frech und weise - Frauenzitate fleißig gesammelt - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 20.04.2003

frech und weise - Frauenzitate fleißig gesammelt
Hilde Meier

Frauen sagen viel Kluges - ein ganzes Buch davon beschert uns Ursula Scheu, Herausgeberin des "Lexikons der Frauenzitate"



"Was auch immer Frauen machen, sie müssen doppelt so gut wie Männer sein - aber zum Glück ist das nicht besonders schwierig". So wird zum Start in die Sprüche-Sammlung eine Arbeitsgruppe "Naturwissenschaftlerinnen im Beruf, 2001" zitiert. Und ähnlich frech, witzig, locker, übermütig, resigniert - oder einfach nur tragisch - geht es weiter.

Die Herausgeberin Ursula Scheu hat Geistreiches von Frauen in viele Unterrubriken eingeteilt: Arbeit und Beruf (ausführlich), Liebe (etwas mager, weil heikel), Hausarbeit (unerschöpfliches Thema), Prostitution (hart und ehrlich), Ehe (nochmal hart und ehrlich) - und Schönheit/Mode (Hosenwitze!).

Hunderte namhafte Frauen kommen in über 2000 Zitaten zu Wort: Madonna und Marilyn, Virginia Woolf bis Emmeline Pankhurst, Rita Süssmuth neben Alice Schwarzer.
Suffragetten und Frauenrechtlerinnen, aktive Frauen aus der Frauenbewegung und die heutigen Feministinnen bekommen eine Stimme. Slogans aus der Frauenbewegung, amerikanische Psychologinnen und französische Autorinnen runden die Reihe ab. Und auch Frauen wie Hillary Clinton und Hildegard von Bingen sind mit von der Partie, die man hier nicht unbedingt erwartet hätte.
Und so breit gefächert die Themenpalette ist, so unterschiedlich sind auch die Zitate. Eins haben sie jedoch gemeinsam. Bissig, ironisch nehmen sie Lebenslagen von Frauen wie Arbeit, Ehe, Haushalt aufs Korn und manchmal bleibt kein Auge trocken, auch wenn die Wahrheit bitter ist.

"Ich bin nicht verärgert über meine Scheidung, nur darüber, dass ich keine Witwe geworden bin", sagte 1995 die amerikanische Schauspielerin Roseanne Barr, Jahrgang 1952, zum Ende ihrer Ehe.

Der Anhang mit fast zwanzig Seiten Literatur-Angaben und einem ausführlichen Personen- und Sachregister weist auf die gründliche Recherche hin. So ist mit dem Lexikon ein wertvolles Nachschlagewerk entstanden, für alle, die öfter mal zitieren möchten und sich dabei gerne bei intelligenten Frauen bedienen.

Ursula Scheu ist Diplompsychologin und Autorin des bekannten "Wir werden nicht als Mädchen geboren, wir werden dazu gemacht".



Ursula Scheu (Hg.)
Lexikon der Frauenzitate
Hugendubel Verlag, 2002
Festeinband mit Schutzumschlag
272 Seiten
19,95 €
ISBN 3-7205-2348-9200919804075"

Literatur Beitrag vom 20.04.2003 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken