Fit mit Hanteln - Thorsten Tschirner - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD Happy End
Aviva-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   Jüdisches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 27.09.2006

Fit mit Hanteln - Thorsten Tschirner
Silvy Pommerenke

Mit Minischritten zum maximalen Erfolg. Wer träumt nicht davon! In der Volkswirtschaft spricht man dabei vom sogenannten Maximalprinzip: mit vorgegebenen Mitteln den größtmöglichen Erfolg erzielen.



Ob sich das allerdings auch auf ein Hanteltraining umsetzen lässt? Die Frage stellte sich mir kürzlich, als ich entsetzt beim Aufschließen meiner Wohnungstür das weiche Fleisch meines Oberarms im spiegelnden Klingelschild betrachtete. So kann das nicht weitergehen, dachte ich erschüttert. Genau zum richtigen Zeitpunkt fiel mir das Büchlein "Fit mit Hanteln" von Thorsten Tschirner in die Hände. Täglich acht Minuten sollten laut des Untertitels reichen, um zu einem muskelgestählten Körper zu gelangen. Das klang verlockend! Denn wer hat schon so viel Zeit um regelmäßig in die Mucki-Bude zu gehen? Außerdem sind die aufgeblasenen Figuren, die Gewichte in scheinbar dreistelliger Kilogramm-Zahl stemmen, nicht wirklich das Klientel, mit dem man sich gerne umgibt. Schon gar nicht, wenn man eine Frau ist, und als halbe Portion durch`s Leben geht (zudem mit besorgniserregenden Oberarmen...).

Was Sie nun also brauchen, um diesen oder ähnlichen Problemen Abhilfe zu schaffen, sind täglich die besagten acht Minuten Zeit (die man schon mal großzügig auf zehn Minuten ausdehnen kann), das für jeden Geldbeutel erschwingliche Büchlein von Tschirner, ein bis zwei kleine Hanteln, die Sie mittlerweile auf den Angebotstischen von Supermärkten finden und eine weiche Unterlage für den Fußboden. Alle Übungen sind gut beschrieben und bebildert. Selbst Ungeübte finden leicht in die Fitnessbibel hinein. Zugegeben entstehen dabei manchmal etwas komische Verknotungen, aber daraus kann man sich leicht entwirren und von Neuem anfangen. Bereits nach einigen Minuten klopft das Herz schneller, der Körper freut sich über die stellenweise ungewohnten Bewegungen, und lange sträflich vernachlässigte Muskelgruppen freuen sich über ihren Einsatz.

Das Geheimnis bei allem sind die ruhigen, gleichmäßigen Bewegungen und die mehrmaligen Wiederholungen. Das Zauberwort heißt Kontinuität! Auch Übungsaufgaben ohne Hanteln werden angeboten, die man durchaus während einer Konferenz oder ähnlichem durchführen kann, ohne dass es die Umsitzenden bemerken. Nach nur ein paar Tagen fühlen Sie Sich bereits deutlich fitter, allerdings bleibt die Langzeitwirkung noch abzuwarten. Thorsten Tschirner gibt an, dass das optimale Ergebnis nach sechs Wochen (trainiert wird an sechs Tagen die Woche) eintritt. Aber dann ist eh schon tiefster Herbst, und ich werde beim Aufschließen meiner Wohnungstür sicherlich kein T-Shirt mehr tragen.

AVIVA-Tipp: Ein kleines nützliches Trainingsbuch, um gegen schlaffe Muskelpartien vorzugehen. Das passt in jede noch so kleine Handtasche (wobei das Mitnehmen der Hanteln sich etwas schwieriger gestalten wird) und in jeden noch so straff organisierten Arbeitstag.


Thorsten Tschirner
Fit mit Hanteln - 8 Minuten sind genug!

Reihe: GU Feel good!
Verlag: Graefe und Unzer, erschienen März 2006
ISBN: 3774288682
5,90 Euro
48 Seiten, mit ca. 60 Farbfotos.
Format: 15 x 18 cm. Softcover.90008115&artiId=5182489&nav=5081"


Literatur Beitrag vom 27.09.2006 Silvy Pommerenke 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken