Das große OXFORD Wörterbuch für Schule und Beruf. Ein Praxistest. - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 31.12.2003

Das große OXFORD Wörterbuch für Schule und Beruf. Ein Praxistest.
Jana Scheerer

Dass Sprache nicht nur aus Wörtern besteht, fällt oft erst beim Lernen von Fremdsprachen auf. Nicht-MuttersprachlerInnen brauchen Hinweise über die direkte Übersetzung einzelner Begriffe hinaus



"They had the chance to vote, but they didn´t take it true." Sätze wie diese treiben EnglischlehrerInnen und MuttersprachlerInnen die Tränen in die Augen - den einen vor Entsetzen, den anderen vor Lachen.

Übersetzungsmaschinen im Internet werden wohl niemals das gute alte Dictionary ersetzen. Dass solide Diktionäre gar nicht altbacken zu sein brauchen, zeigt wiederum Cornelsens großes Oxford Wörterbuch für Schule und Beruf.

Der oben zitierte Satz soll "Sie durften wählen, nahmen ihr Wahlrecht jedoch nicht wahr" ins Englische übersetzen. Was sagt uns dazu Cornelsens Wörterbuch? Vielleicht sehen wir zuerst einmal unter "wahrnehmen" nach.

Aus drei Bedeutungsvariationen kann gewählt werde: "Aufnehmen", "Bemerken", und "Nutzen". Für unseren Satz scheint "Nutzen" passend, "to take advantage of something" lautete die angebotene Übersetzung ins Englische.

"Wahlrecht" übersetzt das Oxford Wörterbuch mit "right to vote". Obiger Satz setzt sich also zusammen zu "They had the right to vote, but didn´t take advantage of it." Besser als Übersetzung Nr.1 ist das auf jeden Fall.

Das Wörterbuch bietet über reine Übersetzungen hinaus auch Informationen über alternative (z.B. American English) Schreibungen und Aussprachen, Redewendungen und Standardformulierungen. Zudem werden unregelmäßige Formen von Nomina, Verben und Adjektiven angegeben. Auch eine kleine Auswahl von Anto - und Synonymen ist vorhanden.

Lautschriftnotationen geben die Aussprache des jeweiligen Wortes wieder und auch auf Zählbarkeit von Nomina wird hingewiesen, sofern es eine Abweichung vom deutschen Gebrauch gibt. Auch Begriffe, für die es im Deutschen keine direkte Übersetzung gibt, werden erklärt.

Alle Hinweise sind übersichtlich durch farbliche Hervorhebungen gegliedert. Entsprechend dem Standard als "Mittelklassewörterbuch" werden hier weder zuviel, noch zu wenig Informationen geboten. Zwischen dem dicken Wälzer für die Universität und dem kleineren Wörterbuch für unterwegs positioniert sich "Das große Oxford Wörterbuch für Schule und Beruf" als goldener Mittelweg.

So kann allen EnglischlernerInnen nur zugerufen werden: You have the chance to get it right! So take it true! Äh, nein: Take advantage of it! Anyway: Just take it.
Die AVIVA-Bewertung: Blättern, lernen und Erfolg haben!


Englisch-Deutsch
Deutsch-Englisch

Cornelsen, 2003
ISBN 3-464-10441-9
24,90 Euro
Dieses Buch können Sie online



Literatur Beitrag vom 31.12.2003 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken