Wo immer du bist - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 16.09.2005

Wo immer du bist
Julia Rohrbeck

Zwei Frauen werden unter mysteriösen Umständen von ihrer Geliebten verlassen und verbünden sich, um auf eigene Faust Licht ins rätselhafte Dunkel zu bringen. Ein gelungener Krimi.



Anne führt ein beneidenswertes Leben: sie führt eine glückliche Beziehung mit ihrer Geliebten Jo, wohnt noch dazu in einer unterhaltsamen Berliner Lesben-WG und ihre berufliche Laufbahn als künftige Geschichtslehrerin ist so gut wie gesichert.

Doch wie aus dem Nichts verschwindet Jo mit all ihren persönlichen Sachen und scheint sich in Luft aufgelöst zu haben. Da trifft Anne auf die Germanistik-Professorin Therese, die, wie sich herausstellt, vor zwei Jahren auf ebenso unerklärliche Weise von Jo verlassen wurde.

Die beiden Frauen kommen sich näher und dem Geheimnis um Jo´s Verschwinden Stück für Stück auf die Spur. Sie erfahren, dass Jo sie über ihre wahre Identität im Unklaren gelassen hat und realisieren, dass sie selbst Teil eines verstrickten Versteckspiels geworden sind. Seltsame Verfolger, verdächtige Nachrichten und noch dazu ein ganzer Schwung privatsphärischer Alltagssorgen lassen Therese und Anne keine Ruhe...

Zur Autorin:
Karin Berenson
ist 1954 in Berlin geboren und studierte Philosophie und Germanistik an der Freien Universität. 2000 erschien ihr Roman Myrnas Geheimnis im Querverlag, eine ihrer Erzählungen ("Kammersymphonie") wurde in Bisse und Küsse 2 (2002) veröffentlicht.
Wo immer du bist ist der Titel ihres neuesten Romans.

AVIVA-Tipp:
Karin Berenson ist ein raffiniertes Kunststück gelungen. Während der rote Faden sich zielgerichtet durch die Zeilen schlängelt, wird an unterhaltsamen Randereignissen nicht gespart, die das Buch rund, gefühlsreich und kurzweilig machen.


Karin Berenson
Wo immer du bist

Querverlag, erschienen September 2005
ISBN: 3-89656-121-9
Broschiert, 210 Seiten
14,90 Euro
Weitere Infos im Netz unter www.querverlag.de


Literatur Beitrag vom 16.09.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken