 3-89660-211-X
Gebunden, 224 Seiten, 180 Abbildungen
€ 39,9090008115&artiId=2666262"


Literatur Beitrag vom 06.06.2004 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken