Die Audio-CD zum Buch - Schwesternmord von Tess Gerritsen - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Happy End AVIVA_gegen_AFD
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   JĂĽdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   JĂĽdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild fĂĽr das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: ĂĽber den ZurĂĽck-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 22.10.2005

Die Audio-CD zum Buch - Schwesternmord von Tess Gerritsen
Sharon Adler

Der hochspannende Roman um die schwangere Detective Jane Rizzoli und die Pathologin Dr. Maura Isles - gelesen von der Schauspielerin und Regisseurin Katharina Thalbach. Extra-Gruselig!



Vor dem Haus von Dr. Maura Isles wird eine Frau gefunden – erschossen in ihrem Auto. Detective Jane Rizzoli hält ihre Kollegin für die Tote, da das Opfer ihr täuschend ähnlich sieht, doch da kehrt Maura von einer Internationalen Konferenz zur Forensischen Pathologie zurück – mit Jetlag, aber lebendig.
Bestürzt erfährt Maura, dass es sich bei der Leiche um ihre Zwillingsschwester Anna Leoni handelt – bis zu diesem Zeitpunkt jedoch wusste sie nicht einmal von der Existenz einer Schwester, noch hatte sie je ihre leiblichen Eltern kennen gelernt, denn sie wurde als Baby adoptiert.

Sie beginnt, unterstützt von dem gutaussehenden Detective Rick Ballard, nach ihrer Vergangenheit und wahren Herkunft zu forschen. Schon bald blickt sie dabei immer tiefer in einen Abgrund von kaltblütig geplanten Morden, Geldgier und Gewalt. Selbst die routinierte Pathologin, die dem Tod im Autopsiesaal schon unzählige Male begegnete, ist von den Dimensionen des grausigen Albtraums überwältigt. So wird sie mit Skeletten von ermordeten Schwangeren, deren Babys spurlos verschwunden sind, konfrontiert. Dabei erfährt sie auch die schockierende Wahrheit über die Identität ihrer Mutter - Amalthea Lank – eine gefährliche Psychopathin und Mörderin - und über ihren Cousin Elijah.
Doch erst als die selbst hochschwangere Jane Rizzoli an einem anderen Fall arbeitet, findet sie in ausgerechnet in Rick Ballards Umkreis die fehlenden Mosaikteilchen und den SchlĂĽssel zum Tod von Mauras Zwillingsschwester...

AVIVA-Tipp: Eine schöne, tote Zwillingsschwester und die eigene Mutter als skrupellose Massenmörderin im Gefängnis – das ist nicht unbedingt das, was man sich als erwachsenes Adoptivkind unter "Familie" vorstellt. Außerdem beklemmende Leichenfunde ermordeter schwangerer Frauen, detailgenau beschrieben – schon "Schwesternmord" in Buchform sorgte mit Leichtigkeit für beklemmende Nächte. Als Hörbuch, gelesen von Katharina Thalbach, erhält der Gruselroman eine neue Dimension – nichts für Menschen mit Schlafproblemen!

Zur Autorin:
Tess Gerritsen
verbindet elegant erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubhaftigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben während eines Mutterschaftsurlaubs begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Wie schon mit ihrem Aufsehen erregenden Debüt "Kalte Herzen" eroberte sie auch mit ihren folgenden Thrillern "Der Meister" und "Die Todsünde" die US-Bestsellerlisten im Sturm. Der große internationale Durchbruch gelang ihr mit "Die Chirurgin". Tess Gerritsen lebt mit ihrem Mann, dem Arzt Jacob Gerritsen, und ihren beiden Söhnen in Camden, Maine.

Mehr zu Tess Gerritsen auf:
www.tessgerritsen.com

Die Sprecherin:
Katharina Thalbach
, geboren 1954 in Berlin, übernahm bereits mit 4 Jahren Kinderrollen auf der Bühne, beim Fernsehen und im Film. Von der Brecht-Schauspielerin Helene Weigel entdeckt, arbeitet sie seit 1968 als Theater- und Filmschauspielerin. Seit Ende der achtziger Jahre führt sie auch selbst Regie. Als Hörbuchsprecherin las sie unter anderem mit ihrer Tochter Anna Thalbach "Die Nebel von Avalon" von Marion Zimmer Bradley.
(Quelle: Random House Audio Verlag)

Die Audio-CD zum Buch
Tess Gerritsen
Schwesternmord. 6 CDs ( AV)

Random House Audio Verlag, Erscheinungstermin Oktober 2005
ISBN/EAN 3-86604-013-X
Preis: 29,50 Euro
GekĂĽrzte Lesung. Laufzeit: ca. 450 min. Mit Booklet
Gesprochen von Katharina Thalbach, Übersetzt von Andreas Jäger90008115&artiId=3555080&nav=5230"

Tess Gerritsen
Schwesternmord
Originaltitel: Body Double. Originalverlag: Ballantine 2004
Limes Verlag, erschienen Juni 2005. Deutsche Erstausgabe
ISBN: 3-8090-2503-8
Preis: 21,90 Euro [D] / SFr 38,50
Gebunden, 416 Seiten

Literatur Beitrag vom 22.10.2005 Sharon Adler 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken