Englisch mit Huckla und Witchy sowie mit Ritter Rost - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 04.04.2005

Englisch mit Huckla und Witchy sowie mit Ritter Rost
Tina Kosleck

Zwei Reihen aus dem Langenscheidt-Verlag, mit denen kleine EnglischanfängerInnen ihre Fremdsprachenkenntnisse üben und erweitern, aber auch ihren Spaß haben können.



Ritter Rost und Huckla & Witchy führen ihre HörerInnen in ihren Lern-Geschichten spielerisch und unterhaltsam an die fremde Sprache Englisch heran.

In "Spuk im Hexenhaus" erhält Huckla per Hexmail einen Hilferuf aus England:
Bei ihrer Hexenfreundin Witchy spukt es. Da macht sich Huckla sofort auf den Weg, um ihrer Freundin beizustehen. Und wirklich - bei Witchy gibt es komische Geräusche auf dem Dachboden, Sachen verschwinden und an der Decke ist ein nasser Fleck. Huckla und Witchy nehmen all ihren Mut zusammen und kommen dem Rätsel auf die Spur.

Die komplette Geschichte von Huckla und Witchy gibt es auf der Audio-CD als einstündiges Hörspiel zum Anhören. In dem Buch gibt es dazugehörige reich illustrierte, niedliche Bilder sowie die Übersetzung der wichtigsten Wörter und Redewendungen in der Reihenfolge, in der sie in der Geschichte vorkommen.
Doch auch ohne Buch sind Kinder in der Lage, dem Hörspiel problemlos zu folgen. Die Rahmenhandlung liefert der Erzähler in deutscher Sprache, die deutsch-englische Unterhaltung der beiden Freundinnen ist leicht verständlich, da Huckla meist für sich übersetzt, was ihre Freundin Witchy sagt. Daher ist "Spuk im Hexenhaus" selbst für Kinder, die noch nicht lesen können, geeignet.

Von Hexe Huckla und ihrer englischen Freundin Witchy sind inzwischen vier Bücher erschienen. Auch in Frankreich hat Huckla eine Hexen-Kollegin: Sorcéline. Mit ihr ist bisher ein Buch erschienen.

Huckla hat sogar eine eigene Homepage www.hexe-huckla.de, wo ihre Fans unter anderem Spiele spielen, Zaubertricks lernen und sogar Huckla oder Witchy eine E-mail schicken können.

Ritter Rost lebte mit dem Burgfräulein Bö und dem Feuerdrachen Koks glücklich und zufrieden - bis ein englischsprachiges Filmteam vor der Tür steht und die Idylle gehörig durcheinander bringt. Koks ist nur auf der Suche nach ein wenig Ruhe und Ritter Rost möchte unbedingt eine Rolle in dem Film.

"Englisch mit Ritter Rost" setzt voll auf Sprachenlernen durch Musik.
So ist "The Rusty Movie" nicht nur einfach eine Geschichte, sondern ein Musical mit acht poppigen Songs. Und die sind englisch. Ihre Übersetzung ist am Ende des Buches zu finden. Den Text der Erzählung auf der knapp einstündigen Audio-CD können die kleinen HörerInnen im Buch mitlesen. Auch die Lieder der CD sind mit Text und Noten an der jeweiligen Stelle im Buch abgedruckt. Buch und CD sind also auch eigenständig nutzbar und nicht aneinander gebunden.

In der Reihe "Englisch lernen mit Ritter Rost" ist außer "The Rusty Movie" auch "The Rusty King" erschienen.

Für das Kinderbuchmusical "Englisch lernen mit Ritter Rost" hat der Langenscheidt Verlag in Kooperation mit Terzio den Sonderpreis "Poldi" erhalten, der im Rahmen des Medienpreises Leopold "Gute Musik für Kinder" auszeichnet. Zudem wurde die Lerngeschichte "Englisch lernen mit Ritter Rost - The Rusty Movie" mit dem Prädikat "Empfohlen vom Verband deutscher Musikschulen" ausgezeichnet.

AVIVA-Tipp: Ganz un-oberlehrerInnenhaft kommen diese Reihen daher. So macht Englisch lernen Spaß.


Spuk im Hexenhaus.
Neue englische Abenteuer mit Huckla und Witchy
Guderian, Claudia

Langenscheidt Verlag, erschienen September 2002
ab dem 1. Englisch-Lernjahr
ISBN 3-468-20372-1
32 Seiten, gebunden, inkl. Audio-CD
16,95 Euro200338430675"

Englisch mit Ritter Rost.
The Rusty Movie
Hilbert, Jörg / Janosa, Felix

Langenscheidt Verlag, erschienen August 2002
ab dem 1. Lernjahr
ISBN 3-468-20369-1
48 Seiten, gebunden, inkl. Audio-CD
19,95 Euro200338052175"


Bisher sind in der Huckla-Reihe erschienen:

Englisch - Keine Hexerei.
Eine Wörterlern-Geschichte für Kinder
Guderian, Claudia

Langenscheidt Verlag, erschienen Oktober 2001
ISBN 3-468-20376-4
48 Seiten, gebunden, inkl. 2 Audio-CDs
16,95 Euro200485639275"

Neue Englisch-Hexereien.
Huckla feiert Hexengeburtstag
Guderian, Claudia / Guhe, Irmtraud

Langenscheidt Verlag, erschienen September 2003
ISBN 3-468-20374-8
31 Seiten, gebunden, inkl. Audio-CD
16,95 Euro200889958475"

Malen, Rätseln, Englisch lernen
Guhe, Irmtraud

Langenscheidt Verlag, erschienen Oktober 2003
ISBN 3-468-20365-9
48 Seiten, kartoniert
5,95 Euro200889906175"

Französisch - Keine Hexerei.
Eine Wörterlern-Geschichte für Kinder
Von Guderian, Claudia

Langenscheidt Verlag, erschienen September 2002
ISBN 3-468-20366-7
48 Seiten, gebunden, inkl. 2 Audio-CDs
16,95 Euro 200338324575"


In der "Englisch Lernen mit Ritter Rost"-Reihe ist außerdem erschienen:

Englisch mit Ritter Rost.
The Rusty King
Hilbert, Jörg / Janosa, Felix

Langenscheidt Verlag, erschienen April 2004
ISBN 3-468-20368-3
Gebunden, inkl. Audio-CD
19,95 Euro 200260766275"



Literatur Beitrag vom 04.04.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken