Ina Müller – Weiblich. Ledig. 40. - Live Edition - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 28.11.2007

Ina Müller – Weiblich. Ledig. 40. - Live Edition
Silvy Pommerenke

Das sympathische Nordlicht und Landei bringt es richtig dicke: Ein Package mit zwei CDs und einer DVD, die ihre wahren Entertainerinnen-Qualitäten in vielfacher Weise unterstreichen, und die...



...nichts weniger von der HörerIn verlangen als "Hör mal’n beten to!"

Ina Müller wurde 1994 bekannt, als sie mit Edda Schnittgard das Kabarett-Duo Queen Bee gründete, das sich, nach großen Bühnenerfolgen und einigen CD Produktionen, im Dezember 2005 auflöste. Seitdem ist sie als Solistin unterwegs, arbeitet als Moderatorin für den NDR, schreibt Bücher und widmet sich verstärkt der plattdeutschen Sprache.

Man könnte fast neidisch werden auf die 42-jährige, denn nicht nur, dass sie das Aussehen eines Fotomodells hat, sondern sie ist zudem auch noch mit einer wahnsinnigen Soul- und Bluesstimme ausgestattet, die sie perfekt zum Einsatz bringt. Aber damit nicht genug, denn sie ist wohl eine der beliebtesten und erfolgreichsten Kabarettistinnen und Moderatorinnen und Autorinnen und, und, und. Sie hätte alles Recht der Welt, sich darauf etwas einzubilden und könnte mit überheblicher Gestik auf den Rest der Normalaussehenden und –begabten hinabsehen. Tut sie aber nicht. Denn, als Krönung ihrer positiven Eigenschaften, ist sie auch noch mit viel Charme und unglaublicher Herzlichkeit ausgestattet, die sie vor der Kamera exzellent in Szene zu setzen weiß. Sie versteht es mit einer extremen Leichtigkeit das Publikum (Ü-30) zum Lachen zu bringen, es mit einzubeziehen und geht auch schon mal bei den ZuschauerInnen auf Piercing-, Tattoo- und Arschgeweihsuche. Erfolglos, wie sich herausstellt.

Die Live-DVD beinhaltet zum einen das Konzert vom 3sat Festival in Mainz 2007, zum anderen einen Ausschnitt einer plattdeutschen Lesung vom 30.09.2007 aus dem Hamburger St Pauli Theater. Hier vermisst man leider eine Übersetzung für diejenigen, die in der Fremdsprache Plattdeutsch nicht so bewandert sind, da mancher Witz im Verborgenen bleibt. Kinners, do het die Ina doch nu wirklich an die annern denken können...

Auf der Live-CD ist ebenfalls das Konzert vom 3sat Festival gepresst, allerdings um zehn Songs erweitert als die DVD, und auf der zweiten CD gibt es noch mal einen knapp zwanzig minütigen Zuschlag inklusive der Studioversion von "Bitte, bitte". Alles in allem also Ina Müller reichhaltig und pur!

Weiterhören: Barbara Schöneberger und Edda Schnittgard

Ina Müller im Netz: www.inamueller.de

AVIVA-Tipp: Ina Müller in Dreifach-Edition bringt selbst das brummigste Gemüt zum Schmunzeln und zum Lachen. Ob Reggae, Soul oder Blues, die charmante Blondine ist in jedem musikalischen Genre zu Hause und bezaubert neben ihrem trockenen Humor vor allem auch durch ihre Grimassen und ihre sagenhaft rauchige und kratzige Stimme.

Ina Müller
Weiblich. Ledig. 40.
Live Edition

2 CD, 1 DVD
Label: 105 music, November 2007

Music Beitrag vom 28.11.2007 Silvy Pommerenke 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken