Various Artists - Grammy Nominees 2009 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 06.02.2009

Various Artists - Grammy Nominees 2009
Silvy Pommerenke

Zum fünfzigsten Mal jährt sich in diesen Tagen die Verleihung der Grammys in Los Angeles, bei der in mehr als 100 Kategorien SängerInnen, KomponistInnen oder MusikerInnen ausgezeichnet werden.



Mit zwanzig Songs und eineinhalb Stunden Musikgenuss werden die heißesten KandidatInnen auf dieser Compilation vorgestellt, und damit wird gleichsam ein musikalisches Resümee der letzten beiden Jahre gezogen. Man darf gespannt sein, wer es von dieser CD tatsächlich schafft, am 8. Februar 2009 im Staples Center, Los Angeles, eine dieser heiß begehrten Trophäen zu ergattern. Dabei ist das Geschlechterverhältnis auf diesem Album erfreulich ausgewogen, und die HerausgeberInnen haben sich auch um eine komplexe musikalische Auswahl gekümmert.

Beispielsweise ist die Waliserin Duffy mit ihrem R&B Song "Mercy" vertreten, die in das Rennen um den Best New Artist geht, Adele wurde für ihren Track "Chasing Pavements" mit dem Song Of The Year nominiert, das amerikanische Temperamentsbündel P!nk lässt es mit "So What" richtig krachen und wurde als Best Female Pop Vocal Performance vorgeschlagen, Alison Krauss, die bereits zwanzig Grammys in der Vergangenheit absahnte, ist mit ihrem Kollegen Robert Plant und dem Song "Please Read The Letter" zu hören, die für ihr Nu Country Album vielleicht mit dem Album Of The Year belohnt werden. Die Britpopper Radiohead haben ebenfalls Chancen auf das Album Of The Year und lassen ihr sphärisches "House Of Cards" hören, während es auch mal poppiger zugehen darf, wie bei der Chartstürmerin Leona Lewis, die mit ihrem Top Nummer Eins Hit "Bleeding Love" Einzug auf der Compilation gehalten hat, und von der Grammy-Jury ebenfalls als Best Female Pop Vocal Performance nominiert wurde. Der Schmachtsong "Apologize" von OneRepublic darf selbstverständlich auch nicht fehlen und die US-Amerikaner bemühen sich um die Trophäe als Best Pop Performance By A Duo Or Group With Vocals und schließlich ist unter anderem auch noch Katy Perry mit ihrer Coverversion "I Kissed A Girl" auf dem Sampler zu hören und geht ebenfalls als Best Female Pop Vocal an den Start. Weiterhin sind auf dem Sampler noch Coldplay, Estelle feat. Kanye West, Sara Bareilles, Ne-Yo, Lil Wayne feat. T-Pain, Lady Antebellum, Jonas Brothers, Jazmine Sullivan, M.I.A., Gnarls Barkley, Maroon 5 und Eagles vertreten.

Grammy Nominees 2009 im Netz: www.warnermusic.de

Weiterhören: Grammy Nominees 2008 und Grammy Nominees 2007

AVIVA-Tipp: Alles in allem ist diese Compilation ein bunter Mix aus den letzten zwei Jahren des internationalen Musikgeschehens. Dabei haben die HerausgeberInnen wohlweislich darauf geachtet, ein ausgewogenes Verhältnis von unterschiedlichsten Stilrichtungen anzubieten, die von Reggae über Soul und Hip Hop bis hin zu Alternative und Nu Country reichen. Ein extrem kurzweiliges Musikvergnügen, das sich für jede Party eignet und einem das lästige Zusammenstellen von Mix-CDs erspart.

Various Artists
Grammy Nominees 2009

Label: Rhino / Warner, Februar 2009

Music Beitrag vom 06.02.2009 Silvy Pommerenke 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken